BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 181

Kirche

Erstellt von Lopov, 11.03.2010, 12:54 Uhr · 180 Antworten · 6.955 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Wieso kostet es eigentlich Geld sich da abzumelden?

  2. #152
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Mein absoluter Lieblingsfilm

    Ich fand den "Ex-Jude für Jesus"-Typen niedlich.
    Oh, oder den Rabbi, mit dem Button "Jew but not a Zinoist"
    Der?

  3. #153
    Lopov
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Wie jeder Verein besteht auch die Kirche aus Mitgliedern.
    Hier wurde verallgemeinert, also bin ich ab heute bekennender Faschist!

    Amen
    Na dann bist du es halt: Spiel dich ruhig als Märtyrer auf. Und bitte zahl weiter, damit die Pfaffen Kinder missbrauchen können!!! Vielleicht hast du ja auch mal ein Kind ... wünschst du deinem Kind auch so ein Schicksal?

  4. #154
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Der?
    Jaaaaaa

  5. #155
    Vukovarac
    [QUOTE=Lopov;1675729]Na dann bist du es halt: Spiel dich ruhig als Märtyrer auf. Und bitte zahl weiter, damit die Pfaffen Kinder missbrauchen können!!! Vielleicht hast du ja auch mal ein Kind ... wünschst du deinem Kind auch so ein Schicksal?[/QUOTE]

    Bin ich ja danke

    Wenn du weiterhin alle Priester als Vergewaltiger darstellst, erwartest du allen ernstest eine normale Antwort?

    Aber mal zum "Nebenthema": Kindesmissbrauch.

    Wie oft liest man in der Zeitung (oder sieht es im Fernsehen, oder hörts im Radio usw.) das die Polizei in xxx (Land kannst du dir aussuchen) einen Kinderporno-Ring gesprengt hat. Bzw. wenn eine Kinderleiche gefunden wird die eindeutig Vergewaltigungsmerkmale aufweißt?!
    Solche zahlreichen Berichte hast auch sicher du mitbekommen!
    Und die Täter (auch bei den Kinderpornos) kommen aus allen Berufsgruppen: Arbeitslose, Handwerker, KFZ-Mechaniker, Akademiker, Juristen, Polizisten etc....
    also meine Frage an dich Lopov:
    Warum willst du nicht das man ALLE GERICHTE der Welt schließt, da immer wieder Juristen unter den Tätern zu finden sind!?
    Warum willst du nicht das ALLE KFZ-WERKSTÄTTEN der Welt geschlossen werden, da es viele Täter in dieser Branche gab.

    Halt den Ball flach, Kindesmissbrauch ist schlimm, aber der Beruf des Täters ist das geringste Problem!

    Sollte mein Kind (Gott bewahre) mal vl. von einem Lehrer in der Grundschule missbraucht werden, soll ich dann dafür eintretten das man die Schule schließt?????
    Oder reicht es nicht das einfach der Lehrer entlassen wird (+Gefängnis nachher)?!

    (PS: Der letzte Teil ist Vergleichbar mit der Kirche, darauf hätte ich gerne eine Antwort)

  6. #156
    Lopov
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Wenn du weiterhin alle Priester als Vergewaltiger darstellst, erwartest du allen ernstest eine normale Antwort?

    Aber mal zum "Nebenthema": Kindesmissbrauch.

    Wie oft liest man in der Zeitung (oder sieht es im Fernsehen, oder hörts im Radio usw.) das die Polizei in xxx (Land kannst du dir aussuchen) einen Kinderporno-Ring gesprengt hat. Bzw. wenn eine Kinderleiche gefunden wird die eindeutig Vergewaltigungsmerkmale aufweißt?!
    Solche zahlreichen Berichte hast auch sicher du mitbekommen!
    Und die Täter (auch bei den Kinderpornos) kommen aus allen Berufsgruppen: Arbeitslose, Handwerker, KFZ-Mechaniker, Akademiker, Juristen, Polizisten etc....
    also meine Frage an dich Lopov:
    Warum willst du nicht das man ALLE GERICHTE der Welt schließt, da immer wieder Juristen unter den Tätern zu finden sind!?
    Warum willst du nicht das ALLE KFZ-WERKSTÄTTEN der Welt geschlossen werden, da es viele Täter in dieser Branche gab.

