BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 41 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 408

Kinder erziehen...schlagen oder nicht?

Erstellt von Cobra, 13.12.2012, 19:19 Uhr · 407 Antworten · 15.628 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Boro Beitrag anzeigen
    Sie könnten auch völlig apathisch werden und sich nirgends durchzusetzen wissen. Vor allem wenn sie eher sanfte Naturen sind.
    kinder die geschlagen werden (also, misshandelt) suchen sich den nächsten Schwachen an dem sie ihre Wut auslassen können (vor allem Jungs)

  2. #22
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    schläge nein...aber ab und zu den hintern versohlt habe ich meinem sohn.

    kad mu po sto puta nesto reknem a on uzinat nece....ma koga ces zajebavati....onda sam ga ispucala po guzici.

  3. #23

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Schlagen ist bei der Kindererziehung ein No-Go!

  4. #24
    Sonny
    Bei uns sagt man "Batina je iz dzenneta izasla", was soviel bedeutet wie "Schläge sind ausm Paradies gekommen". Und das stimmt.

    Wir, die geschlagen wurden und ne richtige Erziehung bekommen haben wissen was falsch und was richtig ist. Wir haben auch Anstand und Respekt vor Älteren.

    Wenn ich mir diese Kinder ansehe denen die Eltern alles durchgehen lassen, dann merkt man richtig wie sie versuchen auf deinen Kopf zu klettern, kein Respekt haben und und und.

    Und ich bin dankbar für jeden Schlag den ich bekommen habe.

  5. #25
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...wie gleich auf extreme brutalo-schläger getan wird ...selbst der strengste charakter hier von uns wird sicher nicht mit der faust und mit voller wucht in das gesicht eines 8-jähirgen schlagen....aber wenn das kind bei der dritten liebevollen (!) aufforderung endlich still zu sein nicht nachkommt....tja...ohrfeige brate....ohrfeige....
    man darf kinder niemals ins gesicht schlagen.....mir ist das einmal passiert das ich meinem sohn eine ohrfeige gab....das wird mir immer leid tun. auf den hintern oder beine paar klapse schaden nicht, aber nie ins gesicht oder den kopf.


  6. #26
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.084
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    und deine Frau?
    Mit Sicherheit auch nicht.

    Und was Du schriebst mit nem Klaps, naja, ein Klaps ist ein Klaps........der ist mir sicher auch schon mal ausgerutscht.

  7. #27
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...wie gleich auf extreme brutalo-schläger getan wird ...selbst der strengste charakter hier von uns wird sicher nicht mit der faust und mit voller wucht in das gesicht eines 8-jähirgen schlagen....aber wenn das kind bei der dritten liebevollen (!) aufforderung endlich still zu sein nicht nachkommt....tja...ohrfeige brate....ohrfeige....
    Aber ist das nötig?
    OK, meine Frau kann erzählen was die will die hören eh nicht, aber ich muss nur strenger schauen und dann ist Ruhe....ganz ohne Schläge.
    Deswegen weiss ich nicht ob das mit den Ohrfeigen sein muss, oder ob es einfach eben schneller geht als sich mit dem Kind auseinanderzusetzen

  8. #28
    Avatar von Facaaaa

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    16.512
    maan maan wenn i maa so einigee antworteen ansehee scheint mir...dass manchee in ner traumwelt lebeen....

    absichtlichees fehlverhalteen muss bestraft werdeen...damit das kind merkt...was falsch is...znaci...kind hat was angestellt und muss damit rechneen bestraft zu werdeen...und hört auf mit dieseem svaboo bestrafeen....spielzeug wegnehmeen...hausarrest..tascheengeldentzuug odaa was weiss ich....

    haat es uns geschadeet...und ich wetteee jedeer von uns richtigeen balkaneern hat mal ne ohrfeigeee von den eltern kassiert...oder hat mit gürteel einee bekommen....

    das was mancheee hier von sich gebeen is doch ned eueer ernst...dann wundert mich ees need...wenn dann euree kindeer anfangeen euch ( elteern ) zu verprügeeln odaa zu beschimpfeen...

    man wird hier als krimineeell abgestempeelt weil man andereer meinuung is...wacht aus eureeer traumwelt auf...den im richtigeen leben sieht es anders aus...

    diejenigeen hier...die auch mal einee gescheuert bekommen habeen...haben auch respeekt vor ältereen...a ne kaoo ovi balavcii ovdjee....

  9. #29
    Avatar von allesgut

    Registriert seit
    06.12.2012
    Beiträge
    80
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen
    Bei uns sagt man "Batina je iz dzenneta izasla", was soviel bedeutet wie "Schläge sind ausm Paradies gekommen". Und das stimmt.

    Wir, die geschlagen wurden und ne richtige Erziehung bekommen haben wissen was falsch und was richtig ist. Wir haben auch Anstand und Respekt vor Älteren.

    Wenn ich mir diese Kinder ansehe denen die Eltern alles durchgehen lassen, dann merkt man richtig wie sie versuchen auf deinen Kopf zu klettern, kein Respekt haben und und und.

    Und ich bin dankbar für jeden Schlag den ich bekommen habe.

    Es könnte ja auch Eltern geben, die es schaffen ihren Kinder ganz ohne Schläge "ne Richtige Erziehung" zu geben und ihnen Werte wie Anstand und Respekt zu vermitteln.

  10. #30
    Esseker
    Denke, dass einige, bezogen auf Sonnys Kommentar, nicht wissen, was man mit "nicht schlagen" meint. Nicht schlagen bedeutet nicht, dass ich dem Kind alles durchgehen lasse, sondern dass ich es konsequent so erziehe, wie ich es für richtig halte, einen Respekt verschaffe ohne handgreiflich werden zu müssen.
    Schlagen ist natürlich das leichteste. Wenn ein Kind, auf Vukovaracs Beitrag bezogen, eine Ohrfeige verpasse weil es zum 3. nicht ruhig ist nach Aufforderung, dann ist mir entweder entgangen nachzufragen, warum es laut ist oder nicht erklärt zu haben, warum es ruhig sein muss.
    Ja ich weiß, es ist schon aufwendiger so ein Kind zu erziehen, aber ein Kind zu erziehen stell ich mir aufwendig vor.

Seite 3 von 41 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie würdet ihr eure Kinder erziehen?
    Von Ramnicu im Forum Rakija
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 00:29
  2. Lehrer schlagen Kinder
    Von grabovceva im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 09:20
  3. Dürfen Kinder zurückschlagen wenn ihre Eltern sie schlagen?
    Von Lennonfreak91 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 23:13
  4. JUDEN erziehen ihre Kinder
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 21:53