BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 26 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 251

Kleine Frage an die Christen .

Erstellt von TürkischeJunge, 06.01.2011, 12:00 Uhr · 250 Antworten · 8.152 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    versteh ich nicht
    Warum wir sollten in Hölle kommen? Gott erschafft uns jetzt.
    Manche Leute werden geboren in andere Religion, und die andere werden zum "richtigen" geboren..Was ein Glück die haben!

    @Gushter
    Wurde wissenschaftlich bewiesen.

  2. #102
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Du kannst erst sagen das es identisch ist, wenn das Original und keine Kopien gefunden wurde und es absolut vollständig ist.

    Und selbst wenn, die Bibel wurde von Menschen geschrieben und nicht von "Gott". Vielleicht hat der liebe Mönch der es verfasste den lieben "Gott" falsch verstanden, möglich?
    Es gehört eben auch ein wenig Vertrauen dazu.
    Ein Christ mit Gottvertrauen weiß, dass „der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, eine Überzeugung von Tatsachen, die man nicht sieht“ (Hebr 11,1) ist.

    Die Bibel wurde von Menschen geschrieben. Aber sie bezeugt von sich selbst, ihren Verfassern vom Geist Gottes eingehaucht worden zu sein. (2. Tim 9,16; 2. Petr 1,19-21)
    Ich weiß, dass das für dich keine Verbindlichkeit hat: nur damit du weißt, dass Christen nicht auf Morast bauen.

  3. #103
    Yunan
    An Muslimen und dem Islam finde ich gar nichts nervig. Es gibt nur eine gewisse Art von Menschen, die ich als nervtötend empfinde. Dass es diese Art von Menschen auch unabhängig von der Religion gibt ist klar.

    Mich persönlich nerven Leute, die sich und ihren Glauben als etwas besseres darstellen. Bei mir zumindest erreichen sie damit nicht, dass ich sie als toll empfinde, bei mir erreichen sie das Gegenteil. Es gibt durchaus bestimmte Menschen, die, ich würde sagen eher labil sind, die sich von so etwas beeinflussen lassen. In Deutschland eben Jugendliche, die Definitions- oder Identitäsprobleme haben. Ich empfinde es als sehr negativ, dass diese missionarischen Tätigkeiten (oder auch nur schlichte Protzerei), sich von Beginn an nur auf die Menschen beziehen, die sowieso keinen Halt im Leben haben und damit leichte Beute sind. Anschließend damit weiter zu prahlen, dass man wieder jemanden dazu gebracht hat zu konvertieren ist dann wirklich abartig.
    Ich habe mit den meisten Moslems immer normal über dieses Thema diskutiert und bin auch noch nie ernsthaft gefragt worden, ob ich denn konvertieren will. Dass lag eben daran, dass ich mir meine Freunde nicht nach dem Style und dem Ghetto-Slang ausgesucht habe sondern nach dem Charakter.
    Das waren so die wesentlichen Punkte, die mir jetzt eingefallen sind. Aber an sich nichts tragisches, oder? Ich meine, jeden in der Türkei würde es nerven, wenn plötzlich Christen in die Türkei kommen und anfangen zu missionieren.

    Oh, in der Türkei werden christliche Missionare umgebracht...

    Christenmord in der Türkei: "Tilman war kein aggressiver Missionar" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

  4. #104
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    wenn alle menschen die 11 gebote beachten, können alle in frieden zusammen leben.
    Da bin ich wohl jetzt schon ein Unruhestifter.

    Ich bin der Herr, dein Gott. Nein, bist du nicht.
    Du sollst keine fremden Götter neben mir haben. Nein.
    Du sollst dir kein Bildnis machen. Und wie ich mir eins mache
    Du sollst den Namen Gottes nicht missbrauchen. Wieso nicht?
    Gedenke, dass du den Sabbat heiligst. Nein.
    Du sollst Vater und Mutter ehren. Ja
    Du sollst nicht morden. Ja
    Du sollst nicht ehebrechen. Ja
    Du sollst nicht stehlen. Ja
    Du sollst kein falsches Zeugnis geben. Ja
    Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau. Ja
    Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus. Ja

    Nur die moralischen Gebote halte ich ein.

  5. #105
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Straßenfeger Beitrag anzeigen
    Es gehört eben auch ein wenig Vertrauen dazu.
    Ein Christ mit Gottvertrauen weiß, dass „der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, eine Überzeugung von Tatsachen, die man nicht sieht“ (Hebr 11,1) ist.

    Die Bibel wurde von Menschen geschrieben. Aber sie bezeugt von sich selbst, ihren Verfassern vom Geist Gottes eingehaucht worden zu sein. (2. Tim 9,16; 2. Petr 1,19-21)
    Ich weiß, dass das für dich keine Verbindlichkeit hat: nur damit du weißt, dass Christen nicht auf Morast bauen.
    Religion ist Glaubenssache, ich habe nie gesagt dass die Christen oder Moslems auf Morast bauen, das hat schon seine Richtigkeit.

    Doch die Tatsache ist, dass man diese Dinge eben nur mir Glauben erklären kann, deshalb besitzt Religion keinerlei Wert für mich.

    Jedem steht frei zu Glauben an was/wem er will, das ist auch recht so.

  6. #106

  7. #107
    Avatar von Straßenfeger

    Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Religion ist Glaubenssache ...
    Doch die Tatsache ist, dass man diese Dinge eben nur mir Glauben erklären kann, deshalb besitzt Religion keinerlei Wert für mich.
    Wieso nicht? Was stört dich daran?
    Glauben ist doch kein blindes Vertrauen, sondern genau das, was Hebräer 11 sagt: eine feste Zuversicht und Überzeugung.

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    das 11 wird bei der nächsten reformation ergänzt.
    welches da heissen wird.
    "du sollst dem indianer nicht widersprechen":iconbiggrin:
    Einspruch!

  8. #108

    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    232
    Es gibt da mehrere Punkte:
    1. Extremismus (trifft aber nur auf wenige zu)
    2. Sagen, dass die Bibel gefälscht wurde
    3. Unterdrückung von Christen in muslimischen Ländern
    4. Allgemein das Ziel, jedes Land zu islamisieren

    Das ist so die Hauptsache. Es gibt aber auch noch andere Sachen, die viele Menschen stören. Zum Beispiel wurden während des Opferfestes in St. Petersburg und Moskau mitten auf der Straße Schafe geschlachtet, auf öffentlichen Plätzen haben sich Muslime versammelt und mit Lautsprechern so laut gebetet, dass es alle gestört hat und noch so Sachen.

  9. #109

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317

  10. #110
    Yunan
    Naja, was ich in deinem letzten Satz lese, kenne ich eigentlich auch aus Griechenland. Wir schlachten dort auch Lamm draußen und braten es über dem Feuer. Und eigentlich wird jeden Sonntag, in bestimmten Orten sogar jeden Tag, die Liturgie über Lautsprecher nach außen übertragen, und zwar in nicht gerade geringer Lautstärke.
    Ich mach mal nächstes Jahr ein Video davon.



    So etwa und über Lautsprecher.

Ähnliche Themen

  1. Eine kleine Frage.....
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 23:30
  2. Eine kleine frage?
    Von einfach² im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 19:05
  3. kleine Verkehrstechnische Frage
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 22:44