    Halt den Ball flach, Kindesmissbrauch ist schlimm, aber der Beruf des Täters ist das geringste Problem!

    Sollte mein Kind (Gott bewahre) mal vl. von einem Lehrer in der Grundschule missbraucht werden, soll ich dann dafür eintretten das man die Schule schließt?????
    Oder reicht es nicht das einfach der Lehrer entlassen wird (+Gefängnis nachher)?!

    (PS: Der letzte Teil ist Vergleichbar mit der Kirche, darauf hätte ich gerne eine Antwort)
    Was für eine Leuchte du doch bist

    Erstens ist das Problem mit dem Kindesmissbrauch nur eines von sehr vielen. Zweitens brauchen wir Schulen und Gerichte, die Kirche ist nicht unbedingt notwendig. Drittens waren es in den Schulen sowieso meistens die Pfaffen. Viertens waren das Einzeltäter, wenn du von Juristen oder KFZ-Mechanikern sprichst. Ich habe niemals von einem Berufsstand, sondern von einer Institution (wenn du die Bedeutung nicht kennst, Wiki hilft immer). Fünftens gehen hier systematisch viele Dinge schief und nicht nur Einzelfälle. Sechstens wurde dagegen noch nicht vorgegangen, nur vertuscht.

    Ich frage mich, warum man mich hier angreift. Alles was ich gesagt habe, entspricht der Wahrheit. Will man das etwa leugnen? Soll mir damit zu verstehen gegeben werden, dass man die vielen verschiedenen Verbrechen gutheißt?

    Ich habe hier nur die Kirche kritisiert. Mit keinem Wort habe ich die Christen oder das Christentum beleidigt. Also wo liegt das Problem? Wieso dürft ihr immer den ganzen Islam in den Dreck ziehen und ich darf kein Wort über die "heilige, mächtige" Kirche sagen?

  7. #157

    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    1.166
    [quote=Vukovarac;1675756]
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Na dann bist du es halt: Spiel dich ruhig als Märtyrer auf. Und bitte zahl weiter, damit die Pfaffen Kinder missbrauchen können!!! Vielleicht hast du ja auch mal ein Kind ... wünschst du deinem Kind auch so ein Schicksal?[/QUOTE]

    Bin ich ja danke

    Wenn du weiterhin alle Priester als Vergewaltiger darstellst, erwartest du allen ernstest eine normale Antwort?

    Aber mal zum "Nebenthema": Kindesmissbrauch.

    Wie oft liest man in der Zeitung (oder sieht es im Fernsehen, oder hörts im Radio usw.) das die Polizei in xxx (Land kannst du dir aussuchen) einen Kinderporno-Ring gesprengt hat. Bzw. wenn eine Kinderleiche gefunden wird die eindeutig Vergewaltigungsmerkmale aufweißt?!
    Solche zahlreichen Berichte hast auch sicher du mitbekommen!
    Und die Täter (auch bei den Kinderpornos) kommen aus allen Berufsgruppen: Arbeitslose, Handwerker, KFZ-Mechaniker, Akademiker, Juristen, Polizisten etc....
    also meine Frage an dich Lopov:
    Warum willst du nicht das man ALLE GERICHTE der Welt schließt, da immer wieder Juristen unter den Tätern zu finden sind!?
    Warum willst du nicht das ALLE KFZ-WERKSTÄTTEN der Welt geschlossen werden, da es viele Täter in dieser Branche gab.

    Halt den Ball flach, Kindesmissbrauch ist schlimm, aber der Beruf des Täters ist das geringste Problem!

