BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Krefeld verzichtet aus "Rücksicht" auf Muslime auf Weihnachtsbeleuchtung

Erstellt von Cartman, 23.11.2009, 21:09 Uhr · 34 Antworten · 3.095 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    32

    Krefeld verzichtet aus "Rücksicht" auf Muslime auf Weihnachtsbeleuchtung

    Zitat: Krefeld ohne Christ-Schmuck

    Die Krefelder Werbegemeinschaft will auf christliche Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt verzichten: "Religiöse Motive gehören in die eigene Wohnung oder in die Kirche, nicht aber in die Geschäfte", sagt Franz-Joseph Greve, Vorsitzender der Werbegemeinschaft. Er ist auch Kirchenvorstand der Gemeinde Johannes XXIII. Gerade deshalb entschied er sich gegen religiöse Motive: "Schließlich hat ein großer Teil der Bevölkerung keine Antenne mehr für die Religion oder ist nicht-christlichen Glaubens." (...) Krefeld ist nicht die einzige Stadt, die sich über die Weihnachtsbeleuchtung Gedanken macht. In Bochum-Wattenscheid denkt die Werbegemeinschaft darüber nach, ganz darauf zu verzichten.


    http://nachrichten.rp-online.de/article/...t-Schmuck/57311

    ------------------------------------------------------
    Dann sollte man auch auf den Verkauf sämtlicher Weihnachtsartikel verzichten.
    Warum kniet die Bevölkerung vor dem Islam nieder? Läacherlich

    Wenn religiöse Motive in die eigene Wohnung oder in die Kirche gehören, warum tragen dann die Kuturbereicherer ihre Kopftücher öffentlich zur Schau?

  2. #2
    Kelebek
    Warum kniet die Bevölkerung vor dem Islam nieder?

  3. #3
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    Ja wenn man sich die Bevölkerungssruktur in Krefeld anschaut ist es auch nachvollziehbar....jede Stadt soll selber entscheiden...sparen sparen..heheh

  4. #4
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    richtig soo !!

  5. #5
    Sumi
    Zitat Zitat von Cartman Beitrag anzeigen
    Zitat: Krefeld ohne Christ-Schmuck

    Die Krefelder Werbegemeinschaft will auf christliche Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt verzichten: "Religiöse Motive gehören in die eigene Wohnung oder in die Kirche, nicht aber in die Geschäfte", sagt Franz-Joseph Greve, Vorsitzender der Werbegemeinschaft. Er ist auch Kirchenvorstand der Gemeinde Johannes XXIII. Gerade deshalb entschied er sich gegen religiöse Motive: "Schließlich hat ein großer Teil der Bevölkerung keine Antenne mehr für die Religion oder ist nicht-christlichen Glaubens." (...) Krefeld ist nicht die einzige Stadt, die sich über die Weihnachtsbeleuchtung Gedanken macht. In Bochum-Wattenscheid denkt die Werbegemeinschaft darüber nach, ganz darauf zu verzichten.


    http://nachrichten.rp-online.de/article/...t-Schmuck/57311

    ------------------------------------------------------
    Dann sollte man auch auf den Verkauf sämtlicher Weihnachtsartikel verzichten.
    Warum kniet die Bevölkerung vor dem Islam nieder? Läacherlich

    Wenn religiöse Motive in die eigene Wohnung oder in die Kirche gehören, warum tragen dann die Kuturbereicherer ihre Kopftücher öffentlich zur Schau?


    Hab den Beitrag gelesen und festgestellt, dass ich nichts über Muslime und Rücksicht auf sie lesen konnte....

    Eher, das Kommunen sparen wollen und das Weinachten zu einen Konsumfest geworden ist...

  6. #6

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von Sumi0508 Beitrag anzeigen
    Hab den Beitrag gelesen und festgestellt, dass ich nichts über Muslime und Rücksicht auf sie lesen konnte....

    Eher, das Kommunen sparen wollen und das Weinachten zu einen Konsumfest geworden ist...
    Mein Gott, dann lern richtig lesen Muslim.

  7. #7

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von Sumi0508 Beitrag anzeigen
    Hab den Beitrag gelesen und festgestellt, dass ich nichts über Muslime und Rücksicht auf sie lesen konnte....

    Eher, das Kommunen sparen wollen und das Weinachten zu einen Konsumfest geworden ist...


    .....
    Ist es nicht toll, im Wahn wird deutsches Kulturgut vernichtet und den Unangepassten "Zucker in den Arsch geblasen"

    Man möchte meinen, die Berliner Politiker erhalten ein "zusätzliches, steuerbefreites Entgelt"!

    Man kann zu Weihnachten stehen, wie man will, aber für mich gehört zu Weihnachten ein Weihnachtsmarkt in die Stadt und Weihnachtsdeko an die Geschäfte. Gut, so exessiv wie heute muss nicht sein, der gute alte "Tante Emma" - Stil reicht, ABER es gehört für mich einfach dazu!


  8. #8
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    In Krefeld gibt es auch viele Juden..

  9. #9

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    Zürich sollte dieses jahr die Bahnhofstrasse auch nicht beleuchten




















    Die Bahnhofstrasse ist eine Strasse in Zürich. International als teure Einkaufsstrasse bekannt, finden sich entlang der 1,4 km langen Strasse zahlreiche Warenhäuser, Boutiquen grosser Kleiderdesigner, Schmuck- und Uhrenläden sowie Luxushotels. Der Paradeplatz an der Bahnhofstrasse gilt als Zentrum des Schweizer Bankenplatzes. Mit Rekordwerten von bis zu 7500 Franken pro Quadratmeter und Jahr sind die Mieten für Verkaufsflächen im Erdgeschoss an der Bahnhofstrasse die höchsten im ganzen deutschsprachigen Raum. Das ist ein Viertel mehr, als in Bern und Basel an zentralen Lagen bezahlt werden muss und übertrifft die Kaufingerstrasse in München, Deutschlands teuerstes Pflaster, um 50 Prozent. Dafür sind die Umsätze pro Quadratmeter auch so hoch wie kaum sonst wo auf der Welt – nur in New York City und Hongkong werden ähnliche Werte erreicht.[1]




    @Topic

    schwachsinn...

  10. #10
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    lass es so weiter gehen weinachten sollte aus rücksicht auf die muslime eigentlich verboten werden !

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weshalb werden Nicht-Muslime als "Kafir" bezeichnet?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 451
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 00:26
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 18:48
  3. "Ich habe Muslime ermordet und vergewaltigt"
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 14:43
  4. "Weiße Muslime" als neue Waffe des Terrors
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 19:05