BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Es gibt...

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • weniger wie 10%

    12 22,64%
  • mehr wie 10% xD

    41 77,36%
Seite 37 von 44 ErsteErste ... 27333435363738394041 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 438

Kosovo und Islam?

Erstellt von Emir, 16.01.2011, 15:34 Uhr · 437 Antworten · 27.249 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Ich denke es gibt Unterschiede zwischen Westkosovo und Ost, ich würde die im Osten als strenggläubiger bezeichnen

    so vernehme ich es aus meinem Freundeskreis,

  2. #362
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    wir kommen der sache viel näher!!
    danke!!
    ich versteh so oder so die ganze aufregung nicht....

    jeder kann sich nur anhand von dem was in seiner umgebung in kosova abgeht selbst ausrechnen wieviele wirklich sich die religion zu herzen nehmen .

    bleibe bei 20-25% und diese sind so denke ich gut hochgerechnet ....

  3. #363
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ich versteh so oder so die ganze aufregung nicht....

    jeder kann sich nur anhand von dem was in seiner umgebung in kosova abgeht selbst ausrechnen wieviele wirklich sich die religion zu herzen nehmen .

    bleibe bei 20-25% und diese sind so denke ich gut hochgerechnet ....
    wir können uns einig sein , albaner aus mazedonien sind streng gläubig.
    in kosovo ist das eine mischung.
    städte wie kaqanik, ferizaj ,malisheva,shtime,prizren,suhareka, drenica insgesamt , prishtina ein grossteil , mitrovica und paar andere städte mit umgebung das gibt es viele strenggläubige muslime.

    während dukagjin alles misch masch ist. es gibt solche und solche, und auch christen, daher geht man eher mehr locker damit um.


    also mir geht es ums prinzip.
    komunistische sprüche wie albaner brauchen kein religion etc.
    oder diese tendenz die katholischen albaner als wahre albaner zu bezeichnen etc .sowas stört mich.

    wir leben in einer demokratie und albaner müssen den glauben des anderen respektieren. und tolerieren.
    eine gesunde ration an glauben schadet keiner nation , also warum sollen albanernicht religiös sein. im gegenteil , das würde eine gesellschaft gut tun.
    ich bin mir sicher sobald es religionsunterricht in ks gibt wird es zuwachs an den glauben geben, was so oder so meines erachtens nach die letzten jahre an der jugend stattfindet dort.
    spreche nicht von der albanischen jugend in der diaspora.

    sogar in hoxhas zeiten wo es total untersagt war , haben sie heimlich gebetet etc.

  4. #364
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    wir können uns einig sein , albaner aus mazedonien sind streng gläubig.
    in kosovo ist das eine mischung.
    städte wie kaqanik, ferizaj ,malisheva,shtime,prizren,suhareka, drenica insgesamt , prishtina ein grossteil , mitrovica und paar andere städte mit umgebung das gibt es viele strenggläubige muslime.

    während dukagjin alles misch masch ist. es gibt solche und solche, und auch christen, daher geht man eher mehr locker damit um.


    also mir geht es ums prinzip.
    komunistische sprüche wie albaner brauchen kein religion etc.
    oder diese tendenz die katholischen albaner als wahre albaner zu bezeichnen etc .sowas stört mich.

    wir leben in einer demokratie und albaner müssen den glauben des anderen respektieren. und tolerieren.
    eine gesunde ration an glauben schadet keiner nation , also warum sollen albanernicht religiös sein. im gegenteil , das würde eine gesellschaft gut tun.
    ich bin mir sicher sobald es religionsunterricht in ks gibt wird es zuwachs an den glauben geben, was so oder so meines erachtens nach die letzten jahre an der jugend stattfindet dort.
    spreche nicht von der albanischen jugend in der diaspora.

    sogar in hoxhas zeiten wo es total untersagt war , haben sie heimlich gebetet etc.
    alles gut und recht....
    jedem seinen glauben.
    es ist aber nicht die religion die die albaner vereint und es war auch nie so in der geschichte.

  5. #365
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    alles gut und recht....
    jedem seinen glauben.
    es ist aber nicht die religion die die albaner vereint und es war auch nie so in der geschichte.
    aber auch nicht trennt wenn man richtig damit umgeht.

    wär mir au lieber wenn alle albaner nur christen wären oder nur muslime. aber es ist wie es ist und man muss das beste draus machen sich akzeptieren und respketieren.

  6. #366
    Avatar von Besnik

    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    978

    Moschee aus dem 15. Jahrhundert in tetovë :icon_smile:

  7. #367
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    aber auch nicht trennt wenn man richtig damit umgeht.

    wär mir au lieber wenn alle albaner nur christen wären oder nur muslime. aber es ist wie es ist und man muss das beste draus machen sich akzeptieren und respketieren.

    Ich denke das zusammenleben zwischen Christen und Moslems in Kosovo sowie in Albanien nach ihresgleichen auf der Welt sucht..

  8. #368
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Ich denke das zusammenleben zwischen Christen und Moslems in Kosovo sowie in Albanien nach ihresgleichen auf der Welt sucht..
    das denke ich auch!!
    kann alle hier beruhigen das solche auseinandersetzungen wie heute dort so gut wie nie stattfinden.
    man hört und sieht auch nie auseinander setzungen in medien.
    es gibt nicht einmal religionsunterricht in den schulen.

    alles easy eigentlich du sagst es andere länder könnten sich davon ein besipiel nehmen!!

  9. #369
    Avatar von graue eminenz

    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.137
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    das denke ich auch!!
    kann alle hier beruhigen das solche auseinandersetzungen wie heute dort so gut wie nie stattfinden.
    man hört und sieht auch nie auseinander setzungen in medien.
    es gibt nicht einmal religionsunterricht in den schulen.

    alles easy eigentlich du sagst es andere länder könnten sich davon ein besipiel nehmen!!
    Was ist passiert? habe ich was verpasst?

  10. #370
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    es gibt nicht einmal religionsunterricht in den schulen.
    ich bin mir sicher sobald es religionsunterricht in ks gibt wird es zuwachs an den glauben geben, ...
    zwei extrem missionarische Religionen ... na mal sehen wie lange das gut geht

Ähnliche Themen

  1. Albaner aus Kosovo,wie sehr hängt ihr an den Islam??
    Von mi_srbi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 00:49
  2. Menschen die im Kosovo zum Islam konvertieren
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 15:47
  3. USA Einfluss auf Kosovo und den Islam
    Von originalshqiptar im Forum Kosovo
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 07:36
  4. Kosovo/FYROM Albaner und der Islam [Umfrage]
    Von Der_Buchhalter im Forum Rakija
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 21:20
  5. über den Islam in Kosovo & Albanien
    Von Kryzat im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 22:20