    Sollte mein Kind (Gott bewahre) mal vl. von einem Lehrer in der Grundschule missbraucht werden, soll ich dann dafür eintretten das man die Schule schließt?????
    Oder reicht es nicht das einfach der Lehrer entlassen wird (+Gefängnis nachher)?!

    (PS: Der letzte Teil ist Vergleichbar mit der Kirche, darauf hätte ich gerne eine Antwort)

    na endlich mal eine anständige Antwort zu den ganzen vorwürfen gegen die kirche!!! Respekt Vukovarac!!!

    ist ja nicht zum glauben!

  8. #158
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Was für eine Leuchte du doch bist

    Erstens ist das Problem mit dem Kindesmissbrauch nur eines von sehr vielen. Zweitens brauchen wir Schulen und Gerichte, die Kirche ist nicht unbedingt notwendig. Drittens waren es in den Schulen sowieso meistens die Pfaffen. Viertens waren das Einzeltäter, wenn du von Juristen oder KFZ-Mechanikern sprichst. Ich habe niemals von einem Berufsstand, sondern von einer Institution (wenn du die Bedeutung nicht kennst, Wiki hilft immer). Fünftens gehen hier systematisch viele Dinge schief und nicht nur Einzelfälle. Sechstens wurde dagegen noch nicht vorgegangen, nur vertuscht.

    Ich frage mich, warum man mich hier angreift. Alles was ich gesagt habe, entspricht der Wahrheit. Will man das etwa leugnen? Soll mir damit zu verstehen gegeben werden, dass man die vielen verschiedenen Verbrechen gutheißt?

    Ich habe hier nur die Kirche kritisiert. Mit keinem Wort habe ich die Christen oder das Christentum beleidigt. Also wo liegt das Problem? Wieso dürft ihr immer den ganzen Islam in den Dreck ziehen und ich darf kein Wort über die "heilige, mächtige" Kirche sagen?
    Du darfst kritisieren, beruhige dich. Auch darfst du Kundtun das du entsetzt und verärgert bist über die Missbrauchsvorwürfe. Keiner leugnet es, und keiner heißt diese Verbrechen gut! Ich bin der letzte der dies tun würde.

    Mein Problem ist das du verallgemeinerst. Du stellst jeden Priester als Vergewaltiger dar (ich sage nicht das du es behauptet hast aber deine Aussagen und deine Wortwahl sprechen für sich).

    Ich bitte dich als vernünftigen Menschen lass dich nicht wie alle anderen von den Medien blenden!

    Gerade JETZT wird man NUR SCHLECHTE SACHEN über die Kirche lesen.
    Egal welche Zeitung, egal welcher Radio/TV-Sender, alle werden nur über die schwarzen Schafe berichten, so wie sie es immer tun. Und NUR DAS werden sie berichten. Das diese schwarzen Schafe im Vergleich zu den guten Priestern (und allen anderen Kirchlichen Organisationen samt deren Mitglieder, sich tagtäglich für ihre Mitmenschen einsetzten, ihre wertvolle Freizeit opfern um Not und Leid in der Welt zu lindern)
    eine relativ winzige Minderheit darstellen, wird man NIEMALS irgendwo lesen.....

  9. #159
    Lopov
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    Du darfst kritisieren, beruhige dich. Auch darfst du Kundtun das du entsetzt und verärgert bist über die Missbrauchsvorwürfe. Keiner leugnet es, und keiner heißt diese Verbrechen gut! Ich bin der letzte der dies tun würde.

    Mein Problem ist das du verallgemeinerst. Du stellst jeden Priester als Vergewaltiger dar (ich sage nicht das du es behauptet hast aber deine Aussagen und deine Wortwahl sprechen für sich).

    Ich bitte dich als vernünftigen Menschen lass dich nicht wie alle anderen von den Medien blenden!

