BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 27 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 266

Kinderschänder - Bestafung zu mild?

Erstellt von Azrak, 03.02.2011, 16:26 Uhr · 265 Antworten · 8.805 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von Mandragora Beitrag anzeigen
    Das stimmt doch garnicht. Soetwas läuft total anonym ab.
    Diese Einrichtungen sind sich doch der Brisanz dieses Thema bewusst.
    Kann ich mir nicht vorstellen. Diese Einrichtungen sind ja nicht unsichtbar und man sieht es ja, wenn Leute rein gehen.

  2. #142
    Kelebek
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wenn ihr persönlich betroffen seid, dann tut was ihr wollt. Aber einfach bequem von zu Hause aus im luxuriösen Deutschland über die Todesstrafe zu schwafeln und diese zu fordern, das ist einfach.
    Mal sehen wie du darüber denkst, wenn du persönlich Opfer eines solchen Verbrechen wirst.

  3. #143
    Makani
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich sage ja, es ist nichts anderes als die pure Genugtuung, die ihr empfinden wollt. Genugtuung, dass es jemandem anderen schlechter geht als euch. Scheiß egal ob er ein Kind gefickt hat oder seine Großmutter umgelegt hat.
    Alter, dir hat jemand ins Hirn geschissen!

  4. #144
    Yunan
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Dann haben wir eine andere Auffassung von "fair".
    Die Justiz ist viel zu milde zu solchen Monstern und alles andere als fair, es ist eine Beleidigung für die Opfer. Heutzutage gibt es keine Fairness, das ist Utopie. Und in einer Utopie muss man sich nicht mit solchem Abschaum rumplagen.
    Ich selbst unterstütze den Umgang mit Sexualstraftätern in Deutschland nicht. Ich bin aber gegen die Todesstrafe in Allgemeinen, auch im Falle von Sexualstraftätern.
    Fairness bedeutet für mich auch eine Angemessenheit der Mittel. Ihr argumentiert nach dem Motto "Auge um Auge, Zahn um Zahn". Ihr wollt die Todesstrafe? Gut, dann führt auch bitte gleich das Hand abhacken bei Diebstahl ein, die Steinigung bei Ehebruch und die Verbrennung bei Blasphemie ein. Bitte, nur zu. Da bin ich mal gespannt darauf, wie sehr das jetzt befürwortet wird.

  5. #145
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich selbst unterstütze den Umgang mit Sexualstraftätern in Deutschland nicht. Ich bin aber gegen die Todesstrafe in Allgemeinen, auch im Falle von Sexualstraftätern.
    Fairness bedeutet für mich auch eine Angemessenheit der Mittel. Ihr argumentiert nach dem Motto "Auge um Auge, Zahn um Zahn".
    Ich bat bereits um Alternativvorschläge zwischen Therapie und Todesstrafe.

  6. #146
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Klare Frage, auf die ich eine klare,kurze, knappe Antwort erwarte:

    Hat ein straffälliger Kinderschänder Menschenrechte verdient?
    Ich nehme mir mal das Recht auch auf diese Frage zu antworten.

    Dieser Mensch hat seine Menschenrechte ab dem Moment verwirkt wo er das Kind zu vergewaltigen begonnen hat. Ihm stehen nunmerh weder das Recht auf Leben noch das Recht auf Freiheit zu. Insofern kann von gleichen Rechten, wie Yuni forderte, garnicht die Rede sein.

    Und wenn er von Fairness schreibt. Wo war die Fairness gegeben, als dieses Monster das arme Kind schändete?

  7. #147

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    ich bin auch im allgemeinen gegen die todesstrafe aber bei solchen fällen für folter

  8. #148
    Yunan
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Klare Frage, auf die ich eine klare,kurze, knappe Antwort erwarte:

    Hat ein straffälliger Kinderschänder Menschenrechte verdient?
    Ja.

    Auf welcher Grundlage willst du mich jetzt verwarnen? Weil ich das vermutlich beste Grundgesetz der Welt gegen Verfassungsfeinde verteidige?

  9. #149
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich selbst unterstütze den Umgang mit Sexualstraftätern in Deutschland nicht. Ich bin aber gegen die Todesstrafe in Allgemeinen, auch im Falle von Sexualstraftätern.
    Fairness bedeutet für mich auch eine Angemessenheit der Mittel. Ihr argumentiert nach dem Motto "Auge um Auge, Zahn um Zahn". Ihr wollt die Todesstrafe? Gut, dann führt auch bitte gleich das Hand abhacken bei Diebstahl ein, die Steinigung bei Ehebruch und die Verbrennung bei Blasphemie ein. Bitte, nur zu. Da bin ich mal gespannt darauf, wie sehr das jetzt befürwortet wird.
    Jetzt übertreibst du es baer maßlos, Yuni.

  10. #150
    Avatar von _Adriano_

    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    3.714
    Zitat Zitat von XMutlu Beitrag anzeigen
    ICh hasse es wenn man mein vertrauen ausnutzt.
    @FUrrryyy sag ihr das ich kein Fake bin,die glaub ich bin ein fake
    Laber doch in so einem ernsten Thread nicht so eine Scheisse

Ähnliche Themen

  1. Mohammed ein Kinderschänder?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 10.10.2016, 23:40
  2. Kinderschänder im TV Teil2
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 12:43
  3. Kinderschänder im Knast enthauptet
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 18:54
  4. Kinderschänder im TV
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 22:34