BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 117

Koran Sure 4.3 - Polygamie im Islam

Erstellt von Parker, 11.11.2011, 09:47 Uhr · 116 Antworten · 9.190 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Nenn das Kind beim Namen. Dein Sunnitenhass ist klar. Was für Code 19? Der Mann war verrückt, ist in der Toilette verreckt und hatte mit Kindern Sex. Er war der menschliche Teufel, wie kann man so ein Typen überhaupt gut finden?!

    Naja wie dem auch sei, mir egal was ihr befolgt, aber hört auf hier Fragen zum Islam zu beantworten, wenn ihr keine Muslime, sondern Kuraniten seid. Beantwortet Interpretationen zum Koran, aber keine Fragen zum Islam. Da kennen sich Sunniten um weiten besser aus und schreiben keine falschen Lügen.

  2. #92

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    wie gesagt Du bis "Blinder" Urteiler! und ein echter Sunnit!

    das was ich beim beten ausspreche, richtet sich nur an Gott, dir muss ich nichts beweisen; Streitsüchtiger Bruder!

    nochmal: paar Jahren (nach MUhammad Tod) später, wurden Hadithsammlungen dem Islam als Sunnah Muhammads zugeschrieben/zugesprochen... ist dir das egal? (mir, dhoom und alle andere Nur-Koraner nicht... wir wollen nicht irgendwelchen von Eroberer&Götzenvolk Reformierten Islam alias Sunnismus... wie die Nazarener, kein Katholizismus!)


    wasalam
    Wie gesagt, wenn du nichtmal die al Fatiha aussprechen kannst, wie willst du dann Tafseer auf arabische Wörter machen?
    Und die Ahadithsammlung ist nichts anderes als die geschichtliche Übermittlung von Fakten die parallel von vielen Sahaban stattgefunden hat. Genauso wie der Quran von diesen selben Sahaba zusammengefasst wurde in einem Buch, damit man ihn nicht vergisst wenn alle Hafiz gestorben sind. Es gibt kein besseres Wort als das Wort Allahs, der Quran, und es gibt keine bessere Rechtleitung als die die mit Mohammed saws. kam. Alles was ihr danach daraus gemacht habt, sind eure eigenen Hirngespinste, wie aus 5 Gebeten mach 3 Gebete, aus einem Monat fasten mach 10 Tage faste, aus Alkohol und Drogen = haram mach Alkohol und Drogen = halal. Und wieso? Weil euch einfach einiges nicht gepasst hat und ihr damit nicht klarkommen könnt. Hier was Allah darüber sagt.

    Sura An Nisa 4:65
    Aber nein, bei deinem Herrn! Sie glauben nicht eher, bis sie dich über das richten lassen, was zwischen ihnen umstritten ist, und hierauf in sich selbst keine Bedrängnis finden durch das, was du entschieden hast, und sich in voller Ergebung fügen.


    Ich würde näher auf alle Verse im Quran eingehen die du unmöglich verstehen kannst, ohne das Urteil des Propheten saws. Aber wieso? Es ist zwecklos. Allein schon, dass ihr aus dem Gebet 3 gemacht habt und es völlig abgeändert habt, zeigt schon wie ihr drauf seid. Falls jemand wirklich Interesse hat, kann er aber gerne nach den Fakten fragen, und mit wirklich Interesse meine ich nicht den Opa und seine Sekte.

  3. #93
    Pejan
    der Obermullah schlägt zu.

  4. #94

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, wenn du nichtmal die al Fatiha aussprechen kannst
    wie gesagt, klarer Blind Urteiler....
    Und die Ahadithsammlung ist nichts anderes als die geschichtliche Übermittlung von Fakten die parallel von vielen Sahaban stattgefunden hat.
    eben nicht, deine Hadith Fakten, sind nicht nur ins sich Widersprüchlich, sondern auch mit dem Inhalt des Koran... wo nirgends so was wie Sunnah Muhammads existiert... deine "Hadith&Fakten" dienen nur für diesen Zweck; gebastelte, widersprüchliche Muhammads Sunnah zu folgen und die Versen (Gesandten Gehorchen) des Koran zu verdrehen .

    Genauso wie der Quran von diesen selben Sahaba zusammengefasst wurde in einem Buch
    nein, die Anhänger Muhammads kämpften gegen Sklaverei, für Sklavenbefreiung! (im Ggenteil zu den Eroberer&Sklavenhändler kurz nach Muhammad Tod...siehe vorherigen Beitrag!) und zwar gab Gott den Muhammad und seinen Anhänger, Erlaubnis Mekka von Ungerechten System zu befreien, Ordnung&Vernunft zu gründen...und (Gottes)Offenbarung den Menschen zu mitteilen... doch was nach Mohammed passiert ist, war nichts anderes als Missbrauch des Islam, für Eroberungsziele! (Religion wurde mit Politik vermischt und als Ideologie Werkzeug benutzt...)

    Es gibt kein besseres Wort als das Wort Allahs, der Quran, und es gibt keine bessere Rechtleitung als die die mit Mohammed saws. kam. Alles was ihr danach daraus gemacht habt, sind eure eigenen Hirngespinste
    richtig, alles was Sunniten nach Muhammad Tod gemacht haben, sind Sunnitische Taten, und nicht Muhammad wünsche, noch Muslim Pflichte...!
    wie aus 5 Gebeten mach 3 Gebete
    nur-Koran bedeutet auch 3x Pflichtgebete für Muslim, wie im Koran, das hat Gott auferlegt...was die andere sagen ist für Muslim bedeutungslos...
    mehr zu Beten ist nicht verboten...doch Pflichte eines Muslim zu fälschen ist was? (da musst Du natürlich lange überlegen... ) )
    aus einem Monat fasten mach 10 Tage faste, aus Alkohol und Drogen = haram mach Alkohol und Drogen = halal. Und wieso?
    weil so eine Vorstellung von fasten, und (Alkohol)-Verbote im (vollständigem) Koran nicht existiert! darum...!
    (außerdem sehen das nicht alle nur-Koraner so wie ich, oder wie der User Korkut bei alrahman.de... die meisten nur-Koraner beten&fasten wie alle andere (Sunniten) auch... das beten&fasten ist also nicht das Problem... wir sind auch kein Partei/Gruppe/Sekte.... wir sind uns nur damit einig, das im Islam nur der Koran zu befolgen ist...)

    und nicht deine blablabla!
    Weil euch einfach einiges nicht gepasst hat...


    siehe vorherigen Beitrag, da hast Du Belege! wahrscheinlich hat der Islam den Araber nicht gepasst, und haben es mit Hadithe politisch reformiert, um Nachbarländer und den Rest erobern zu können, somit Menschen zu versklaven, und Anhänger zu haben wie dich, die weiterhin Sharia(und die ganze Bande) wählen... um weitere Nachbarländer zu erobern..... nochmal lesen: Koran Sure 4.3 - Polygamie im Islam

    das zu erkennen bist Du nicht fähig? doch nur-Koraner und Sure 46:9 zu verstehen bist Du unfähig?

    Sura An Nisa 4:65
    Aber nein, bei deinem Herrn! Sie glauben nicht eher, bis sie dich über das richten lassen, was zwischen ihnen umstritten ist, und hierauf in sich selbst keine Bedrängnis finden durch das, was du entschieden hast, und sich in voller Ergebung fügen.
    DU hast mir nicht beantwortet um wem es da geht? sind diejenigen mit dennen vergleichbar, die sich an (Gottes)Offenbarungen halten und (damit) Gesandten gehorchen?

    wasalam

  5. #95

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Catty

    shan hat echt recht, wenn sie meint, dass ihr endlose beiträge schreibt ohne jeglichen inhalt...
    Viele fragen wurden an sie und ihre Sunnitischen Geschwister gestellt aber wie üblich fast keine davon beantwortet.

    Desweiteren wurden ihnen Verse und Ahadithe gepostet die den Quran widersprechen bzw AHadithe widersprechen sich untereinander, auch dazu gibt es keine stellungsnahme.

    1. ist es echt dreist sunniten mit talibans gleichzusetzen. und so einer wie du will also gutes gebieten? aber klar doch!
    Das können sie gern den Taliban Salafisten/Wahabiten sagen das sie keine Sunniten sind, ansonsten berufen sie sich/Salafisten/Wahabiten auf die Hadithen-Sunna was sie zu Sunniten(im klassichen) sinne macht.

    Desweiteren kritisiere ich die Sunnitischen Strafen die mit dem Quran nicht vereinbar sind bzw ihm dem(Quran) widersprechen.

    Ansonsten sprechen ich mich klar gegen Steinigung aus noch das man Menschen die den Islam verlassen töten muss, was bei den Sunniten der fall ist, sie aber mit ihren schweigen zu dem Thema muss ich annehmen das sie die Sunnitischen Strafen Dulden habe ich mit meiner annahme hier recht?

