BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Es gibt...

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • weniger wie 10%

    12 22,64%
  • mehr wie 10% xD

    41 77,36%
Seite 42 von 44 ErsteErste ... 3238394041424344 LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 438

Kosovo und Islam?

Erstellt von Emir, 16.01.2011, 15:34 Uhr · 437 Antworten · 27.199 Aufrufe

  1. #411

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von DerWahre Beitrag anzeigen

    Wie im Koran steht :"Respektiere andere Glauben, doch akzeptiere sie nicht".
    Toleranz muss her, wo du Recht hast , hast du Recht.

    so jetz werde ich ein bisschen kritisch..
    Such mir bitte diese Sure im Koran..

  2. #412

    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    258
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen

    so jetz werde ich ein bisschen kritisch..
    Such mir bitte diese Sure im Koran..
    Das war nicht Sinngemäß. Eigentlich ist es für Moslems so WIr müssen sie respektieren doch wir müssen sie nicht akzeptieren.
    Entschuldige für den Fehler.

    Wieso greifst du mich an ? Irgendwie bist du ein komischer Mensch

  3. #413

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von DerWahre Beitrag anzeigen
    Doch kein Muslime stellt sich einen Christen im Weg ?
    Kein Muslime sagt :"Nimm dein Kreuz weg".

    Doch Recht hast du ( habe ich doch geschrieben )tolerieren müssen sich beide !
    Wie im Koran steht :"Respektiere andere Glauben, doch akzeptiere sie nicht". Ich weiss , du hast Recht. Doch esheisst ja ihr MOSLEMS oder der ISLAM , daher auch ich .
    du kannst ein Kreuz mit Kopftuch nicht vergleichen. Keiner sagt "nimm deinen Halbmondanhänger weg" wenn man aber solche Kronen dann würde man meinen "ja da liegt eine Ungerechtigkeit vor" aber bevor wir eine Diskussion diesbezüglich anfangen, müssen wir die "Opferrolle-Heiligkeit" zur Seite legen. aber auch wenn eine (aus deiner Sich aus) große "Diskriminierung" vorlege, würde das jemanden hindern ein wahrer Moslem zu sein? NEIN und wenn du mich fragst, dann sind Kopftuch, Bärte & Co. keine "Islamische Gegebenheiten" das sind arabische Gegebenheiten dass man dann in den Islam inkorporiert wurden.

    und was "Ihr Moslems" angeht, Du als gläubiger Moslem brauchst du nicht dich beleidigt fühlen wenn man über fanatische Moslems gelästert wird (auch wenn es starke Tendenzen zur "Schlechtmachung" des Islams gibt). Natürlich nicht, ich kenne auch Moslems (aus der Familie) die solch ein fanatisches Verhalten verurteilen auch wenn sie selbst sehr religiös und gläubig sind.



    Zitat Zitat von DerWahre Beitrag anzeigen
    Doch ich messe den Muslimen nicht am Islam , so wie den Fahrer nicht am Auto oder den Träger nicht an die Schuhe.

    Toleranz muss her, wo du Recht hast , hast du Recht.
    Am besten : Hagen Rether, er erklärt es am besten :


    ich denk vor einem Islam braucht niemand angst haben, aber wie wir es auch sehen, es gibt Gruppierungen die sich "Moslems" nennen, aber in Wirklichkeit sind die extremistische Gruppierungen mit einem (Auslegungssache) "Islamischen Hintergrund" was keine Repräsentation aller Moslems herangezogen werden kann.

  4. #414

    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    258
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    du kannst ein Kreuz mit Kopftuch nicht vergleichen. Keiner sagt "nimm deinen Halbmondanhänger weg" wenn man aber solche Kronen dann würde man meinen "ja da liegt eine Ungerechtigkeit vor" aber bevor wir eine Diskussion diesbezüglich anfangen, müssen wir die "Opferrolle-Heiligkeit" zur Seite legen. aber auch wenn eine (aus deiner Sich aus) große "Diskriminierung" vorlege, würde das jemanden hindern ein wahrer Moslem zu sein? NEIN und wenn du mich fragst, dann sind Kopftuch, Bärte & Co. keine "Islamische Gegebenheiten" das sind arabische Gegebenheiten dass man dann in den Islam inkorporiert wurden.

    und was "Ihr Moslems" angeht, Du als gläubiger Moslem brauchst du nicht dich beleidigt fühlen wenn man über fanatische Moslems gelästert wird (auch wenn es starke Tendenzen zur "Schlechtmachung" des Islams gibt). Natürlich nicht, ich kenne auch Moslems (aus der Familie) die solch ein fanatisches Verhalten verurteilen auch wenn sie selbst sehr religiös und gläubig sind.






    ich denk vor einem Islam braucht niemand angst haben, aber wie wir es auch sehen, es gibt Gruppierungen die sich "Moslems" nennen, aber in Wirklichkeit sind die extremistische Gruppierungen mit einem (Auslegungssache) "Islamischen Hintergrund" was keine Repräsentation aller Moslems herangezogen werden kann.
    Bärte und Kopftücher dienen zum Wohl eines Menschens, zum Schutz vor Sünden. Doch kein Muslime wird sagen :"Kein Kopftuch ? Hölle!" , wenn ja, begeht er selber große Sünde.
    Ansonsten hast du Recht, total Recht. Aber diese Radikalen nutzen ihre Chance ihren Hass oder was auch immer sie für Pläne haben und sagen für den Islam. Ein paar interpretieren den Islam total falsch, sie übertreten , sie übertreiben.

