BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 110

Kreationismus

Erstellt von Amphion, 29.12.2008, 11:14 Uhr · 109 Antworten · 5.199 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Kreationismus

    - Einsicht mit Dir -



    Liebe Freunde,

    ich stelle die Internetseite der Kreationisten vor.
    Es gibt eine Deutsche Version.

    Sollte bis jetzt jemand nicht wissen, wer die Kreationisten sind, und welche religiösen und somit sozialpolitischen Inhalte sie vertreten, der möge sich bitte ein wenig darüber informieren, es kann nur von Nutzen sein.

    Die Kreationisten sind Christen, sie halten die strengen Katholiken etc. schon als verweichlicht, als mit dem Humanismus schon durchtränkt.

    Sie haben bereits eigene Museen errichtet, in welchen Dinosaurier gezeigt werden, die mit dem Menschen gemeinsam gelebt haben sollen, sollen bereits in ganzen US-Bundesstaaten die Evolutionstheorie des Charles Darwin, also die Wissenschaft, verboten haben, und orientieren sich natürlich an das für alle Christen "Heilige Buch", und verehren natürlich wie alle Abrahamiten (Juden, Christen, Moslems) ihren Gott Jahova.

    Viel Spaß beim Austausch im Bildungsforum BF:

    Link zur Internetseite: Languages

  2. #2
    Kimmerian Viking
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    - Einsicht mit Dir -



    Liebe Freunde,

    ich stelle die Internetseite der Kreationisten vor.
    Es gibt eine Deutsche Version.

    Sollte bis jetzt jemand nicht wissen, wer die Kreationisten sind, und welche religiösen und somit sozialpolitischen Inhalte sie vertreten, der möge sich bitte ein wenig darüber informieren, es kann nur von Nutzen sein.

    Die Kreationisten sind Christen, sie halten die strengen Katholiken etc. schon als verweichlicht, als mit dem Humanismus schon durchtränkt.

    Sie haben bereits eigene Museen errichtet, in welchen Dinosaurier gezeigt werden, die mit dem Menschen gemeinsam gelebt haben sollen, sollen bereits in ganzen US-Bundesstaaten die Evolutionstheorie des Charles Darwin, also die Wissenschaft, verboten haben, und orientieren sich natürlich an das für alle Christen "Heilige Buch", und verehren natürlich wie alle Abrahamiten (Juden, Christen, Moslems) ihren Gott Jahova.

    Viel Spaß beim Austausch im Bildungsforum BF:

    Link zur Internetseite: Languages
    Diese Leute ....einfach lächerlich so etwas....Knochen können nicht in 6000 Jahren versteinern, dazu braucht es millionen von Jahren. Die Dinosaurier haben zuletzt vor 75 mill. Jahren gelebt bevor sie wieso auch immer ( Vulkanausbruch, Meteoriteneinschlag etc..) ausstarben...Der Mensch hat sich aus einem kleinen Säugetier entwickert...Die ersten Hominiden( Menschenähnliche) Wesen wagten vor ca. 8. mil. Jahren den "aufrechten" Gang...Mit der Zeit und wegen der Erderwärmung verloren diese Hominiden ihr Fell und entwickelten sich Stufe für Stufe zum heutigen Homo Sapiens Sapiens(der denkende Mensch)....Wobei ich dies bei diesen Kreationisten bezweifle....Diese gläubischen Extremisten sollen in einer Insel mit Reptilien leben und mit ihnen paaren wenn sie einen solchen Mist glauben...von wegen Mensch und Urechse nebeneinander...eher Menschen mit schwerwiegenden psychischen Störungen.....MFG

  3. #3
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    - Einsicht mit Dir -



    Liebe Freunde,

    ich stelle die Internetseite der Kreationisten vor.
    Es gibt eine Deutsche Version.

    Sollte bis jetzt jemand nicht wissen, wer die Kreationisten sind, und welche religiösen und somit sozialpolitischen Inhalte sie vertreten, der möge sich bitte ein wenig darüber informieren, es kann nur von Nutzen sein.

    Die Kreationisten sind Christen, sie halten die strengen Katholiken etc. schon als verweichlicht, als mit dem Humanismus schon durchtränkt.

    Sie haben bereits eigene Museen errichtet, in welchen Dinosaurier gezeigt werden, die mit dem Menschen gemeinsam gelebt haben sollen, sollen bereits in ganzen US-Bundesstaaten die Evolutionstheorie des Charles Darwin, also die Wissenschaft, verboten haben, und orientieren sich natürlich an das für alle Christen "Heilige Buch", und verehren natürlich wie alle Abrahamiten (Juden, Christen, Moslems) ihren Gott Jahova.

    Viel Spaß beim Austausch im Bildungsforum BF:

    Link zur Internetseite: Languages
    In diesem Zusammenhang möchte ich nochmals auf den Film "Religious" hinweisen, der u.a. genau diese Gruppe von Gläubigen genau unter die Lupe nimmt und sie mit -für sie- recht unangenehmen Fragen konfrontiert.

    Ich bin w.g. selbst gläubig, d.h. ich glaube an die Existenz etwas Höheren. Dennoch (oder vielleicht eben deshalb) war ich wahnsinnig fasziniert, wie manipulierbar und unbelehrbar Menschen sein können. Es ist erschreckend wie ignorant solche Menschen sind.

  4. #4
    Avatar von Musti

    Registriert seit
    13.07.2008
    Beiträge
    100
    Witzig finde ich es das Kreationisten wissenschaftliche Fakten als Falsch darstellen und im gegensatz dazu ihre Einstellung ohne Begründung und Beweise als die einzig richtige hinstellen.

  5. #5
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Sind es solche ignoranten Teufel überhaupt wert beachtet zu werden?

  6. #6

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Musti Beitrag anzeigen
    Witzig finde ich es das Kreationisten wissenschaftliche Fakten als Falsch darstellen und im gegensatz dazu ihre Einstellung ohne Begründung und Beweise als die einzig richtige hinstellen.
    - Einsicht sei mit dir -

    Witzig ist das nicht, eher gemeingefährlich

  7. #7

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    sind wir doch mal ehrlich,genauso wie die propheten und die heiligen bücher,könnten uns doch die darwinisten und wissenschaflter,weiss gott was erzählen.
    der grösste teil der menschen ist eh nicht in der lage es nachzuprüfen,was wahr und was nicht wahr ist.

  8. #8

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    haha, intelligent design nennen sie das xDDDD amis sind als folge dessen dumm wie arsch

  9. #9
    Lance Uppercut
    Freak gibt es überall:
    Der Atheismus Thread

  10. #10
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Leute, ich muss noch mal auf diese Doku verweisen, da sie das Thema u.a. mit aufgreift, vora allem aber Religionen an sich unter die Lupe nimmt. Hier der Trailer:


Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte