BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Es gibt...

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • weniger wie 10%

    12 22,64%
  • mehr wie 10% xD

    41 77,36%
Seite 18 von 44 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 438

Kosovo und Islam?

Erstellt von Emir, 16.01.2011, 15:34 Uhr · 437 Antworten · 27.218 Aufrufe

  1. #171
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    du scheinst null ahnung zu haben so war es oj ti qik mos fol palidhje pse ashtu ka qen ater

    kush ka qen me turqit ka qen me turqit pse ka qen musliman sepse kan luftu per fejen islame

    atyreve ja ka heq koken pse ka qen kunder shqiptareve
    haha deine beiträge sind immer die besten

    wo gab es im 15. jahrhundert muslime auf dem balkan die er angeblich geköpft haben soll du trottel

  2. #172

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von ALBION Beitrag anzeigen
    nicht ganz Arabisch sondern mehr Türkische

    wo gibt es denn da ein unterschied

  3. #173

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    182



  4. #174
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Zitat Zitat von Enkeledi Beitrag anzeigen
    Po, ashtu, por shumica e shqiptarve, mundesh me fol nga nje shumice 99%-she, jan kan katolik dhe ortodoks. Gheget jan kat katolik, dhe tosket ortodoks.

    Du kannst es so sehen. Das beste Beispiel sind die Bosniaken. Sie leben den Glauben viel intensiver als wir Albaner. Das ist für mich ein Zeichen dafür, dass die meisten Bosniaken den Glauben aus Überzeugung angenommen haben. Die Albaner, die aber eine sehr passive Art des Auslebens des Glaubens haben, können ihn fast nicht aus purer Überzeugung angenommen haben.

    Mendoni pak. Shumica para 200 viteve jan kan katolik.
    Als die Osmanen kamen hatten wir unterschiedliche Vorgeschichten mit Christen deswegen, in Bosnien wurden wir vom Papst und Ungar verfolgt im 12 Jahrhundert zb.

    An einem tag haben in meiner Nähe wo ich lebe 30.000 Menschen Islam angenommen.

  5. #175

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    alleine nachzudenken wie viele albaner gestorben sind und die eigenen vorfahren gelitten haben und gekämpft haben gegen den islam widert mich an daran zu denken den islam anzunehmen

    ich würde mein volk , meine nation und meine vorfahren verraten , damit könnte ich nicht leben

  6. #176
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Enkeledi Beitrag anzeigen
    Po, ashtu, por shumica e shqiptarve, mundesh me fol nga nje shumice 99%-she, jan kan katolik dhe ortodoks. Gheget jan kat katolik, dhe tosket ortodoks.

    Du kannst es so sehen. Das beste Beispiel sind die Bosniaken. Sie leben den Glauben viel intensiver als wir Albaner. Das ist für mich ein Zeichen dafür, dass die meisten Bosniaken den Glauben aus Überzeugung angenommen haben. Die Albaner, die aber eine sehr passive Art des Auslebens des Glaubens haben, können ihn fast nicht aus purer Überzeugung angenommen haben.

    Mendoni pak. Shumica para 200 viteve jan kan katolik.
    vor 200jahren waren wir alle christen man kann nicht sofort von null auf 100 die seiten wechseln ja wir haben in kosovo auf jeden fall ein Relgion problem wer trägt die schuld die osmanen oder unser vorfahren


    ja es gibt genug moschen in kosovo stimmt aber wer hat die mosches in ks gebaut ? und für wen
    .

  7. #177

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    182
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Als die Osmanen kamen hatten wir unterschiedliche Vorgeschichten mit Christen deswegen, in Bosnien wurden wir vom Papst und Ungar verfolgt im 12 Jahrhundert zb.

    An einem tag haben in meiner Nähe wo ich lebe 30.000 Menschen Islam angenommen.
    Wart ihr nicht Bogumilen? (oder wie das heisst).

    Albaner waren eben Katholiken und Orthodoxe. Und ich bin sicher, dass sie überzeugte Christen waren. 25 Schlachten gegen die Türken zu führen und davon 25 zu gewinnen ist nicht wenig.

    Danach, als die Kampfmoral eingeknickt war, als die Türken es ins Land geschafft haben, bekamen wir das wohl alles zurück. Die volle Ladung Zwangskonvertierung.

  8. #178
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    sei mal ehrlich wieviele albanische kirchen hast du in kosovo gesehen ?? und wieviele albanische moscheen ?

    von 100 albanischen gotteshäuser sind im durchschnitt ca. 3 davon kirchen der rest moscheen

    vorallem bei euch in prizren siehts schlecht mit kirchen aus
    alle 10 meter steht eine moschee




    Prizren ist auch eine stark muslimisch geprägte stadt. Es gibt dort sehr wenige christen, deswegen auch dementsprechend wenige kirchen.

    in prishtina hast du nicht alle 10 meter eine moschee, da siehts wieder anders aus.

    in gjakove und umgebung z.b. gibt es viele christen und somit auch mehr kirchen.

    du stellst das so hin als könnte man in kosovo keine kirchen bauen aber das entspricht nicht ganz der wahrheit. die tatsache dass du in kosovo mehr moscheen als kirchen siehst liegt einfach daran dass der großteil der bevölkerung sich zum islam bekennt.

  9. #179
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756

  10. #180
    Luli
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    achja und zu manchen "belesenen historikern" hier. skenderbeg hat sicher keine muslimische albaner geköpft ihr pfeifen, wieso ich das so genau weiss? na weil es damals noch garkeine muslimischen albaner gab.

    lesen bildet !! seid nicht so peinlich und lernt mal bisschen über eure geschichte bevor ihr so einen stuss erzählt
    Doch, Skenderbegs Gefährten, die zurück nach Albanien kammen mussten konvertierrn oder sterben. Schau dir die Doku an auf Youtube.

Ähnliche Themen

  1. Albaner aus Kosovo,wie sehr hängt ihr an den Islam??
    Von mi_srbi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 00:49
  2. Menschen die im Kosovo zum Islam konvertieren
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 15:47
  3. USA Einfluss auf Kosovo und den Islam
    Von originalshqiptar im Forum Kosovo
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 07:36
  4. Kosovo/FYROM Albaner und der Islam [Umfrage]
    Von Der_Buchhalter im Forum Rakija
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 21:20
  5. über den Islam in Kosovo & Albanien
    Von Kryzat im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 22:20