BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Koran - Code 19

Erstellt von Mudi, 12.01.2013, 21:58 Uhr · 23 Antworten · 2.310 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @lushiver, verbreite kein Müll, wenn es um "Muslim" geht, kannst Du "scheinbar" nichtmal da differenzieren, geschweige den zw. Zahlen.... und wenn Du darüber Sachlich diskutieren willst (ohne Phantasie voller "kritik" ) dann überprüfe es erst selbst, sollte etwas daran nicht stimmen, dann sei auch Du Herzlich eingeladen: Gottergebenheit - Index

    siehe auch:
    ...
    Dass diese angeblich wundersamen mathematischen Eigenschaften größtenteils auf Einbildung beruhen (inkonsistente Zählmethoden, inkonsistente Datasets etc.), hat US-Ayman bereits hier kurz und knapp dargelegt:
    http://free-minds.org/forum/index.php?topic=9721.0.
    Edip Yüksels längliche Antwort kann man hier lesen:
    http://web.archive.org/web/200604180...14,246,0,0,1,0.
    Die anschließende Debatte zwischen den beiden befindet sich hier:
    http://www.free-minds.org/Old/articl...e/debate19.htm
    Jeder kann sich selbst ein Bild machen, aus meiner Sicht ist die Lage jedenfalls klar.

    Zusätzlich zu den eigentlich bereits ausreichenden Informationen aus den obigen Links ist Ian McNamara der Herausforderung der 19er nachgegangen und hat (nach eigenen Angaben innerhalb von nur vier Stunden) eine Sura erstellt, die bzgl. des Code 19 jeder koranischen Sura um Meilen voraus ist, selbst wenn wir die Zählungen und Methoden der 19er akzeptieren würden. Hier findet ihr Ians Sura:
    http://www.free-minds.org/Old/articles/science/19.htm
    http://forum.meine-islam-reform.de/i...hp?topic=663.0

    oder hier: http://forum.meine-islam-reform.de/index.php?topic=66.0

    nicht alle die Sunnah Muhammads aus Hadithe ablehnen, haben was mit den Code 19 zu tun...

    allah gibts nur in euere Phantasie und mohamed war ein selbsternannter Prophet, der vom Krieg und Verfolgung/Tötung Anderer lehrte


    Sure 9:13 ...sie(feinde) waren es ja, die euch(Gottergebene) zuerst angegriffen haben...


    und mit 52 eine 9jährige heiratete.

    eine von viele (Hadithe)lügen... und nicht teil der Grundlage im Islam....
    Ein solcher Mann kann unmöglich einen Gesandter Gottes gewesen sein (sonst haben wir völlig verschiedene Vorstellungen was Gott betrifft), höchtest einer des Teufels !

    so ein Muhammad den Du in deinem Kopf kennst, und gegen Muslime anwendest, das stimmt, der ist sehr "böse" und der existiert nur in solche Kopfe hergeholt aus andere Quellen( wie Buchari&Co. )

    kann dir also, mit bestem wissen&gewissen nicht zustimmen....

    Frieden

  2. #12

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    vielleicht hast du nicht verstanden was Radosophie ist.
    was du da mit irgendwelche Zahlungsaddierungen zu beweisen versuchst, sieht genau so aus wie der Bibelcode, oder jede andere derartige 'Dechiffrierung', und all das ist Radosophie
    wie gesagt, du kannst auch einen Damenfahrad nehmen, schaffst vielleicnt sogar mehr 'Wissenswundern' als aus dem Koran herauszuzaubern

    Sure 9:13 ...sie(feinde) waren es ja, die euch(Gottergebene) zuerst angegriffen haben...
    jaja, wir wissen dass sich der mohamed absichern musste, und alles kritische gegenüber seiner erfundenen scrhrift verteufeln
    mit dieser sure erklärt er seiner untergebenen wer als feind anzusehen ist, und du willst hier weissmachen, der lehrte nicht vom krieg.....
    allein dass er solche absicherungen eingebaut hat, zeigt dass er kein Prophet war, weil all die anderen (die als Propheten anerkannt sind) solche Tricks nicht nötig hatten...

    so ein Muhammad den Du in deinem Kopf kennst, und gegen Muslime anwendest, das stimmt, der ist sehr "böse" und der existiert nur in solche Kopfe hergeholt aus andere Quellen
    Persecution of Non-Muslims - WikiIslam
    die angestrebte islamische Welt über den ganzen Globus bedeutet die Ankunft des Teufels aus religiöser Sicht.

