BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 20 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 200

Können Christen und Juden gemäß dem Koran ins Paradies kommen?

Erstellt von Crane, 28.09.2008, 13:51 Uhr · 199 Antworten · 16.624 Aufrufe

  1. #81
    Crane
    Zitat Zitat von Baba Roga Beitrag anzeigen

    Na dann warte ich noch bis der Papst das Thema klärt.
    Vorher wirst du sterben...

  2. #82

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Die Reichen haben das Geld damit es ihnen gut geht. Die Armen werden mit Religion abgespeist.

  3. #83

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Der Joker Beitrag anzeigen
    Die Reichen haben das Geld damit es ihnen gut geht. Die Armen werden mit Religion abgespeist.

    Könntest du diesen Gedankengang etwas tiefer durchdringen und wiedergeben, es klingt eher ungewöhnlich. Danke.

  4. #84

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Könntest du diesen Gedankengang etwas tiefer durchdringen und wiedergeben, es klingt eher ungewöhnlich. Danke.
    Manchmal könnte man denken die Reichen dieser Welt und Mächtigen haben die Religion erfunden um den Menschen einzureden. Es sei weise und gerecht, wenn sie sich ausnutzen lassen. Und Gott wird sie dafür belohnen, wenn sie in Armut und Bescheidenheit leben.
    Und die Reichen leben in saus und braus. Und scheißen auf alle Menschlichen werte.

  5. #85
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Vorher wirst du sterben...
    Das glaub ich aber auch [smilie=mylove.gif] .

  6. #86
    bonbon
    Zitat Zitat von Der Joker Beitrag anzeigen
    Manchmal könnte man denken die Reichen dieser Welt und Mächtigen haben die Religion erfunden um den Menschen einzureden. Es sei weise und gerecht, wenn sie sich ausnutzen lassen. Und Gott wird sie dafür belohnen, wenn sie in Armut und Bescheidenheit leben.
    Und die Reichen leben in saus und braus. Und scheißen auf alle Menschlichen werte.
    Ja... so ist es!

    "Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen." Napoleon

  7. #87

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    Ja... so ist es!

    "Religion ist das, was die Armen davon abhält, die Reichen umzubringen." Napoleon
    Genau das meinte ich! War schlau der kleine Napoleon!

  8. #88
    bonbon
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, dass es nur wenig nicht christliche Historiker gibt, die über ihn geschrieben haben. Die meisten haben sich zu ihren Lebzeiten als Christen bekannt und werden deshalb als nicht neutral gewertet und von Leuten, die beweisen wollen, dass Jesus nie existierte einfach völlig ignoriert. Obwohl sie eben Historiker waren, wie alle anderen auch.

    Also wurde nicht bewiesen, dass es ihn gab, aber auch nicht, dass es ihn nicht gab.
    Ist eigentlich auch nicht soo wichtig, mir geht es um die Botschaft, die er oder dann eben ein anderer, hinterlassen hat.
    Ich glaube an keine Religion.

  9. #89

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Der Joker Beitrag anzeigen
    Manchmal könnte man denken die Reichen dieser Welt und Mächtigen haben die Religion erfunden um den Menschen einzureden. Es sei weise und gerecht, wenn sie sich ausnutzen lassen. Und Gott wird sie dafür belohnen, wenn sie in Armut und Bescheidenheit leben.
    Und die Reichen leben in saus und braus. Und scheißen auf alle Menschlichen werte.
    Aber du vergißt das wichtigste: eine nie einzulösende Belohnung, denn wenn es dich nicht mehr gibt, und dich die Würmer aufgefressen haben, dann sollst du in der anderen Welt gut leben (können), vorausgesetzt, du hast im dem einzigen Leben, was du hast, das von dir beschriebene beachtet.

    Fazit: Es geht besser ohne Lügen und ohne Gott

  10. #90

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    Also wurde nicht bewiesen, dass es ihn gab, aber auch nicht, dass es ihn nicht gab.
    Ist eigentlich auch nicht soo wichtig, mir geht es um die Botschaft, die er oder dann eben ein anderer, hinterlassen hat.
    Ich glaube an keine Religion.

    Jesus ist eine mythische Figur, so wie Adonis und Herkules

Seite 9 von 20 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Widerlegung der Quraniten - Kommen Juden und Christen in das Paradies?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 09:41
  2. Antworten: 795
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 20:03
  3. Der Koran bezeugt: Israel gehört den Juden
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 14:39
  4. Der Koran verheisst den Juden das Land Israel
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 12:56