BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 266

Kinderschänder - Bestafung zu mild?

Erstellt von Azrak, 03.02.2011, 16:26 Uhr · 265 Antworten · 8.826 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    In den meisten Fällen fängt es mit Berührungen, auf den Schoß setzten u.s.w. an.
    DA müssen die Kinder beireits NEIN sagen. Die meisten Missbrauchsfälle gibt es im Familen- und Bekanntenkreis.
    Gegen einen Gewaltverbrecher kann man eh nicht wirklich vorbeugen.
    Das mag sein. Wie der Strafhergang letztlich BEGINNT ist am Ende des Tages nicht relevant für eine Mutter, die dann ihr Kind beerdigt.

    Wie gesagt: da kann man von mir ehrlich keine Rationalität erwarten.

  2. #52

    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    1.835
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Lebenslänglich heisst in Deutschland mindestens 15 Jahre und jetzt geh ins Bett Kiddie!
    wenn einer mit 35 jahren in knast wandert kommt er mit 50 jahren raus..
    mit 50 jahren will er dann seine fantasien ausleben
    toll das hats gebracht,und um 6 uhr geht keiner schlafen !

  3. #53

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von XMutlu Beitrag anzeigen
    wenn einer mit 35 jahren in knast wandert kommt er mit 50 jahren raus..
    mit 50 jahren will er dann seine fantasien ausleben
    toll das hats gebracht,und um 6 uhr geht keiner schlafen !
    Die meisten Kinderschänder haben genau das Alter.... Sieh dir die Sextouristen an, die in Thailand für Geld Kinder schänden dürfen.

    Sie passen ins Profil.

  4. #54
    Gott
    Was Todesstrafe ? Bullshit...


    Man muss sie leiden lassen.

  5. #55
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Das mag sein. Wie der Strafhergang letztlich BEGINNT ist am Ende des Tages nicht relevant für eine Mutter, die dann ihr Kind beerdigt.

    Wie gesagt: da kann man von mir ehrlich keine Rationalität erwarten.
    Sollte aber sein! Es endet ja nicht immer mit Mord und somit ist der Beginn sehr wohl relevant.
    Da kommt der "gute Onkel" fängt erst vorsichtig zum herumgreifen an, das Kind ist sich unsicher und sagt nichts - wie es weitergeht wissen wir alle.

  6. #56

    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    1.835
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Das mag sein. Wie der Strafhergang letztlich BEGINNT ist am Ende des Tages nicht relevant für eine Mutter, die dann ihr Kind beerdigt.

    Wie gesagt: da kann man von mir ehrlich keine Rationalität erwarten.
    Als meine Mutter 7 war,war sie in der türkei an einer Baustelle mit ihrer freundin diese knallteufel rumwerfen,hallt spielen.
    Dann kam ein Bauarbeiter und meinte kommt mal her ich gebe euch das hiermit könnt ihr die besser "knacken"lassen...
    Die haben das dann erzählt zuhause,,von der freundin der vater,meinte das sie sofort zum nächsten laden rennen sollen und polizei anrufen sollen.
    Dann kam der man am nächsten tag wieder an und meinte "komm mal rein,ich gebe dir etwas!" die freundin rennt sofort zum laden.,,,,meine mutter sollte reingehen...Der typ hat sie bis nach ganz oben geführt,hat hinter einer tür mit einer axt gewartet.Die Polizei ist mitgegangen,sie haben dem in die brustgeschossen,und dann aus Balikesir verbannt,also todesstrafe,wenn er das land betritt...Das war ein Kurde...(sry aber Terroristenspast!)



    Hat meine Mutter glück gehabt....

  7. #57
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Sollte aber sein! Es endet ja nicht immer mit Mord und somit ist der Beginn sehr wohl relevant.
    Da kommt der "gute Onkel" fängt erst vorsichtig zum herumgreifen an, das Kind ist sich unsicher und sagt nichts - wie es weitergeht wissen wir alle.
    Wie gesagt: Natürlich (!!!!) bereiten wir unsere Kinder vor. Es ist doch fürchterlich, dass wir sie heute auf sowas vorbereiten MÜSSEN, dass da draußen solche Menschen frei rumlaufen, therapiert, reumütig, die sich dann doch ihren Trieben hergeben und damit Leben zerstören.

    Es kann nicht den Kindern aufgebürdet werden sich um solche Bestien "zu kümmern" indem man ihnen dauernd situationsbedingte Prävention einhämmert, während auf der Gegenseite (nämlich der der Täter) nichts passiert außer Gutmensch-Getue in Form von Therapieangeboten und Verständnishascherei, indem man diese Triebe als Krankheit deklariert.

    Es gilt unsere Kinder vor sowas zu schützen, nicht die Täter.

  8. #58

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    1.355
    ich verstehe diese scheiß justiz sowieso nicht. kinderschänder, mörder und solche gestalten werden nach paar jahren freigelassen, und wie normale menschen behandelt aber wenn man im internet filme, musik lädt oder dem staat keine steuern zahlt wird man wie ein schwerverbrecher behandelt und kriegt zum teil höhere strafen. klar da gehts ja auch um geld und nicht um menschenleben..SO SINNLOS!

  9. #59
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Lebenslänglich sollte wirklich lebenslänglich sein, bis zum Tod.
    Aufjedenfall. Ich meinte ja auch wirklich lebenslänglich und nicht dieses Softprogramm Deutschlands!

  10. #60
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Aufjedenfall. Ich meinte ja auch wirklich lebenslänglich und nicht dieses Softprogramm Deutschlands!
    Deutschland ist im Vergleich zur schweizer Justiz Knüppelhart.
    Ich habe mal in einem Gefängnis gearbeitet, wo auch Schwerverbrecher inhaftiert sind, mir kam die Galle hoch was ich dort alle sah. Besser als manch ein Hotel.

Seite 6 von 27 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mohammed ein Kinderschänder?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 10.10.2016, 23:40
  2. Kinderschänder im TV Teil2
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 12:43
  3. Kinderschänder im Knast enthauptet
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 18:54
  4. Kinderschänder im TV
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 22:34