BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 24 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 235

Kreuzigung und Sünden

Erstellt von GjergjKastrioti, 14.10.2008, 01:03 Uhr · 234 Antworten · 6.523 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Im Islam gibts sowas wie Taufe nicht. Aber Opala meinte ihr habt keine riten und keine Gesetze und das ist so nicht ganz richtig. Taufen, Firmungen, Sakramente das alles sind Riten. 10 Gebote, Bibel das alles sind Gesetze denn sie sagen einem Menschen wie er sich verhalten soll.
    Aber unter den 10 Geboten steht:
    "Alle Angaben ohne Gewähr.
    Enthaltene Informationen Unverbindlich.
    Rechtsweg Ausgeschlossen."

    man darf ja sogar selber entscheiden ob man sich daran hält.


    EDIT
    Und wer eines der 10 Gebote bricht kann in der "Heaven Hotline" Anrufen und den Support verlangen.
    Dann wird man an die Zuständigen Engel weitergeleitet.

  2. #172
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    Aber unter den 10 Geboten steht:
    "Alle Angaben ohne Gewähr.
    Enthaltene Informationen Unverbindlich.
    Rechtsweg Ausgeschlossen."

    man darf ja sogar selber entscheiden ob man sich daran hält.
    was heisst hier du darfst entscheiden ob du dich daran hältst. Du darfst dir als aussuchen ob du menschen tötest oder nicht. Und wenn du ein Massenmörder bist hast du von Gott trotzdem nicht zu befürchten. Was uns dann wieder zu Hitler bringt. Deiner Logik nach kommt dann Hitler auch in den Himmel.

  3. #173
    Opala
    Seit 2 Tagen drehen wir uns nun im Kreis weil du so tust als ob du es nicht kapierst....

  4. #174
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Vlad_Tepe Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Hölle. Die Macht des Todes wurde gebrochen, so.
    Und er ist Mensch und Gott. In welcher Form, darüber gab es früher große Glaubensstreitigkeiten. Aber wer sind wir Menschen, dass wir sagen können, er ist ganz Gott und ganz Mensch, unvermischt, oder ganz vermischt etc.
    Wenn er nur ganz Mensch war, dann ist er nicht zur Erlösung der Menschheit fähig, ist er nur ganz Gott, so war sein Opfer keines, so hätte er keinerlei Schmerzen spüren können etc. Also war er ganz Mensch und ganz Gott, in welcher Art und Weise, das entzieht sich unserem Wissen.

    Was die Sakramente angeht, da hat die Katholische Kirche mehr als z.B. wir lutherischen Protestanten (evangelisch).

    Wenn du mehr über die Sakramente im einzelnen wissen willst und welche nun in welcher Konfession mit welcher Begründung als sakral gelten, schau bitte in die Wikipedia, da ist ein ausgezeichneter Artikel darüber. Ich selbst könnte nur etwas über die evangelischen Sakramente schreiben...
    gut das passt, evangelische Leute kenne ich eher wenige bzw. die die ich kenne haben keine ahnung. Zähl mal die evangelischen auf.
    Was sind die Sakramente
    Wofür sind die
    was ist wenn man diese nicht erhält
    welche sind das

    ich frage das weil ich in meiner arbeit damit teilweise zu tun habe

    Siehst du und genau das kapier ich nicht. Was heisst er kann Gott und Mensch sein. Gleichzeitig sagt ihr es gibt einen Gott und dann aufeinmal ist jesus teilweise auch gott. Wie soll man denn das als außenstehender verstehen.

  5. #175
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    was heisst hier du darfst entscheiden ob du dich daran hältst. Du darfst dir als aussuchen ob du menschen tötest oder nicht. Und wenn du ein Massenmörder bist hast du von Gott trotzdem nicht zu befürchten. Was uns dann wieder zu Hitler bringt. Deiner Logik nach kommt dann Hitler auch in den Himmel.
    Das war ironisch. Aua.
    Ein entscheidendes Fundament im Christlichen (und bestimmt auch im Islamischen und anderen Glaubensrichtungen) Glauben ist "Bereuen" und "Vergeben". Wenn ein Mensch Sünde begeht, und dies auch wirklich bereut wird ihm vergeben. Egal ob es sich bei der Sünde um den Klau von einem Gartenzwergen oder um de Mord an einer 8 Köpfigen Familie. Der Mensch muss seine taten bereuen und die konsequenzen tragen, dann wird ihm vergeben. Ich glaube im Koran steht es ganz ähnlich.

  6. #176
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Seit 2 Tagen drehen wir uns nun im Kreis weil du so tust als ob du es nicht kapierst....
    naja du musst hier ja nicht reinschreiben. Wenn dir meine fragen nicht gefallen oder du damit nichts anfangen kannst kann ich dir auch nicht weiterhelfen.

    Wenn man sich nicht an die 10 Gebote halten muss, wieso gibt es sie dann?

  7. #177
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    Das war ironisch. Aua.
    Ein entscheidendes Fundament im Christlichen (und bestimmt auch im Islamischen und anderen Glaubensrichtungen) Glauben ist "Bereuen" und "Vergeben". Wenn ein Mensch Sünde begeht, und dies auch wirklich bereut wird ihm vergeben. Egal ob es sich bei der Sünde um den Klau von einem Gartenzwergen oder um de Mord an einer 8 Köpfigen Familie. Der Mensch muss seine taten bereuen und die konsequenzen tragen, dann wird ihm vergeben. Ich glaube im Koran steht es ganz ähnlich.
    naja deine ironie musst du noch ein wenig üben...

  8. #178
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Wenn man sich nicht an die 10 Gebote halten muss, wieso gibt es sie dann?
    Welche Sprache sprichst du?

    ICH HABE ES IN DIESEM BEITRAG VORHIN NUR SARKASTISCH GEMEINT.

  9. #179
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Seit 2 Tagen drehen wir uns nun im Kreis weil du so tust als ob du es nicht kapierst....
    was ist denn nun der unterschied zum christentum und islam, hab ich dich vorher auch gefragt...

  10. #180
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    naja deine ironie musst du noch ein wenig üben...
    Naja war ja ziemlich offensichtlich....
    Denkst du echt in der Bibel steht:
    Alle Angaben ohne Gewähr.
    Enthaltene Informationen Unverbindlich.
    Rechtsweg Ausgeschlossen.


    hab ich von den Call-In-Shows

Ähnliche Themen

  1. Sünden im Islam
    Von Kosova-Republic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 19.07.2016, 23:14
  2. Überlebte Jesus die Kreuzigung? - Das wahre Leben nach dem Tod
    Von FloKrass im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 22:43
  3. Warum ist für euch Kreuzigung wichtiger als Auferstehung?
    Von fremder im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 20:35
  4. Kreuzigung in Südkorea
    Von ALB-EAGLE im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:39
  5. Die Kreuzigung Jesu aus Islamischer Sicht
    Von Al Shqipo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 383
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 23:01