  3. #13
    Avatar von Yörük

    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    vielleicht hast du nicht verstanden was Radosophie ist.
    was du da mit irgendwelche Zahlungsaddierungen zu beweisen versuchst, sieht genau so aus wie der Bibelcode, oder jede andere derartige 'Dechiffrierung', und all das ist Radosophie
    wie gesagt, du kannst auch einen Damenfahrad nehmen, schaffst vielleicnt sogar mehr 'Wissenswundern' als aus dem Koran herauszuzaubern


    jaja, wir wissen dass sich der mohamed absichern musste, und alles kritische gegenüber seiner erfundenen scrhrift verteufeln
    mit dieser sure erklärt er seiner untergebenen wer als feind anzusehen ist, und du willst hier weissmachen, der lehrte nicht vom krieg.....
    allein dass er solche absicherungen eingebaut hat, zeigt dass er kein Prophet war, weil all die anderen (die als Propheten anerkannt sind) solche Tricks nicht nötig hatten...


    Persecution of Non-Muslims - WikiIslam
    die angestrebte islamische Welt über den ganzen Globus bedeutet die Ankunft des Teufels aus religiöser Sicht.
    Ich frage mich, ob es nicht eine unseriösere Seite gab. Auf der Seite kann man einfach mal so auf den Edit Button klicken und schreiben, was man will

  4. #14

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    die verbrechen sind schon richtig dokumentiert, keine sorge

    kann dir etliche andere quellen geben, die schreiben alle das selbe

    das ist leder nunmal fakt, egal wie du es leugnen möchtest

  5. #15

    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    221
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    die verbrechen sind schon richtig dokumentiert, keine sorge

    kann dir etliche andere quellen geben, die schreiben alle das selbe

    das ist leder nunmal fakt, egal wie du es leugnen möchtest
    Fakt ist das alle Massenmörder und Diktatoren eher dem Unglauben verfallen waren,auch die jenigen die im Namen ihrer Religion töten.Ein Mensch der glaubt,egal ob jude christ oder muslim,der Mordet nicht.Denn jede Religion verachtet Mord! Behalte deine fakten lieber für dich.Du hast eine beschrängte sicht von der Welt und den Menschen!"

  6. #16

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    mag sein dass du nicht wahrnehmen willst, aber seit dem dieser wahnsinn mit der weltislamisierung angefangen hat, sind auch diese verbrechen im namen allah rasant gestiegen
    warum soll man solche fakten vertuschen? ist das schon zensur?
    der Islam ist anscheinend die einzige Religion die Mord nicht verurteilt, im Gegenteil!


    wenn du frisch konvertierter bist, lass es dir helfen, denn du bist in einem spiel geraten das gar nichts mit glaube zu tun hat, und bist in der wahrheit nur ein opfer, egal was für wahrheiten du glaubst entdeckt zu haben

  7. #17
    Mudi
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    mag sein dass du nicht wahrnehmen willst, aber seit dem dieser wahnsinn mit der weltislamisierung angefangen hat, sind auch diese verbrechen im namen allah rasant gestiegen
    warum soll man solche fakten vertuschen? ist das schon zensur?
    der Islam ist anscheinend die einzige Religion die Mord nicht verurteilt, im Gegenteil!
    03.jpg

    Fakten vertuschen, Junge :

    Wieso versucht man immer den Islam schlecht zu reden? Es sind Menschen, die Fehler machen, daran ist dann nicht der Islam schuld. Aber bei einer Person wie dir Lusche ist es was ganz anderes. Du hast kein Interesse nur einen Satz im Koran zu lesen, dir geht es um den persönlichen Hass, den du für diese Religion, aber auch für die Menschen, die dieser Religion angehören hast.

    Wie Frieden schon schrieb, kein Muslim braucht Codes oder sonstiges, um an Allah oder Allahs Worte, die im Koran stehen zu glauben. Diesen Thread machte ich auf, weil ich es interessant fand, damit bin ich sicherlich nicht alleine. Ich bin mir auch sicher, dass viele Muslime gar nichts darüber wissen.

