BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kristo no Hakka

Erstellt von Grasdackel, 22.12.2006, 13:36 Uhr · 4 Antworten · 404 Aufrufe

  1. #1
    Grasdackel

    Kristo no Hakka

    Starb Jesus nicht am Kreuz? Angeblich wurde er Reisbauer in Japan
    Einer japanischen Legende zufolge starb Jesus nicht am Kreuz - er soll aus Jerusalem geflohen sein und sich auf dem Weg in das japanische Aomori gemacht haben, wo er schließlich Reisbauer wurde, heiratete und im Alter von 114 Jahren starb.
    Die Christen finden diese Geschichte unsinnig, aber tatsächlich gibt es dort ein Monument "Kristo no Hakka", welches die Grabstätte von Christus darstellen soll - neugierige Besucher aus aller Welt kommen dorthin um die Gedenkstätte zu sehen.
    Angeblich soll es dort sogar noch lebende Nachfahren von Jesus geben - Sajiro Sawaguchi und seinen Enkel Junichiro. In einem Gespräch mit der BBC teilte Junichiro Sawaguchi mit, dass seine Familienangehörigen Buddhisten und keine Christen sind.

  2. #2

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Ds Weltreich der Römer wird wohl am besten wissen wie er gestorben ist,schließlich haben sie in gekreuzigt.Und die Römer sind nicht irgendwer.

  3. #3

  4. #4
    Es gibt mehrere Legenden. Eine besagt er sei nach Indien ausgewandert

    Oder von Jesus kennt man zwanzig Jahre seinen Lebens nicht, also in den vier Evangelien (es gibt ja mehrere aber die kath. Kirche akzeptiert nur 4) sind nur seine Geburt, seine Tage als Jugendlicher und dann noch die Jahre vor seinem Tod bekannt. eben, und in diesen 20jahren soll er nach Mythen die man so erzählt nach Tibet gegangen sein. Es soll ein buddhistisches Kloster haben die für eine "Magier" gebaut worden sei der heilen konnte und auf Wasser gehen konnte.

  5. #5
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770

    Re: Kristo no Hakka

    Zitat Zitat von AK47
    In einem Gespräch mit der BBC teilte Junichiro Sawaguchi mit, dass seine Familienangehörigen Buddhisten und keine Christen sind.
    Erinnert mich irgendwie an eine South Park Folge. In der Folge 411 kommt Satan zu Gott um ihn um Rat zu bitten, da er nicht weis ob er sich für seinen neuen Freund Chris oder doch für Saddam entscheiden soll.

    Gott: "You need to spend time alone so that you can find the balance, the middle ground. That's what I always do, because I'm a Buddhist."

Ähnliche Themen

  1. Kristo Laptalo ist Frei
    Von Cvrcak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 21:37