    2. theoretisch gesehen stellen sunniten kein hadithe über den koran. das wort des korans hat immer vorrang.
    Das ist ihre meinung das können sie gern auch der merheit der Sunniten sagen, in dem sie Ehebrecher/in Steinigen und somit Ahadithe über Gottes wort stellen.
    Ansonsten sind die meisten Gesetze in der Scharia zurückzuführen auf die Ahadithe.
    Was widerum heißt das Ahadithe im manchen sahen vorrang haben über dem Quran(was die Gesetze angeht).

    Ansonsten Stichwort Abrogation, fragen sie mall ihren Imam/Hoca/Gelehrten etc, wie die Sunna die Koranische Gesetze aufhebt.

    Andere vertraten die Meinung, dass der Koran sowohl den Koran als auch die Sunna aufheben könne. Ihre Ansicht gründen sie auf Sure 53:3-4.
    Es gibt auch die Ansicht, dass vier Klassen des naskh existieren:
    1.Koran hebt Koran auf.
    2.Koran hebt sunna auf.
    3.Sunna hebt Koran auf.
    4.Sunna hebt Sunna auf.

    Al-Nasikh wal-mansukh

    3. solltet ihr differenzieren zwischen den taten der menschen und der lehre der sunna und des korans. denn wenns nach der sunna geht, dann hat sicherlich kein mensch das recht über eine prostituierte zu urteilen oder sie gar zu ermorden. im gegenteil, die meisten kennen den hadith, in dem einer hure die sünden vergeben werden, weil sie einem durstigen hund das leben rettet... (um mal bei dem beispiel der prostitution zu bleiben)
    Trotzdem wird Prostituation in viele Islamischen Länder unter strafe gesetzt, da ist nichts mit Sünden vergeben.

    Beispiel:

    In Saudi Arabien wird Prostituation mit dem Tod Bestraft für alle beteiligten Personen.
    In Jemen und Sudan wird Prostituation mit Tod oder Haft Bestraft.
    In Ägypten gibt es dazu keine Strafe bzw nur eine Geldstrafe.
    Prostitution

    des weiteren hab ich keinen bock mit jemanden zu diskutieren, der mich als sunnitin mit talibans, fundamentalisten oder dergleichen gleichsetzt.
    Was machen die Taliban den Sunnitisch falsch?
    Bei Ehbruch gibt es eine Steinigung bei Verlassen des Islam die Todesstrafe genau wie es in der Hadithe-Sunna steht.

    Sie(die Taliban) bleiben auch dan weiterhin Sunniten auch wen sie nicht ihre Wunschvorstellungen entsprechen.

    Möge Gottes segen und frieden mit ihnen sein
    wa salam
    Dhoom

  6. #96

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    620
    Salam Alphα

    Er war der menschliche Teufel,
    Sahih Muslim 35.6581 und Sahih Bukhary 4.54.521: Abu Huraira berichtete, der Gesandte Gottes sagte: Wenn ihr dem Krähen des Hahns zuhört, so bittet Gott um Seine Gunst, denn er (der Hahn) sieht Engel und wenn ihr dem Kreischen der Affen zuhört, so sucht Zuflucht bei Gott vor dem Teufel, denn er (der Affe) sieht Satan.

    Kreischende Affen können Teufel Sehen, und das sie wissen das Rashad Khalifa auch ein Teufel war, würde ich gern wissen wie sie zu den entschluss gekommen sind?

    Ich denke kaum das sie ein Kreischenden Affen neben ihm hatten oder doch?

    Ah ja gehen sie doch mall in den Regenwald dort gibt es sehr viele Affen die Kreischen folglich auch sehr viele Teufel(oder alle affen sehen nur ein Teufel an), oder mall im Zoo den es muss nicht immer der Regenwald sein.

    Man muss wirklich Besoffen sein das man an solche gesichten glaubt, da sie aber ein Sunnit sind fällt die erste option aus.

    Bleibt nur noch eins sie sind Papier Sunnit, denke das trift eher zu.

    Und wen der Todesengel kommt sie zu besuchen dan verpassen sie ihm eins aufs auge, sie sehen es ist leicht sich über andre lustig zu machen wen man es will und so logisch ist (eure) die Hadithe Sunna auch wider nicht.

    In frieden
    wa salam
    Dhoom

    PS: wens wider ein Erdbeben gibt dan liegt es wohl daran das der Fisch(auf dem die erde liegt) wider Zappelt.

  7. #97

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Dhoom Beitrag anzeigen

    Sahih Muslim 35.6581 und Sahih Bukhary 4.54.521: Abu Huraira berichtete, der Gesandte Gottes sagte: Wenn ihr dem Krähen des Hahns zuhört, so bittet Gott um Seine Gunst, denn er (der Hahn) sieht Engel und wenn ihr dem Kreischen der Affen zuhört, so sucht Zuflucht bei Gott vor dem Teufel, denn er (der Affe) sieht Satan.

