BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 35 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 345

Kreuze in Schulen erlaubt

Erstellt von Darijo, 19.03.2011, 12:46 Uhr · 344 Antworten · 10.545 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Wie sehr vermisse ich Romania in solchen Themen

  2. #92
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    bin ja deiner Meinung, ich bitte dich....
    Und ich dachte schon...

  3. #93

    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Xhinxhilush Beitrag anzeigen
    das ist seine persönliche sache und ich finde es gut das er sich überhaupt getraut hat einfach so auf dem flur zu beten

    aber wenn jetzt die lehrer anfangen kreuze aufzuhängen das ist wieder was anderes
    merkst du eigentlich wie du deine meinung wechselst?

    erst sagst du religion hat nichts in der schule zu suchen.
    aber dann findest du es auf einmal völlig in ordnung wenn man während der schulzeit sich dem unterricht entzieht und beten geht (in der schule).

    entscheide dich mal, oder sag es gleich so:

    alles was islamisch ist, ist okay, aber das christliche muss verboten werden

  4. #94
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    nein, eigentlich nicht.

    Die Schule selbst bestimmt ob ein Kruzefix im Klassenzimmer hängt - es ging darum dass man versucht hat einzuklagen dass es dort nicht hängen DARF. Nun ist es ERLAUBT, d.h. aber nicht dass es dort hängen MUSS.

    Es gibt auch in Österreich etliche Schulen in denen keine Kreuze an der Wand hängen weil es die Schule so beschlossen hat.

    Es gibt kein RECHT auf ein Kreuz in der Schule nur weil es erlaubt ist.
    zumindest in D wurde 1995 den Klägern Recht gegeben, dass Kruzifixe in Klassenzimmern gegen die Religionsfreiheit verstießen. Jetzt sagt das EU-Gericht, es wäre kein Verstoß, was aus meiner Sicht bedeutet:
    a) jede Schule kann nun problemlos die Kruzifixe wieder anhängen
    b) wenn eine Schule es nicht tut, könnten Einzelne klagen mit dem Argument, es gäbe keinen Grund mehr sie abzuhängen, denn es ist ja kein Verstoß gegen die Religionsfreiheit

    zumindest a) kann nun locker durchgesetzt werden, bei b) wird man sehen

  5. #95
    Babsi
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Und ich dachte schon...
    um gottes willen, bin froh dass es die christlichen Ferien gibt, denn das bedeutet das mama auch ferien hat, weil dann der papa die Kinder hat

    Lang lebe das kreuz im Klassenzimmer, nicht dass sie uns deswegen die Ferien streichen....das überleb ich nicht

    Fazit...scheissegal,,,soll hängen was will solange ich meine ferien bekomme

  6. #96

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    mein Gott halt die Fresse, diese "aber die anderen..."-Scheiße nervt echt heftig. Sollen wir uns hier jetzt ein Vorbild an diesen "lowest of the low"-Staaten nehmen und mit denen gleichziehen, so nach dem Motto "auge um Auge, Zahn um Zahn"?
    Ja das sollten wir.
    Ich habe doch das Recht, Vergleiche zu ziehen. Fakt ist, die Behandlung von Christen in nicht-christlichen Ländern ist um ein vielfaches schlechter als die hier.
    Während hier um Minarette diskutiert wird, dürfen Christen in manchen Ländern sich nicht mal zu ihrem Glauben bekennen, Kirchen bauen oder missionieren wird mit dem Tode bestraft.

    Und ich wüsste nicht, wen ein Kreuz stören sollte. Schließlich gehört das Kreuz wie das Christentum seit beinahe zweitausend Jahren zu Europa.
    Warum sollten die Gefühle eines Nichtchristen verletzt sein, wenn er ein Kreuz erblickt? Das verstehe ich wirklich nicht. Und wenn das wirklich so ist, dann sollte dieser Mensch gut überlegen, was er überhaupt hier sucht.

    Ich bin sogar dafür, viel mehr Kirchen zu bauen; in manchen Regionen Europas ist die christliche Kultur eh schon abhanden gekommen; so würde sie wieder auferstehen.



    Zivelo hriscanstvo.

  7. #97
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Wie gesagt, das liegt in der Begründung dass das Kreuz nicht nur die Religion symbolisiert.

    Rechtlich wirds interressant, aber als halbwissender Hobbyjurist will ich nicht mehr dazu sagen

  8. #98

    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    370
    Zitat Zitat von Darijo Beitrag anzeigen
    merkst du eigentlich wie du deine meinung wechselst?

    erst sagst du religion hat nichts in der schule zu suchen.
    aber dann findest du es auf einmal völlig in ordnung wenn man während der schulzeit sich dem unterricht entzieht und beten geht (in der schule).

    entscheide dich mal, oder sag es gleich so:

    alles was islamisch ist, ist okay, aber das christliche muss verboten werden
    nein du verstehst mich einfach nur falsch
    ich meine das wenn die schüler in den pausen beten ist es ihre sache
    aber wenn jetzt überall in den schulen religiöse symbole hängen ist das nicht in ordnung

  9. #99
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ja das sollten wir.
    Ich habe doch das Recht, Vergleiche zu ziehen. Fakt ist, die Behandlung von Christen in nicht-christlichen Ländern ist um ein vielfaches schlechter als die hier.
    Während hier um Minarette diskutiert wird, dürfen Christen in manchen Ländern sich nicht mal zu ihrem Glauben bekennen, Kirchen bauen oder missionieren wird mit dem Tode bestraft.

    Und ich wüsste nicht, wen ein Kreuz stören sollte. Schließlich gehört das Kreuz wie das Christentum seit beinahe zweitausend Jahren zu Europa.
    Warum sollten die Gefühle eines Nichtchristen verletzt sein, wenn er ein Kreuz erblickt? Das verstehe ich wirklich nicht. Und wenn das wirklich so ist, dann sollte dieser Mensch gut überlegen, was er überhaupt hier sucht.

    Ich bin sogar dafür, viel mehr Kirchen zu bauen; in manchen Regionen Europas ist die christliche Kultur eh schon abhanden gekommen; so
    ausgezeichnet.


  10. #100

    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    370
    also ich denke das diese sache mit dem kreuz nur als provokation gegenüber den muslimen dient

Seite 10 von 35 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 00:24
  2. Streit um Kreuze im öffentlichen Raum
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 01:46
  3. Bundestag erlaubt PID
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 22:20
  4. Kreuze in Kosovo verboten.
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 21:45
  5. sind in DE neolichter erlaubt?
    Von Kryzat im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 10:39