BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 63

Keuschheit im Christentum

Erstellt von mujaga, 16.04.2011, 22:53 Uhr · 62 Antworten · 3.837 Aufrufe

  1. #41
    Babsi
    Zitat Zitat von aylina Beitrag anzeigen
    ach ja... der neuste trend in der schönheitschirurgie ist es sich ein jungfernhäutchen machen zu lassen
    die frauen die das machen sind noch schlimmer als die Männer die ein undurchdringtes Jungfernhäutchen voraussetzen

  2. #42
    aylina
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    ich find das so frauenverachtend...

    wenn hat den bitte mein Blut zu interessieren,,,,ich verlang doch auch nicht einsicht in alle körperöffnungen...pfuui
    ich dachte auch immer sowas wurde 1550 verlangt aber bf hat mich eines besseren belehrt... und wir schreiben 2011

  3. #43
    aylina
    man sollte auch für die männer so was erfinden... wenn nicht das erste mal fällt er einfach ab

  4. #44

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von aylina Beitrag anzeigen
    man sollte auch für die männer so was erfinden... wenn nicht das erste mal fällt er einfach ab
    wer? er oder der ganze mann ?
    joooj, zabolime...

  5. #45

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    die frauen die das machen sind noch schlimmer als die Männer die ein undurchdringtes Jungfernhäutchen voraussetzen
    der arme Mann, wird schon bei der erste mal verarscht...

  6. #46
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.837
    wenn ich richtig herzhaft lachen möchte, dann muss ich nur so einen thread, wie diesen lesen.
    jeder meint etwas zu wissen, aber keiner so richtig.
    wäre ja zunächst kein problem, wenn es es nicht als behauptung dargestellt wird.

    ja, evangelisten sind auch christen.
    für sie gelten die gleichen gebote, wie für alle, die an die bibel glauben.

    nur etwas freier, z.B beim zölibat.

    wenn ihr etwas am leben teilnehmen würdet, dann wüsstet ihr, daß im moment eine grundsatz diskussion in D diskutiert wird, ob hömosexuelle prister mit einem partner, gemeinsam ins pfarrhaus einziehen dürfen.

    wohlgemerkt bei den evangelischen.
    katholische prister haben ja keinen partner, jedenfalls nicht ofiziell.

  7. #47
    aylina
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    wer? er oder der ganze mann ?
    joooj, zabolime...

    egal... ne doch das beste stück

  8. #48
    aylina
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    wenn ich richtig herzhaft lachen möchte, dann muss ich nur so einen thread, wie diesen lesen.
    jeder meint etwas zu wissen, aber keiner so richtig.
    wäre ja zunächst kein problem, wenn es es nicht als behauptung dargestellt wird.

    ja, evangelisten sind auch christen.
    für sie gelten die gleichen gebote, wie für alle, die an die bibel glauben.

    nur etwas freier, z.B beim zölibat.

    wenn ihr etwas am leben teilnehmen würdet, dann wüsstet ihr, daß im moment eine grundsatz diskussion in D diskutiert wird, ob hömosexuelle prister mit einem partner, gemeinsam ins pfarrhaus einziehen dürfen.

    wohlgemerkt bei den evangelischen.
    katholische prister haben ja keinen partner, jedenfalls nicht ofiziell.



  9. #49
    -Mačak-
    Zitat Zitat von Saric1 Beitrag anzeigen
    eigentlich sollte man bis zur Hochzeit keinen Sex haben,bei den Katholiken wenn du das damit meinst
    Das kommt von den Leuten, die ihre Kinder wahrscheinlich selbst unehelich bekommen haben.

  10. #50
    Avatar von demokrit

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2.307
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    Was ist mit den Priestern und dem Zölibat?
    Die Diskussion um das Zölibat krankt genau daran: Es ist nicht nur unklar, welche Beziehung zwischen Sexualleben und Priesteramt besteht - es ist auch nicht klar, was ein Priester überhaupt ist. Das Vorverständnis von Kirche, Priester, Berufung und Ehelosigkeit ist zwar wesentlich bestimmend für die Haltung zum Pflichtzölibat - wird aber meisten gar nicht diskutiert. Gerade in den populären Fernsehdiskussionen, aber auch bei der Behandlung dieses Themas in Zeitschriften, Fachzeitungen und dicken Büchern, steigt man nicht bei den Vorfragen ein, sondern beginnt sofort mit der Frage: «Wie stehen Sie zum Zölibat?» Was notwendig folgt, ist eine scheinbare Unversöhnlichkeit der Positionen, ein gegenseitiges Nicht-Verstehen oder Nicht-nachvollziehen-können.
    Wie ist es mit den orthodoxen Priestern? Ist es auch gleich?
    Bei den Katholiken, wie du sicherlich gehört hast, ist es verboten zu heiratne oder einen PArnter zu haben. Das Zölibat hier hat die FUnktion, das nach dem Tod des Priester, sein Besitztum übergeht zur Kirche. Orthodoxe Priester dürfen heiraten und sogar Kinder heiraten, was ich gut finde. Soweit ich weiß steht auch nicht in der Bibel, das Priester keinen Partner oder Kinder kriegen dürfen.

Ähnliche Themen

  1. Islam vs. Christentum
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 30.06.2015, 20:12
  2. Unterschied : Christentum
    Von Wetli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 261
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 20:43
  3. Christentum
    Von Samoti im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 18:58