BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 49 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 481

Krker Bischof stellt Hitler und Tito auf eine Stufe

Erstellt von Ivo2, 16.08.2007, 08:09 Uhr · 480 Antworten · 13.440 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Ansonsten finde ich diese Haarindersuppesucherei interessant.

    Auf das Titoregime gehen nun mal mehr Opfer als auf das von Pavelic.
    Das ist Fakt.

    Na dann präsentiere die fakten oder Quellen , Irgendwas ,worauf sich deine angabe stützt.

    Außerdem den Tod um 7 jahre zu verfehlen ist nicht Haar in der Suppe sondern Schlamperei.

  2. #212
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Na dann präsentiere die fakten oder Quellen , Irgendwas ,worauf sich deine angabe stützt.

    Außerdem den Tod um 7 jahre zu verfehlen ist nicht Haar in der Suppe sondern Schlamperei.

    Halooooo

    Schau dir die Liste an.
    Da steht alles, schwarz auf weiss.

  3. #213
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Die Liste ist fürn Arsch,denn sie rechnen Tito genau die Opfer Jugoslawiens während des zweiten Weltkrieges an,die Logik dabei ist das Tito den Partisanenkrieg ausrief und deswegen Verantwortlich für alle Verluste Juguslawiens während des 2WK ist.

    schade das ihr kein slowenisch könnt,ich hab da ein schönes Rededuell !Die selbe Argumentation,einfach nur lächerlich!

  4. #214

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Die Liste ist fürn Arsch,denn sie rechnen Tito genau die Opfer Jugoslawiens während des zweiten Weltkrieges an,die Logik dabei ist das Tito den Partisanenkrieg ausrief und deswegen Verantwortlich für alle Verluste Juguslawiens während des 2WK ist.

    schade das ihr kein slowenisch könnt,ich hab da ein schönes Rededuell !Die selbe Argumentation,einfach nur lächerlich!

    Find ich ja auch die rechnen den krieg von Schang kai chek mit Mao mit,und TITOS Tod datieren sie auf 1987,und nicht ein hinweis darauf ob es eine seriöse Quelle ist,.

  5. #215

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Sorry LaLa,
    aber der Interpret bist in diesem Falle du.
    Sory, aber Lala hat Recht!
    Lalas Aussage war, dass lediglich 15% der Wahlberechtigten für die SRS gestimmt haben, was auch der Wahrheit entspricht.
    15% haben für die SRS gestimmt, 50% für Niemanden und die restlichen 35% für die restlichen Parteien.

    Wie es ausgesehen hätte, wenn die 50% "Niemandswähler" doch jemanden gewählt hätten, kann man nur vermuten und zwar auch nur dann, wenn man sich auskennt mit der politischen Szene in Serbien. Ich kenne mich einigermaßen aus und ich denke, dass von den 50% "Niemandswählern" nichteinmal 1% für die SRS gestimmt hätte!
    Die SRS hat ja gerade deswegen soviele stimmen erhalten, weil die Wähler anderer Parteien aus Protest die Wahl boykottiert haben, so dass die paar SRS Wähler (15% aller Wähler) geschlossen 30% der zur Wahl angetretenen ausgemacht haben!

  6. #216
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Sory, aber Lala hat Recht!
    Lalas Aussage war, dass lediglich 15% der Wahlberechtigten für die SRS gestimmt haben, was auch der Wahrheit entspricht.
    15% haben für die SRS gestimmt, 50% für Niemanden und die restlichen 35% für die restlichen Parteien.

    Wie es ausgesehen hätte, wenn die 50% "Niemandswähler" doch jemanden gewählt hätten, kann man nur vermuten und zwar auch nur dann, wenn man sich auskennt mit der politischen Szene in Serbien. Ich kenne mich einigermaßen aus und ich denke, dass von den 50% "Niemandswählern" nichteinmal 1% für die SRS gestimmt hätte!
    Die SRS hat ja gerade deswegen soviele stimmen erhalten, weil die Wähler anderer Parteien aus Protest die Wahl boykottiert haben, so dass die paar SRS Wähler (15% aller Wähler) geschlossen 30% der zur Wahl angetretenen ausgemacht haben!
    Das ist der grösste Blödsinn den ich bis jetzt gelesen habe
    Ich behaupte jetzt, dass die 50% die nicht gewählt haben, alle SRS gewählt hätten
    Diesen Schwachsinn kann dir selbst der unfähigste Wahlanalytiker widerlegen.

  7. #217
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Ansonsten finde ich diese Haarindersuppesucherei interessant.

    Auf das Titoregime gehen nun mal mehr Opfer als auf das von Pavelic.
    Das ist Fakt.
    So gesehen darf man niemals Pavelic mit Broz vergleichen (wenn man nach Zahlen geht).
    Voallem ist zu bedenken, dass ein Pavelic eher der Lakai vom Führer (Hitler) war und der Tito der Führer war.
    Wenn vergleichen, dann geht nur Hitler-Broz (Tito). Pavelic als Handlanger mit einem Führer zu vergleichen ist unangebracht.

    mfg

  8. #218

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    So gesehen darf man niemals Pavelic mit Broz vergleichen (wenn man nach Zahlen geht).
    Voallem ist zu bedenken, dass ein Pavelic eher der Lakai vom Führer (Hitler) war und der Tito der Führer war.
    Wenn vergleichen, dann geht nur Hitler-Broz (Tito). Pavelic als Handlanger mit einem Führer zu vergleichen ist unangebracht.

    mfg

    Gibt es eigentlich eine Biography oder so was ähnliches über Pavelic,weil was ich bisher über ihn fand ist Dürftig.

  9. #219
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich eine Biography oder so was ähnliches über Pavelic,weil was ich bisher über ihn fand ist Dürftig.
    Auf Wikipedia
    Diese hier
    Ante Pavelić - Wikipedija

  10. #220
    The Rock
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    So gesehen darf man niemals Pavelic mit Broz vergleichen (wenn man nach Zahlen geht).
    Voallem ist zu bedenken, dass ein Pavelic eher der Lakai vom Führer (Hitler) war und der Tito der Führer war.
    Wenn vergleichen, dann geht nur Hitler-Broz (Tito). Pavelic als Handlanger mit einem Führer zu vergleichen ist unangebracht.

    mfg
    Schwachsinn. Warum willst du Pavelic nur als "Handlanger" darstellen? Was soll diese Relativierung? Die Idee zur Ausrottung der Serben kam nicht erst durch Hitler, sondern war schon von vornherein da. Was lediglich hinzugekommen ist, war die Ausrottung der Juden, Roma, Sinti und Gegner des Regimes. Sogar gegen die Tschechische Minderheit ist man vorgegangen, die Slowaken hat man Zufriedengelassen (Verbündete von Nazideutschland).


    Pavelic hat schon in seinem Exil in Italien an der Verwirklichung eines ethnisch reinen kroatischen Staates gearbeitet.

Ähnliche Themen

  1. Hamed Abdel-Samad stellt dem Islam eine fatale Prognose aus
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 18:53
  2. Stellt mir eine Frage und ich antworte.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 00:02
  3. Eine Südkärntnerin als spätes Opfer der Tito Agenten
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 21:10
  4. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“
    Von Triglav im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 12:31
  5. Tito und Hitler
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 17:49