    Kreischende Affen können Teufel Sehen, und das sie wissen das Rashad Khalifa auch ein Teufel war, würde ich gern wissen wie sie zu den entschluss gekommen sind?

    Ich denke kaum das sie ein Kreischenden Affen neben ihm hatten oder doch?

    Ah ja gehen sie doch mall in den Regenwald dort gibt es sehr viele Affen die Kreischen folglich auch sehr viele Teufel(oder alle affen sehen nur ein Teufel an), oder mall im Zoo den es muss nicht immer der Regenwald sein.

    Man muss wirklich Besoffen sein das man an solche gesichten glaubt, da sie aber ein Sunnit sind fällt die erste option aus.

    Bleibt nur noch eins sie sind Papier Sunnit, denke das trift eher zu.

    Und wen der Todesengel kommt sie zu besuchen dan verpassen sie ihm eins aufs auge, sie sehen es ist leicht sich über andre lustig zu machen wen man es will und so logisch ist (eure) die Hadithe Sunna auch wider nicht.

    In frieden
    wa salam
    Dhoom

    PS: wens wider ein Erdbeben gibt dan liegt es wohl daran das der Fisch(auf dem die erde liegt) wider Zappelt.
    Und genau daran sieht man, dass ihr euch mit der Thematik nie auseinandergesetzt habt. Es geht nicht um das übliche Krähen des Gockels und das übliche Kreischen der Affen. Es geht darum, wenn es an Zeiten passiere, an denen es nicht üblich ist. Aber ihr seid Unwissend und macht euch aber ein Bild von Sachen von denen ihr keine Ahnung habt. Lernt den Islam kennen, den richtigen Islam. Lernt die Quellen kennen. Woher kommt der Quran. Sucht nach der Deutung von Versen die ihr nicht versteht. Fragt euch mal wieso die Menschen immer 5 mal gebetet haben und es eine geschichtlich einwandfreie Überlieferung ist. Nicht ein Hadith. Nicht 100. Mehrere tausend Überlieferungen darüber. Jede Person die das erlebt hat, ist ein Zeitzeuge und es gab da niemals Meinungsverschiedenheiten. erst über 1000 Jahre später kam ein von Satan verwirrter Mensch der eine Erneuerung in die Religion brachte. Ob ihr ihm folgt weil ihr schon seit Jahren diesen Weg eingeschlagen habt, oder ob ihr wirklich nach der Wahrheit sucht, das liegt bei euch. Ihr habt die Warnung erhalten und kein Argument wenn ihr gefragt werdet.

  8. #98
    Avatar von Kuq-e-zi

    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    311
    Zitat Zitat von Pejan Beitrag anzeigen
    der Obermullah schlägt zu.
    Und ich dachte schon es würde endlich mal ruhiger werden um das Thema.

  9. #99

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Salamu'alaykum

    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Lernt den Islam kennen, den richtigen Islam.
    das versuchen "wir" DIR die ganze Zeit zu sagen!

    Sure 17:9
    Wahrlich, dieser Qur'an leitet zum wirklich Richtigen und bringt den Gläubigen, die gute Taten verrichten, die frohe Botschaft, auf daß ihnen großer Lohn zuteil werde.

    Arabische Sunnismus hat wenig damit zu tun, daher Interessiert uns nicht die Grundlage des Sunnismus(hadithe), sondern das was uns zu richtigen Islam leitet! (Qur'an)
    Lernt die Quellen kennen.
    Lerne Du von dem einen Lehrer des Islam (Sure 55:1,2) für deine eigene Seele...

    Woher kommt der Quran. Sucht nach der Deutung von Versen die ihr nicht versteht.
    Du kannst sicherlich Sure 17:9 und Sure 46:9 bestens verstehen...

    Fragt euch mal wieso die Menschen immer 5 mal gebetet haben
    quelle ?
    und wie gesagt, im Koran steht 3 mal beten Pflicht, was die andere sagen ist für "Muslim" bedeutungslos...

    wasalam

  10. #100
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    und wie gesagt, im Koran steht 3 mal beten Pflicht, was die andere sagen ist für "Muslim" bedeutungslos...
    naja ob nun drei oder fünf mal, wo ist denn da ein grundlegender Unterschied

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. Polygamie im Islam - Warum ist Polygamie erlaubt?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 10:12
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:44
  4. Islam: Wurde der Koran VERFÄLSCHT ?
    Von Viva_La_Pita im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 12:47