BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 18 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 178

kopftücher bei albanischen frauen

Erstellt von Pjetër Bogdani, 26.08.2008, 16:35 Uhr · 177 Antworten · 13.801 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von אילן Beitrag anzeigen
    Ich kenne sogar solche, die gedeckt raus gehen aber dann in der Schule den Kopftuch abziehen und sich richtig auftakeln.
    Das meinte ich ja auch.
    Von vielen gefallen mir auch deren Charakter nicht. Die gucken dich immer so "augenbrauenzusammengezogen" an. Wenn ein ein normales, geschminktes Mädel ohne Kopftuch an ihr vorbei geht, dann sagen die oft: "Guck dir die mal, voolll die Schlamppee...!".

  2. #122
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von אילן Beitrag anzeigen
    Ich kenne sogar solche, die gedeckt raus gehen aber dann in der Schule den Kopftuch abziehen und sich richtig auftakeln.
    Ich kannte eine die ist im Bus zur Schule mit Kopftuch eingestiegen und während der fahrt hat sie ihr Kopftuch abgelegt und hübsch gemacht.

  3. #123
    pqrs
    Zitat Zitat von BG-Zemun Beitrag anzeigen
    Das meinte ich ja auch.
    Von vielen gefallen mir auch deren Charakter nicht. Die gucken dich immer so "augenbrauenzusammengezogen" an. Wenn ein ein normales, geschminktes Mädel ohne Kopftuch an ihr vorbei geht, dann sagen die oft: "Guck dir die mal, voolll die Schlamppee...!".
    Jo... sowas kenne ich nur zu gut, dabei sind sie selbst auch nicht besser.

  4. #124

    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von אילן Beitrag anzeigen
    Jo... sowas kenne ich nur zu gut, dabei sind sie selbst auch nicht besser.
    Hey Jude Halt dein Maul!

  5. #125
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Kosova-Republic Beitrag anzeigen
    Hey Jude Halt dein Maul!

    Was für ne geistreiche antwort...und sooo themenbezogen

    Schwachkopf!!!



    Zum thema:

    Normalerweise gehören kopftücher KOMPLETT abgeschafft wenn man ein normales leben führt bzw führen möchte!

    Erstens siehts absolut besch*** aus und zweitens ists ungefähr genauso sinnvoll wie ne sonnenbrille bei nacht!!!

    Wer es allerdings aus religiösen gründen tragen MÖCHTE, soll das doch bitte auf die moschee/kirche (JA...KIRCHE...nicht nur muslimische frauen tragen kopftücher sondern auch christliche nonnen...und bis vor einigen jahrhunderten wars sogar gang und gäbe das die "christlich fromme frau" eine kopfbedeckung trägt :wink: ) bzw den religionsunterricht dezimieren!!!

    Ich finde das solche dinge extrem störend sind...unabhängig ob es sich um eine muslimin oder um eine christin handelt...wobei ich es bei den christinnen NOCH besch*** find...die dinger sehn bei denen aus wie zu klein geratene nachttöpfe!!!

    Es ist zwar schön und gut das manche frauen ihren glauben so kundtun bzw unterstützen wollen...aber wenn es wirklich sein muss...dann sollen sie es da machen wop es auch keinen stört!!!

    Ich piss und kack ja auch nicht einfach auf die strasse nur weil ich grade das bedürfniss danach habe!!!

  6. #126
    Avatar von Arthur_Spooner

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    335
    Soll doch jeder tragen was er will...
    Ich finde die männlichen String Badehosen viel schlimmer und störender als ein Kopftuch, sowas gehört verboten...

  7. #127
    Arvanitis
    Zitat Zitat von 詹斯敏 Beitrag anzeigen
    das mag schon sein, aber tatsache ist dass die Frauen Kopftücher getragen haben, egal aus welchen gründen, von daher versteh ich nicht ganz wieso der Threadersteller meint die haben Kopftücher damals als unalbanisch angesehen
    Warum die Frauen damals in Albanien Kopftücher getragen haben kann ich nicht sagen . Vielleicht aus dem selben Grund wie in Griechenland damals.
    Meine Oma trägt ein Kopftuch sowie viele andere alte Frauen in unserem Dorf auch . Aber so locker halt , dass meißtens die Haarstränen vorne rausgucken.
    Ich habe meine Oma mal gefragt warum sie dass tragen bzw. die Frauen früher (auch die jungen) trugen.
    Sie meinte es sei nicht aus religiösen Gründen sondern aus kulturellen . Ein Mädchen oder eine Frau die in der Öffentlichkeit ein ein Kopftuch trugen wurden als gut erzogen und fromm angesehen. Eine Frau die jedoch kein Kopftuch trug wurde als schlecht erzogen , proletenhaft und sogar (so meine Oma aber die übertreibt auch gerne) als Hure! angesehen.

