BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 105

Kinder in einer Mischehe !!

Erstellt von absolut-relativ, 29.03.2006, 08:48 Uhr · 104 Antworten · 5.528 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Punisher
    Bei uns in der Schule war was mit dem Hausmeister, immer wenn etwas dreckig wurde, dann hat er sich fest in seine linke Hand gebissen, vor Schmerz geschrien, den Schmutz beleidigt und dann aufgewischt.
    Ich wußte ja, daß die Schweizer reinlich sind, aber so was... jebiga! 8O

  2. #52
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Punisher
    Bei uns in der Schule war was mit dem Hausmeister, immer wenn etwas dreckig wurde, dann hat er sich fest in seine linke Hand gebissen, vor Schmerz geschrien, den Schmutz beleidigt und dann aufgewischt.
    Ich wußte ja, daß die Schweizer reinlich sind, aber so was... jebiga! 8O
    hehehehe

  3. #53

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Re: Kinder in einer Mischehe !!

    Zitat Zitat von Vera
    Zitat Zitat von Denny
    Das Kind sollte sich vor 18 auf keine seite bekennen müssen.
    Er soll im laufe des Lebens selber entscheiden was er für die richtige Religion hält.
    Aus erfahrung nemen aber die Kinder jewails die Religion des Vaters.
    Habe paar Kollegen desen Elternteile Serbisch un Albanisch oder Serbisch und Bosnisch sind. In allen fählen wurde der glauben des Vaters angenommen.

    Nun ja soweit so gut mit der Religion aber wenn jetzt ein Teil christlich und ein Teil moslemisch ist welchen Namen gibt man her? Wenn z.B. die Frau darauf beharrt einen islamischen Namen zu geben und ein teil einen christlichen fangen da schon die Probleme an bei der Namensgebeung
    dann gibt man dem kind einen albanischen namen, da albanische namen nichts mit religion zu tun haben. :wink:

  4. #54
    Avatar von Vera

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    857

    Re: Kinder in einer Mischehe !!

    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Vera
    Zitat Zitat von Denny
    Das Kind sollte sich vor 18 auf keine seite bekennen müssen.
    Er soll im laufe des Lebens selber entscheiden was er für die richtige Religion hält.
    Aus erfahrung nemen aber die Kinder jewails die Religion des Vaters.
    Habe paar Kollegen desen Elternteile Serbisch un Albanisch oder Serbisch und Bosnisch sind. In allen fählen wurde der glauben des Vaters angenommen.

    Nun ja soweit so gut mit der Religion aber wenn jetzt ein Teil christlich und ein Teil moslemisch ist welchen Namen gibt man her? Wenn z.B. die Frau darauf beharrt einen islamischen Namen zu geben und ein teil einen christlichen fangen da schon die Probleme an bei der Namensgebeung
    dann gibt man dem kind einen albanischen namen, da albanische namen nichts mit religion zu tun haben. :wink:

    Genau das wäre eine Lösung

  5. #55
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    was redet ihr wieder einmal alle für einen bullshit - man wird doch nicht zwangsverheiratet um sich dann mit solchen problemen abzugeben!!

    es ist doch beiden bewusst, bevor das kind gezeugt wird welche "probleme" zukommen könnten.
    wenn man sich schon darauf einlässt sollte man sich der umgebung anpassen, denn in solch einer situation ist es lächerlich ein "nationalist" zu sein.
    wie gesagt man wird ja nicht gezwungen, wem das ein problem ist soll er/sie seinesgleichen suchen. :wink:

  6. #56
    Crane
    Zitat Zitat von Secondos
    was redet ihr wieder einmal alle für einen bullshit - man wird doch nicht zwangsverheiratet um sich dann mit solchen problemen abzugeben!!

    es ist doch beiden bewusst, bevor das kind gezeugt wird welche "probleme" zukommen könnten.
    wenn man sich schon darauf einlässt sollte man sich der umgebung anpassen, denn in solch einer situation ist es lächerlich ein "nationalist" zu sein.
    wie gesagt man wird ja nicht gezwungen, wem das ein problem ist soll er/sie seinesgleichen suchen. :wink:
    komischerweise haben bekannt von mir aber genau so ein Problem. Sie ist orthodoxe Griechin und er ist ein "Mazedonischer" Moslem. Sie sind schon ewig ein Paar und halten beide wenig von ihrer Religion. Jetzt hat ihre Tochter einen arabischen namen bekommen, was für die Griechin kein Problem darstellt... das Problem ist, obwohl beiden die Religion komplett egal ist. Die Eltern des Vaters würden gerne sehen, dass die beiden in einer Moschee heiraten und die Eltern der Mutter wollen das natürlich nicht, die wollen auch, dass die Tochter getauft wird...
    Was nun?

  7. #57
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Warum nicht beides?

    Heiratet man in der Moschee?

  8. #58
    Crane
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    Warum nicht beides?

    Heiratet man in der Moschee?
    Naja... die haben auf jeden Fall Streit mit ihren eltern und so wies aussieht verzichten die auf eine kirchliche Hochzeit und auch auf eine Taufe und dergleichen...

  9. #59
    Rehana
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    Warum nicht beides?

    Heiratet man in der Moschee?
    Willst du Heiraten?

  10. #60
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    Warum nicht beides?

    Heiratet man in der Moschee?
    Naja... die haben auf jeden Fall Streit mit ihren eltern und so wies aussieht verzichten die auf eine kirchliche Hochzeit und auch auf eine Taufe und dergleichen...
    Oh je. Das ist nicht sehr schlau. Weil dann ein Groll gegenüber den Schwiegereltern bleibt. Der geht nicht so schnell weg.

    Ich finde, Schwiegereltern, Eltern haben sich nicht einzumischen. Sie dürfen Wünsche äussern...aber das wärs dann auch schon.

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jüdische Kinder lernen wie man mit einer Waffe umgeht
    Von Timur im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 22:15
  2. Die Träne einer Frau ( einer Mutter ).......
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 22:34
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:10
  4. Mischehe.....
    Von Tihomir im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 14:51