    Du machst wieder (wie in jedem Islam-Thread) das selbe Thema auf. Es hat gar nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, was du hier wieder schreibst. Halt dich an das Thema oder ich halt dich an deinem Kragen und ein Mod kickt dir in den Arsch und du fliegst raus.

    wenn du frisch konvertierter bist, lass es dir helfen, denn du bist in einem spiel geraten das gar nichts mit glaube zu tun hat, und bist in der wahrheit nur ein opfer, egal was für wahrheiten du glaubst entdeckt zu haben

  8. #18

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    Menschen die Fehler machen? Ganz sicher nicht! Das sind normale Menschen die mittels Koran dazugebracht werden können, solche Verbrechen zu verüben! Wenn man denen sagt die sollen die Kufars einschüchtern, schalegn, usw ...(das wird so in mancher Moschee von den Imam gepredigt!)

    Wieso versucht man immer den Islam schlecht zu reden?
    weil der Islam schlecht ist!
    nichts gegen Muslime und ihre Religion + Kultur so wie man es in Europa vor 10-15 Jahre noch kannte, aber

    -warum Missionierung? wenn du willst dass islam nicht mehr schlecht da steht, musst du dich gegen die Islamisierung einsetzen (würdest du das tun? wie stehst du dazu?)
    -null toleranz gegenüber andere Glaubensgemeinschaften (besonders Christen, Juden)
    -Widerstand gegenüber Integration! Es werden von den Gastgeberländer Bedingungen gefordert die einem Muslim das Leben so wie in seinem Heimatland machen. das ist FALSCH! wer sich nicht integrieren möchte, soll abgeschoben werden. Kein Sonderstatus für Muslime, wenn du willst dass der Islam nicht schlecht da steht
    -Verbrechen die religiös motiviert sind, gegen total unschuldige Personen. Setz dich dagegen ein, fordere harte Strafen für solche Muslime, wenn du willst dass der Islam nicht schlecht da steht!
    (zwing mich nicht links einzuführen,um das zu belegen, denn es ist soviel, da überflute ich dein Thread. Persecution of Non-Muslims - WikiIslam das hier sollte reichen! wennn man dort die Möglichkeit hat, etwas einzufügen, editieren, etc, heisst nicht dass diese Verbrechen erfunden sind! das sagt ihr um wegzuschauen, um es zu bagateliesieren)

    Herr Todenhöffer vergisst aber dass Pakistan früher ein und das selbe Land mit Indien war, und dass geschätzt 80 milionen Menschen bei dem langen Prozess der abkoppelung von Islam-India ihr Leben lassen mussten .
    mohamed konnte seine erfundene Religion nur durchsetzen indem er andere angegriffen und umgebracht hat, und nichts anderes tut der Islam seit 1400J wenn er sich irgendwo durchsetzen will
    mag sein dass du und andere hier keine ahnung vom wahren Islam habt, nur irgendwelche suren im Kopf habt, aber ich messe islam nicht an den schönen suren, sondern (nur) an den Taten

    was so ein Todenhöffen zu sagen hat, ist egal. schau dir mal an was Scholl Latour sagt, der hat viel mehr Glaubwürdigkeit


    über den Koran-Code - keine sorge, ich verarsche auch den Bibelcode oder irgendwelche Kreationisten, Esoschmarrn usw. Alle dieses Schwachsinn muss bekämft und ins Lächerliche gezogen werden, denn das sind nur irgendwelche dumme Leute die sich einbilden irgendwelches Geheimwissen zu haben und Ahnungslose mit dem Unfug infizieren. Es ist nicht gegen Islam oder Muslime, ich kann locker andere Muslime finden, die dir genau dasselbe sagen wie ich: Du bist ein Idiot wenn du ernsthaft an iregndwelche solche Codes glaubst

    Halt dich an das Thema oder ich halt dich an deinem Kragen und ein Mod kickt dir in den Arsch und du fliegst raus.
    oh, das hättest du gern, dass mich ein Mod rauskickt. geh winseln bei den Mods, vielleicht findest du einen der die Regeln des Forums zu deinem Gunsten missachtet
    In meinem ersten Posting habe mich an das Thema des Threads gehalten:
    Cornelis de Jager
    wurde aber atackiert. wenn man sich kritisch gegenüber ein Thema äussert, heisst nicht dass man sich an das Thema nicht hält. wenn der Thread irgendein Schwachsinn ist, wie das hier, kann man es ruhig seine meinung sagen - das ist nicht offtopic! und wenn dir das nicht passt, geh du mit solchen Themen woanders, wo kritiche Betrachtung untersagt ist

    - - - Aktualisiert - - -

    was sagt Cornelis de Jager?