    Gerade JETZT wird man NUR SCHLECHTE SACHEN über die Kirche lesen.
    Egal welche Zeitung, egal welcher Radio/TV-Sender, alle werden nur über die schwarzen Schafe berichten, so wie sie es immer tun. Und NUR DAS werden sie berichten. Das diese schwarzen Schafe im Vergleich zu den guten Priestern (und allen anderen Kirchlichen Organisationen samt deren Mitglieder, sich tagtäglich für ihre Mitmenschen einsetzten, ihre wertvolle Freizeit opfern um Not und Leid in der Welt zu lindern)
    eine relativ winzige Minderheit darstellen, wird man NIEMALS irgendwo lesen.....
    Du verstehst es nicht. Die Kirche ist mir nicht erst seit 2 Tagen ein Dorn im Auge. Ich habe schon vor Jahren mit der Kirche abgeschlossen. Ich sags dir nochmals, die Missbrauchsvorwürfe sind bei weitem nicht das einzige Problem. Und diese Vorwürfe gab es auch schon vor vielen Jahren, und sicher keine Vorwürfe sondern Fakten. Immerhin haben einige der Betroffenen schon gestanden. Es gibt so viele Sachen, die mich extremst aufregen (die du alle im ersten Beitrag nachlesen kannst). Das sind keine Einzelfälle, das hat System. Das ganze System stinkt bis zum Himmel.

    Ich rechne es den weißen Schafen hoch an, dass sie gute Arbeit machen. Aber das sind die wahren Einzelfälle. Du kannst es gerne leugnen, aber wir wissen alle, dass es die Wahrheit ist. Sonst hätte die Kirche weit mehr Anhänger ...

  10. #160
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Du verstehst es nicht. Die Kirche ist mir nicht erst seit 2 Tagen ein Dorn im Auge. Ich habe schon vor Jahren mit der Kirche abgeschlossen. Ich sags dir nochmals, die Missbrauchsvorwürfe sind bei weitem nicht das einzige Problem. Und diese Vorwürfe gab es auch schon vor vielen Jahren, und sicher keine Vorwürfe sondern Fakten. Immerhin haben einige der Betroffenen schon gestanden. Es gibt so viele Sachen, die mich extremst aufregen (die du alle im ersten Beitrag nachlesen kannst). Das sind keine Einzelfälle, das hat System. Das ganze System stinkt bis zum Himmel.

    Ich rechne es den weißen Schafen hoch an, dass sie gute Arbeit machen. Aber das sind die wahren Einzelfälle. Du kannst es gerne leugnen, aber wir wissen alle, dass es die Wahrheit ist. Sonst hätte die Kirche weit mehr Anhänger ...
    Mit dieser (ich gehe davon aus von den Medien verursachten) Einstellung kann ich nicht weiterdiskutieren. Nicht weil ich nicht will sondern weil es nicht geht. Ich sehe Mehrheitlich gutes bei der Kirche, die Minderheit ist die schlechte. Ich sage das nicht aus Prinzip sondern weil ich es wirklich so sehe Bei den Medien lässt sich natürlich nur schlechtes zu Geld machen, und wenn der Otto Normalverbraucher nur schlechte Sachen hört wird er natürlich nicht zur Kirche gehn logisch....die guten werden verschwiegen.

    Wir können gerne die nächsten Tage in diesem Thread über die schlechten Sachen diskutieren....wie sie entstanden sind, was man dagegen tun kann usw. Damit hab ich kein Problem. Derweil eine gute Nacht!

Ähnliche Themen

  1. Die Regenbogen Kirche
    Von LaReineMarieAntoinette im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 22:07
  2. Welche Kirche ist das?
    Von st0lzer kr0ate im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 12:45
  3. Kirche ALbaniens
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 01:47
  4. Kirche Goes Aesop
    Von Amphion im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 22:27
  5. Die Orthodoxe Kirche
    Von Coca_Cola im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 24.12.2007, 16:26