BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Kreuzigung in Südkorea

Erstellt von ALB-EAGLE, 05.05.2011, 04:46 Uhr · 13 Antworten · 1.492 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527

    Kreuzigung in Südkorea

    Koreaner an Kreuz festgenagelt

    Koreaner an Kreuz festgenagelt



    Selbstkreuzigung oder Mord? In Südkorea gibt die Leiche eines Mannes Rätsel auf, der mit einer Dornenkrone auf dem Kopf an ein Kreuz genagelt war. Die Polizei fand das Holzkreuz mit der festgenagelten Leiche am Sonntag in einem abgelegenen Steinbruch in Mungyong im Mittelteil des Landes, wie südkoreanische Medien berichteten.
    Der Körper habe vermutlich seit Ostern da gehangen. Der 58-jährige Taxifahrer mit Nachnamen Kim soll als "religiöser Fanatiker" bekannt gewesen sein.


    Mord oder Selbstmord?

    Bislang ist nicht abschließend geklärt, ob Kim den Kreuzestod Jesu Christi nachahmen wollte. Es könne sein, dass er dabei allein gehandelt habe oder dass ihm andere geholfen hätten. Ermittler hätten aber auch einen Mord nicht ausgeschlossen, berichtete die Zeitung "The Korea Times". Kim könnte infolge des hohen Blutverlustes gestorben sein. Durch eine Obduktion sollten die genauen Todesumstände geklärt werden.
    In der Nähe des Leichenfundorts habe die Polizei in einem Zelt den Bauplan für ein Kreuz, Werkzeuge, eine Peitsche und eine Anleitung gefunden, wie man am Kreuz hängt, berichtete die nationale Nachrichtenagentur Yonhap. Kim habe in dem Zelt gewohnt.


    Vom Christentum fasziniert

    Die Ermittler gehen davon aus, dass die Hände Kims durchbohrt oder durchstoßen worden waren, bevor sie auf die Nägel am Kreuz gesetzt wurden. Die Leiche habe nichts als eine Unterhose und eine Art "Dornenkrone" am Leib und auf dem Kopf gehabt. Ein Spiegel sei in der Nähe so aufgehängt worden, dass sich Kim selbst am Kreuz sehen konnte. Nachbarn sagten über Kim, dass er vom Christentum fasziniert gewesen sei.




    Er ist für unsere Sünden gestorben jawohl

  2. #2
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ich kann mir schwer vorstellen wir er sich selber aufgehängt hat...

  3. #3
    Dadi
    In Nordkorea gäbe es so einen Quatsch nicht.

  4. #4
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    In Nordkorea gäbe es so einen Quatsch nicht.
    stimmt ihn hätte man gleich erschossen..

  5. #5
    Dadi
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    stimmt ihn hätte man gleich erschossen..
    Wenn es dient, religiöse Spinner von der Bildfläche verschwinden zu lassen, so ist eine derartige Vorgehensweise wünschenswert.

  6. #6
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Wenn es dient, religiöse Spinner von der Bildfläche verschwinden zu lassen, so ist eine derartige Vorgehensweise wünschenswert.
    Deine denkensweise ist schon witzig- Religiöse Menschen = Spinner, Menschen die etwas gegen Kommunismus haben = Nazis, gegen was genau hast du eigentlich keine Vorurteile?

  7. #7

    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    1.576
    Versteh ich nicht. Isar (Aley Selam) wurde doch nicht gekreuzigt.


    Hengzt ???.... hmm

  8. #8
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von SpiderHengzt Beitrag anzeigen
    Versteh ich nicht. Isar (Aley Selam) wurde doch nicht gekreuzigt.


    Hengzt ???.... hmm
    Jesus heisst das! Die Isar ist ein Fluß!

  9. #9

    Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    1.576

    Blinzeln

    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Jesus heisst das! Die Isar ist ein Fluß!


    Wie auch immer...

  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Diese Ostasiaten.
    Sie gucken wirklich fast alles von euch ab und machen es nach

    Na ja wenn es ihm glücklich macht

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Überlebte Jesus die Kreuzigung? - Das wahre Leben nach dem Tod
    Von FloKrass im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 22:43
  2. Warum ist für euch Kreuzigung wichtiger als Auferstehung?
    Von fremder im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 20:35
  3. Nordkorea und Südkorea
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 23:21
  4. Die Kreuzigung Jesu aus Islamischer Sicht
    Von Al Shqipo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 383
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 23:01
  5. Kreuzigung und Sünden
    Von GjergjKastrioti im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 16:24