    Sie vergessen die Albamherzigkeit Gottes und stürzen sich in einem Islam , von dem sie verrückt werden, weil sie alles richtig machen wollen. Dann drehen sie durch, durch den enormen Druck. Sie fühlen sich immer bedrängt und so kann dann ein Arid Uka enstehn. Obwohl es mehrere Suren gibt wo uns Allah davor warnt. Der Islam , die Sünden kann niemand ganz fern halten. Wie gesagt es gibtn Muslime die beten , doch gehen feiern ( ohne Alkohol und Mädchen ).
    Natürlich ist Bart, Beten, kein Feier besser.. doch auch diese Menschen gehn spatzieren , was essen.. sie haben auch ein Leben.

    Ansonsten wiederspreche ich dir nicht.

  5. #415

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von DerWahre Beitrag anzeigen
    Das war nicht Sinngemäß. Eigentlich ist es für Moslems so WIr müssen sie respektieren doch wir müssen sie nicht akzeptieren.
    Entschuldige für den Fehler.

    Wieso greifst du mich an ? Irgendwie bist du ein komischer Mensch
    das nennt man disskutieren
    komisch ich? hmm hab noch 3 ohren und 4 augen ja sooryyy

  6. #416

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von DerWahre Beitrag anzeigen
    Bärte und Kopftücher dienen zum Wohl eines Menschens, zum Schutz vor Sünden. Doch kein Muslime wird sagen :"Kein Kopftuch ? Hölle!" , wenn ja, begeht er selber große Sünde.
    Ansonsten hast du Recht, total Recht. Aber diese Radikalen nutzen ihre Chance ihren Hass oder was auch immer sie für Pläne haben und sagen für den Islam. Ein paar interpretieren den Islam total falsch, sie übertreten , sie übertreiben.

    Sie vergessen die Albamherzigkeit Gottes und stürzen sich in einem Islam , von dem sie verrückt werden, weil sie alles richtig machen wollen. Dann drehen sie durch, durch den enormen Druck. Sie fühlen sich immer bedrängt und so kann dann ein Arid Uka enstehn. Obwohl es mehrere Suren gibt wo uns Allah davor warnt. Der Islam , die Sünden kann niemand ganz fern halten. Wie gesagt es gibtn Muslime die beten , doch gehen feiern ( ohne Alkohol und Mädchen ).
    Natürlich ist Bart, Beten, kein Feier besser.. doch auch diese Menschen gehn spatzieren , was essen.. sie haben auch ein Leben.

    Ansonsten wiederspreche ich dir nicht.


    im Falle von Arid Uka kann man eher mit diesen "PC-Kampfspiele-Amokläufer", der ist zu sehr in die Sache rein gestiegen.

  7. #417

    Registriert seit
    03.03.2011
    Beiträge
    258
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    das nennt man disskutieren
    komisch ich? hmm hab noch 3 ohren und 4 augen ja sooryyy
    Nein, damit meine ich natürlich deine Taten.
    Bis gestern habe ich dich sehr leiden können, wallahi.
    Nun greifst du mich an . Naja ist schon ok .

  8. #418

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen

    so jetz werde ich ein bisschen kritisch..
    Such mir bitte diese Sure im Koran..

    Sura Al Kafiroon

    "Sprich: ""O ihr Ungläubigen! (1)"Ich diene nicht dem, dem ihr dient, (2) und ihr dient nicht Dem, Dem ich diene. (3) Und ich werde nicht Diener dessen sein, dem ihr dient, (4)und ihr werdet nicht Diener Dessen sein, Dem ich diene. (5) "Ihr habt eure Religion, und ich habe meine Religion."" (6)

  9. #419

    Registriert seit
    20.03.2011
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Es ist nicht alles Gold was glänzt. Die meisten Jugendlichen auf den Bildern beten zwar, aber die meisten von ihnen gehen dann wieder poppen und das vorehelich. Das Einzige worin sie Ahnung haben ist dass sie kein Schwein essen sollten. Aber selbst da wissen sie nicht, wie das Fleisch geschlachtet werden soll. Denn wenn ein Fleisch nicht Halal ist, ist es genau so Haram wie Schweinefleisch essen.

    Kann aber sein dass vermehrt Interesse an Islam gefunden haben.
    ihr juden müsst es ja wissen

    Altes Testament 3. Mose 11 Vers 4 Nur diese dürft ihr nicht essen... Vers 7 ...das Schwein Vers 8 ...vom Fleisch dieser Tiere dürft ihr weder essen noch ihr Aas anrühren; denn sie sind euch unrein.

  10. #420
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von besnikovic Beitrag anzeigen
    ihr juden müsst es ja wissen

    Altes Testament 3. Mose 11 Vers 4 Nur diese dürft ihr nicht essen... Vers 7 ...das Schwein Vers 8 ...vom Fleisch dieser Tiere dürft ihr weder essen noch ihr Aas anrühren; denn sie sind euch unrein.
    Und?

Ähnliche Themen

  1. Albaner aus Kosovo,wie sehr hängt ihr an den Islam??
    Von mi_srbi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 00:49
  2. Menschen die im Kosovo zum Islam konvertieren
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 15:47
  3. USA Einfluss auf Kosovo und den Islam
    Von originalshqiptar im Forum Kosovo
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 07:36
  4. Kosovo/FYROM Albaner und der Islam [Umfrage]
    Von Der_Buchhalter im Forum Rakija
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 21:20
  5. über den Islam in Kosovo & Albanien
    Von Kryzat im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 22:20