  8. #128
    mustermann_max
    Zitat Zitat von BG-Zemun Beitrag anzeigen
    Am lustigsten finde ich junge moslemische Kopftuchträgerinnen, die ihre Augenbrauen zupfen, richtig aufgebrezelt sind und enge Sachen anziehen.
    In der Schule dann während der Pause in der Toilette vorm Spiegel stehen und sich umziehen, schminken ect.
    ich kann mich noch an meine discozeiten erinnern da haben sich die weiber die kopftücher auf der toilette vom klo gerissen die tasche ausgepackt mit haarspray kämmen schminke und allm zeug , da haben die sich aufgebretzelt unter dem langen rock der mini ich schwör so kurze röcke hab net mal ich getragen und ab auf die piste
    jaja der gute alte perkins park löl

  9. #129

    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    3.173
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Na ja ob du dass dann auch so intelligent finden würdest, wenn du in irgend einem arabischen Land leben würdest wo du das praktizieren müsstest...hm!? Wieso sich Frauen für Frauen in solchen Sachen kaum einsetzen habe ich nie verstanden, aber wenn es um den eigenen Arsch geht wird die kleinste Ungerechtigkeit hochgespielt. Wenn das alles so intelligent ist, was würdest du davon halten den Rechts- und Gesellschaftsstatus der Frau in Deutschland der in Arabien anzupassen? Ist doch alles so intelligent...

    loool...Achtung Ironie in meinen Zeilen!

    Ich bin von der Sicht der Männer ausgegangen und das ist in der Tat eine gewisse Intelligenz....woher soll Frau, die es von der Kultur und ihrer Mentalität her nicht anders kennt und gewohnt ist, die Lebenserfahrung sammeln, um zu verstehen, inwiefern sie nach deiner Ansicht nach "hinterm Wald lebt", um es mal platt zu beschreiben???

    Wo beginnt hier die Dummheit und Primitivität und wo hört beides auf??

    Nun bin ich mal gespannt auf deine Antwort..

    Wenn du eine Thematik sachlich betrachten und begreifen möchtest, dann musst du auch fähig sein, dich auf eine andere Stufe zu begeben, dass hat auch etwas mit Intelligenz zu tun und hier beginnt die wirkliche Kunst für mich. Es ist einfach den Kopf zu schütteln und andere als dumm oder was auch immer zu bewerten, aber die Sicht zu wechseln und Verständnis zu entwickeln, verlangt schon etwas mehr. Inwiefern fällt dann, was und wie auf wen zurück?

    LG
    deine Gaia

  10. #130
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Gaia Beitrag anzeigen
    loool...Achtung Ironie in meinen Zeilen!

    Ich bin von der Sicht der Männer ausgegangen und das ist in der Tat eine gewisse Intelligenz....woher soll Frau, die es von der Kultur und ihrer Mentalität her nicht anders kennt und gewohnt ist, die Lebenserfahrung sammeln, um zu verstehen, inwiefern sie nach deiner Ansicht nach "hinterm Wald lebt", um es mal platt zu beschreiben???

    Wo beginnt hier die Dummheit und Primitivität und wo hört beides auf??

    Nun bin ich mal gespannt auf deine Antwort..

    Wenn du eine Thematik sachlich betrachten und begreifen möchtest, dann musst du auch fähig sein, dich auf eine andere Stufe zu begeben, dass hat auch etwas mit Intelligenz zu tun und hier beginnt die wirkliche Kunst für mich. Es ist einfach den Kopf zu schütteln und andere als dumm oder was auch immer zu bewerten, aber die Sicht zu wechseln und Verständnis zu entwickeln, verlangt schon etwas mehr. Inwiefern fällt dann, was und wie auf wen zurück?

    LG
    deine Gaia

    Ich hab doch mehr Ahnung von der Sichtweise dieser Leute als du. Du bist hier die Naive! Und bezeichent für dich ist dass du nicht auf meinen Beitrag eingegangen bist. Weisst du, dumm rum um das Thema labern kann jeder. Da kann sich jeder schön abwechseln und jeder labert mal dumm rum ums Thema, denn es geht ja nicht ums Thema, sondern ums dumm rum labern.

    Was hat das bitteschön mit Intelligenz zu tun wenn jemand meint anstatt dass er seine Hormone kontrollieren sollte, müssten sich alle Frauen verschleiern. Das ist schlichtweg primitiv und stellt den Mensch als Tier da der nicht seine Triebe kontrollieren kann. Mag sein dass Mohammed Probleme hatte seine Triebe unter Kontrolle zu halten (darauf lässt ein Hadith von Bukhari schliessen), das ist aber dann sein Problem!

    Ausserdem schau dir die Länder an wo diese Vorstellungen konsequent umgesetzt werden, eins primitiver als das andere. Woran liegt denn das bitteschön!?

Ähnliche Themen

  1. Kopftücher und Großfamilien in Arztpraxis verboten
    Von Serbian Eagle im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 13:16
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.12.2009, 20:10
  3. Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 23:33