BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Die Kirche - Die reichste "Firma" der Welt?

Erstellt von Cobra, 23.09.2010, 17:30 Uhr · 23 Antworten · 6.258 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Du hast den Indiander gehört, eine Quelle bitte für die Zahlen.
    Nöö, Quellangaben sind keine Pflicht und der Ton des Indianers gefällt mir gerade nicht Also selber suchen oder freundlich darum bitten

  2. #12
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Nöö, Quellangaben sind keine Pflicht und der Ton des Indianers gefällt mir gerade nicht Also selber suchen oder freundlich darum bitten
    Du diffarmierst die Kriche, falls keine Quelle ich dich willkürlich bestrafen weil ich Lust hab

    Ja der Indianer ist schon schräg ^^

  3. #13
    Apache
    ohne quelle, posting bitte löschen

    ohne quelle = behauptung wertlos
    ohne quelle = hetze

  4. #14
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Du diffarmierst die Kriche, falls keine Quelle ich dich willkürlich bestrafen weil ich Lust hab

    Ja der Indianer ist schon schräg ^^
    Ich diffarmier gar nix! Gebe nur Infos wieder.

    Deine Lust ist leider in den Regeln nicht zu finden und ja, der Indianer ist merkwürdig. Nicht Fisch nicht Fleisch

  5. #15
    Emir
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Du hast den Indiander gehört, eine Quelle bitte für die Zahlen.

  6. #16
    Emir
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Nöö, Quellangaben sind keine Pflicht und der Ton des Indianers gefällt mir gerade nicht Also selber suchen oder freundlich darum bitten
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Du diffarmierst die Kriche, falls keine Quelle ich dich willkürlich bestrafen weil ich Lust hab

    Ja der Indianer ist schon schräg ^^
    Zitat Zitat von Zdravko Beitrag anzeigen
    ohne quelle, posting bitte löschen

    ohne quelle = behauptung wertlos
    ohne quelle = hetze
    Kommt Ihr nicht drauf? Er ist Moslem und will hetzen

  7. #17
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Kommt Ihr nicht drauf? Er ist Moslem und will hetzen
    Endlich mal einer der´s kapiert

  8. #18
    Emir
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Endlich mal einer der´s kapiert































  9. #19
    Emir
    Genug gespammt Wollen wir mal zurück zum Thema kommen.



    ^^

  10. #20
    Apache
    Einnahmen und Ausgaben

    Der landeskirchliche Haushalt







    Die Kirchensteuer, größter Einnahmeposten, beträgt neun Prozent der Lohn- und Einkommensteuer. über das staat iche Einzugsverfahren geiangt die Kirchensteuer direkt an die Landeskirche. Diese zahlt dem Staat für seine Dienstleistung drei Prozent des Kirchensteueraufkommens. Eine spezielle Form der Kirchensteuer ist das besondere Kirchgeld.
    Staatliche Zuwendungen erhält die Lippische Landeskirche z.B. für Pfarrer, die im Auftrag des Staates Religionsunterricht erteilen. Zuschüsse gibt der Staat auch für Bildungs- oder diakonische Arbeit. Kollekten, Opfer, Spenden werden zum größten Teil werden zum größten Teil für Hilfszwecke versch iedenster Art weitergegeben.
    Sonstige Einnahmen setzen sich zusammen aus diversen Dienstleistungsentgelten, Teilnehmerbeiträgen, Mieten, Grundstückspachten, Zinsen u.a.
    Das Haushaltsvolumen für 2010 umfasst rund 37 Mio. EUR. Rund 2/3 ihres Haushaltes wendet die Landeskirche für Personalkosten auf. Hierunter fallen insbesondere die Ausgaben für die Pfarrbesoldung und Versorgung der Pfarrerinnen und Pfarrer.

    Von den Kirchensteuereinnahmen (rund 28 Mio. EUR) werden 38% an die einzelnen 69 Kirchengemeinden nach einem bestimmten Verteilerschlüssel weitergeleitet.
    Neben den Ausgaben für kirchengemeindlichen Aufgaben, der Bauunterhaltung, Betriebskosten usw. werden aus diesem Anteil die Küster, Gemeindesekretärinnen, Kirchenmusiker u.a. finanziert.


    Die Kirche ist ein „personalintensiver Betrieb“. Seelsorge, Verkündigung und Diakonie, Arbeit mit Jugendlichen, alten Menschen und Erwachsenen – all das lässt sich nicht automatisieren.


    Der Haushalt einer Kirchengemeinde


    In jeder der 69 lippischen Kirchengemeinden werden vom Kirchenvorstand Haushaltspläne beschlossen und Jahresrechnungen aufgestellt.
    Umfang und Schwerpunkte dieser Haushalte unterscheiden sich nach Größe und Eigenart der einzelnen Gemeinden. In manchen nimmt die diakonische Arbeit mit bis zu drei Kindergärten einen großen Platz ein, andere pflegen besonders intensive ökumenische Kontakte, zum Beispiel nach Litauen, Ungarn, Südafrika/Togo oder Ghana, wieder andere legen viel Gewicht auf die Kirchenmusik.
    Alte Kirchen sind Baudenkmäler, die meist hohe laufende Kosten verursachen. Kurz: Die typische Kirchengemeinde gibt es nicht.
    Die Schaubilder geben deshalb den Haushalt einer nicht wirklich bestehenden, aber realistisch denkbaren Gemeinde wieder.


    Kollekten
    Die Kollekte, die in jedem Gottesdienst eingesammelt wird, kommt verschiedenen Zwecken zugute. Sie werden vom landeskirchlichen Kollektenausschuss immer für ein Jahr im Kollektenplan festgelegt. An bestimmten Sonntagen gibt es auch freie Kollekten, über deren Verwendung der Kirchenvorstand jeweils vor Ort entscheidet.







    Einnahmen und Ausgaben

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BOSNIEN das reichste Land der Welt!!
    Von doT. im Forum Wirtschaft
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 07:22
  2. Kirche von FYROM spricht "Alexander den Großen" heilig
    Von Iason im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 20:24
  3. Leo, Zlaja i "Firma Krsti?"...
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 12:00
  4. "Zastava" produziert Waffen fuer US-Firma
    Von Partibrejker im Forum Wirtschaft
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 00:27