    Radosophie

    Mit der sogenannten „Radosophie“ (engl. Cyclosophy) parodiert de Jager die Zahlenmystik numerologischer Phänomene wie der Pyramidologie von Charles Piazzi Smyth. Veröffentlicht wurde die Radosophie im Skeptical Inquirer.
    De Jager hatte vier Parameter seines holländischen Fahrrades vermessen (Pedalweg, Durchmesser des Vorderrads, der Lampe und der Klingel) und gezeigt, dass sich aus diesen wenigen Parametern mit einfachen mathematischen Operationen etliche physikalische Konstanten und astronomische Werte errechnen lassen. Beispielsweise errechnet er den Abstand zwischen Erde und Sonne (in Hundert Millionen Kilometern) mittels . Weitere exemplarische Berechnungen für den Quotienten der Massen von Proton und Elektron, die Gravitationskonstante, die Feinstrukturkonstante und die Lichtgeschwindigkeit werden von ihm aufgeführt.
    was schreibt MOE in seinem ersten Posting?


    1. Schreiben wir die Versnummern sukzessiv nach der Surennummer "1", so erhalten wir ein Vielfaches von 19: 11234567 = 19 x 591293
    2. Schreiben wir die Anzahl der Buchstaben von jedem Vers nach der Surennummer "1", so erhalten wir eine 15-stellige Zahl: 119 17 12 11 19 18 43 = 19 x 6272169010097
    3. Addieren wir die numerischen Werte von jedem Vers nach der Anzahl der Buchstaben, so erhalten wir ein Vielfaches von 19: 1 19 786 17 581.........
    4. Fügen wir die Versnummern vor der Anzahl der Buchstaben zum vorigen Beispiel hinzu, so erhalten wir wieder ein Vielfaches von 19: 1119786217.....
    5. Schreiben wir die totale Anzahl an Verse und Buchstaben und den totalen numerischen Wert nach der Surennummer 1, so erhalten wir wiederum ein Vielfaches von 19: 1713980143 = 19 x 90205797
    6. Schreiben wir nach der Surennummer 1, die Anzahl der Verse (7) und die Anzahl der Wörter (29), so erhalten wir noch einmal ein Vielfaches von 19: 1729 = 19 x 91
    7. Schreiben wir nach der Surennummer 1 die Anzahl der Verse (7) und die Anzahl der Wörter in jedem einzelnen Vers (4 4 2 3 4 3 9), so erhalten wir exakt ein Vielfaches von 19: 1 7 4 4 2 3 4 3 9 = 19x9180181

    besser bekannt auch als Zahlenmstik oder Numerologie
    Die Anhänger vom Koran-Code kommen auf die magische zahl 19. andere, die sich auch solch einen Schmarrn gebastelt haben (in einem völlig anderen Kontext), halten die Zahl 42 für magisch
    http://de.wikipedia.org/wiki/42_%28Antwort%29
    http://kamelopedia.mormo.org/index.php/42


    usw...

  9. #19
    Mudi
    Zitat Zitat von luschiver Beitrag anzeigen
    Menschen die Fehler machen? Ganz sicher nicht! Das sind normale Menschen die mittels Koran dazugebracht werden können, solche Verbrechen zu verüben! Wenn man denen sagt die sollen die Kufars einschüchtern, schalegn, usw ...(das wird so in mancher Moschee von den Imam gepredigt!)


    weil der Islam schlecht ist!
    nichts gegen Muslime und ihre Religion + Kultur so wie man es in Europa vor 10-15 Jahre noch kannte, aber

