BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 27 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 266

Kinderschänder - Bestafung zu mild?

Erstellt von Azrak, 03.02.2011, 16:26 Uhr · 265 Antworten · 8.837 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    passiert das meinem kind, werd ich wollen dass der typ krepiert. aber als außenstehender denk ich mir, in irgendein arbeitslager schicken bis ans lebensende. dann bringen sie wenigstens was für die gesellschaft

  2. #152
    Yunan
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Mal sehen wie du darüber denkst, wenn du persönlich Opfer eines solchen Verbrechen wirst.
    Das ist etwas völlig anderes aber scheinbar hast du dein "Off"-Knopf an deinem Schädel gedrückt. Hättest du gelesen was ich schreibe, dann habe ich mich nur darüber aufgeregt, wie hier alle rumreden, ohne betroffen zu sein. Von mir aus soll jede Familie den Schänder umbringen, sie sollen es handhaben wie sie wollen. Ich bin gegen eine pauschalisierte vom Staat verordnete Todesstrafe.

  3. #153
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ja.

    Auf welcher Grundlage willst du mich jetzt verwarnen? Weil ich das vermutlich beste Grundgesetz der Welt gegen Verfassungsfeinde verteidige?
    Jessas, immer diese Unterstellungen ich wäre auf Verwarnungen aus ... : Ich will dich nicht verwarnen, sondern deine Meinung hören. Die hast du kundt getan, ich teile sie nicht, denn in meinen Augen hat man Rechte, aber auch Pflichten in einer Gesellschaft. Mit dem Mißhandeln und ggf. Töten eines schutzbefohlenen Wesens verwirkt man seine Rechte. Punktum.

    Aber hej ... Liberalismus ist wahrscheinlich eher ... Auslegungssache

  4. #154
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ja.

    Auf welcher Grundlage willst du mich jetzt verwarnen? Weil ich das vermutlich beste Grundgesetz der Welt gegen Verfassungsfeinde verteidige?
    Sagen dir § 218 und § 218 a etwas?

  5. #155
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Der Unterschied: während liberale Gutmenschen an einem Problem rumdoktorn, möchten es andere gerne lösen
    ja, alles klar

    Richtig. Deswegen ja die Forderung nach SCHUTZ. Ergo: Wegsperren. Oder, wie es manche hier befürworten, Einführung der Todesstrafe für solche Täter.
    ja, und diesen absoluten Schutz gibt es nicht (bzw. nur bei Wiederholungstätern) genau so wenig wie es in den USA Schutz vor Mördern gibt, obwohl ihre Gefängnisse voll von ihnen sind.
    Ihr suggeriert einen Zustand, der trotz Todesstrafe und Vierteilung nicht realisierbar ist.

    Ist er nicht. Er spricht nur aus was die meisten denken.
    ja, aber damit schwimmt er im großen Strom mit, ihn also speziell hervorzuheben oder zu zitieren ist völlig witzlos, ebenso gut kann man sich auf irgend jemanden aus dem Forum berufen

  6. #156
    Yunan
    Zitat Zitat von Hany Beitrag anzeigen
    Alter, dir hat jemand ins Hirn geschissen!
    Ich sag es ja, nichts als Genugtuung. Und wenn ja jemand ist, der euch dieses Gefühls bezichtigt, welches schlecht ist, dann ist man derjenige, dem ins Gehirn geschissen wurde.

  7. #157
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich selbst unterstütze den Umgang mit Sexualstraftätern in Deutschland nicht. Ich bin aber gegen die Todesstrafe in Allgemeinen, auch im Falle von Sexualstraftätern.
    Fairness bedeutet für mich auch eine Angemessenheit der Mittel. Ihr argumentiert nach dem Motto "Auge um Auge, Zahn um Zahn". Ihr wollt die Todesstrafe? Gut, dann führt auch bitte gleich das Hand abhacken bei Diebstahl ein, die Steinigung bei Ehebruch und die Verbrennung bei Blasphemie ein. Bitte, nur zu. Da bin ich mal gespannt darauf, wie sehr das jetzt befürwortet wird.
    Der Vergleich hinkt, und dass weisst du auch.
    Wenn Auge um Auge, dann müsste man dem Dieb z.B etwas stehlen.

  8. #158
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    shit man
    ehrlich der typ hat echt recht

  9. #159
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.886
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Hitler, Kommunismus und Gurkensalat bewegen das BF nunmal

    naja, für mich persönlich hat es einen kleinen beigschmack, wenn ausgerechnet user, welche aus ländern stammen, in der es vor nur ca 18 jahren, massen vergewaltigungslager zur kriegsführung gab.

    10 tausende von frauen wurden systematisch vergewaltigt.
    und ihre peiniger leben mitten unter uns.

    war eine grausame kriegsführung

  10. #160
    Yunan
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Jetzt übertreibst du es baer maßlos, Yuni.
    Nein, Ibish. Genau das meine ich. Entweder ganz oder gar nicht. Wer die Todesstrafe einführt, übertritt eine Grenze.

Ähnliche Themen

  1. Mohammed ein Kinderschänder?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 10.10.2016, 23:40
  2. Kinderschänder im TV Teil2
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 12:43
  3. Kinderschänder im Knast enthauptet
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 18:54
  4. Kinderschänder im TV
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 22:34