    -warum Missionierung? wenn du willst dass islam nicht mehr schlecht da steht, musst du dich gegen die Islamisierung einsetzen (würdest du das tun? wie stehst du dazu?)
    -null toleranz gegenüber andere Glaubensgemeinschaften (besonders Christen, Juden)
    -Widerstand gegenüber Integration! Es werden von den Gastgeberländer Bedingungen gefordert die einem Muslim das Leben so wie in seinem Heimatland machen. das ist FALSCH! wer sich nicht integrieren möchte, soll abgeschoben werden. Kein Sonderstatus für Muslime, wenn du willst dass der Islam nicht schlecht da steht
    -Verbrechen die religiös motiviert sind, gegen total unschuldige Personen. Setz dich dagegen ein, fordere harte Strafen für solche Muslime, wenn du willst dass der Islam nicht schlecht da steht!
    (zwing mich nicht links einzuführen,um das zu belegen, denn es ist soviel, da überflute ich dein Thread. Persecution of Non-Muslims - WikiIslam das hier sollte reichen! wennn man dort die Möglichkeit hat, etwas einzufügen, editieren, etc, heisst nicht dass diese Verbrechen erfunden sind! das sagt ihr um wegzuschauen, um es zu bagateliesieren)

    Herr Todenhöffer vergisst aber dass Pakistan früher ein und das selbe Land mit Indien war, und dass geschätzt 80 milionen Menschen bei dem langen Prozess der abkoppelung von Islam-India ihr Leben lassen mussten .
    mohamed konnte seine erfundene Religion nur durchsetzen indem er andere angegriffen und umgebracht hat, und nichts anderes tut der Islam seit 1400J wenn er sich irgendwo durchsetzen will
    mag sein dass du und andere hier keine ahnung vom wahren Islam habt, nur irgendwelche suren im Kopf habt, aber ich messe islam nicht an den schönen suren, sondern (nur) an den Taten

    was so ein Todenhöffen zu sagen hat, ist egal. schau dir mal an was Scholl Latour sagt, der hat viel mehr Glaubwürdigkeit


    über den Koran-Code - keine sorge, ich verarsche auch den Bibelcode oder irgendwelche Kreationisten, Esoschmarrn usw. Alle dieses Schwachsinn muss bekämft und ins Lächerliche gezogen werden, denn das sind nur irgendwelche dumme Leute die sich einbilden irgendwelches Geheimwissen zu haben und Ahnungslose mit dem Unfug infizieren. Es ist nicht gegen Islam oder Muslime, ich kann locker andere Muslime finden, die dir genau dasselbe sagen wie ich: Du bist ein Idiot wenn du ernsthaft an iregndwelche solche Codes glaubst

    oh, das hättest du gern, dass mich ein Mod rauskickt. geh winseln bei den Mods, vielleicht findest du einen der die Regeln des Forums zu deinem Gunsten missachtet
    In meinem ersten Posting habe mich an das Thema des Threads gehalten:
    Cornelis de Jager
    wurde aber atackiert. wenn man sich kritisch gegenüber ein Thema äussert, heisst nicht dass man sich an das Thema nicht hält. wenn der Thread irgendein Schwachsinn ist, wie das hier, kann man es ruhig seine meinung sagen - das ist nicht offtopic! und wenn dir das nicht passt, geh du mit solchen Themen woanders, wo kritiche Betrachtung untersagt ist

    - - - Aktualisiert - - -

    was sagt Cornelis de Jager?



    was schreibt MOE in seinem ersten Posting?




    besser bekannt auch als Zahlenmstik oder Numerologie
    Die Anhänger vom Koran-Code kommen auf die magische zahl 19. andere, die sich auch solch einen Schmarrn gebastelt haben (in einem völlig anderen Kontext), halten die Zahl 42 für magisch
    42 (Antwort)
    42


    usw...
    Ich habe zu viele Postings von dir gesehen.. da vergeht mir die Lust auf's Antworten

    Du bist ein Witz

  10. #20

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    367
    Zitat Zitat von Moe
    Du bist ein Witz
    Look who talking!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Archimedes-Code
    Von papodidi im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 00:41
  2. Bibel Code
    Von Domoljub im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 17:11
  3. Java-Script-Code
    Von KraljEvo im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 19:13
  4. Geheim-Code der Mumien
    Von im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 19:53