BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 49 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 481

Krker Bischof stellt Hitler und Tito auf eine Stufe

Erstellt von Ivo2, 16.08.2007, 08:09 Uhr · 480 Antworten · 13.474 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Siehst du genau das ist das Problem in Kroatien mit Leuten wie dir,
    Ist man gegen Pavelic ist man gleich Kommunist,ist man gegen TITO
    ist man auch gleich im Rechten eck.
    Tja, dann haben wir beiden wohl ähnliche Probleme . Aber der Zeljko mag doch nicht den Pavelic? Was bringen euch diese Kindereien? Meinst mit dämlichen Provokationen kommt man zu einem Ergebnis in einer Diskussion?

    mfg

  2. #252
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Wo habe ich das verneint? Ich glaube du solltest erstmal LESEN LERNEN. Du hast geschrieben, dass Pavelic hitlers 1. Wahl war, was ich eindeutig widerlegen konnte. Wo habe ich den gesagt, dass hitler pavelic nicht eingesetzt hat? Knut mach es nicht noch schlimmer als es ohnehin schon ist.
    Also jetzt weiß ich das man dich einfach nicht ernst nehmen darf. Schade.

    Und schlimm, ich? Sichaaa Kleiner.

  3. #253
    The Rock
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    ? Es ging um das Verstehen. Wenn du dich wie deine 4 Jährigen Freunde nicht klar ausdrücken kannst, ja dann versteht man dich halt nicht. Aber was du jetzt Zitiert hast, hat eher was mit Verstehen zu tun.


    Äem, sappel dich nicht fest. Ich habe geschrieben Pavelic war Mussolinis erste Wahl. Aber mich wundert es, dass du überhaupt etwas geschriebenes verstehst.

    ?
    Nein, du unterstellst Görenhaft und mit Perun ist es eine Unterhaltung. Er hat nichts von dem was ich geschrieben habe verdreht. Das hast nur du getan. Kinderkacke.



    Dat sagt mir der Richtige. Wenn du nicht verstehst was ich schreibe, ja dann schreib nicht zurück.
    Es ging die ganze Zeit um Hitler/Pavelic. Und eine weiteren geschichten a la "Pavelic wollte auch Serben im staat haben" sind ja mehr als an den Haaren herbeigezogen.

    Was ich interessanter finde ist, dass du auch im PF wegen deiner Haltung zur NDH aus dem Verkehr gezogen wurdest.

    Langsam wundert mich echt nix mehr bei dir.

    forum.politik.de - Forum für Information, Diskussion und Kommunikation für Politik - Einzelnen Beitrag anzeigen - Bleiburg

    Wäre interessant zu erfahren, was du da wieder für meisterleistungen geschrieben hast.

    PS. Gib mir doch mal eine Quelle zwecks Mussolini, ich habe meine bezüglich Hitler schon angeführt. Denn daherbabbeln kann bekanntlich jeder.


  4. #254
    The Rock
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Also jetzt weiß ich das man dich einfach nicht ernst nehmen darf. Schade.

    Und schlimm, ich? Sichaaa Kleiner.
    Jap sagt mir der Forumsasylant aus dem PF... armselig. ^^

  5. #255

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Tja, dann haben wir beiden wohl ähnliche Probleme . Aber der Zeljko mag doch nicht den Pavelic? Was bringen euch diese Kindereien? Meinst mit dämlichen Provokationen kommt man zu einem Ergebnis in einer Diskussion?

    mfg

    man kann doch niemanden gleich unterstellen das man Komunjara ist,so wie er es möchte.

    Im übrigen,Pavelic war mhr an der Vernichtung der Serben Interessiert als an den Juden,das erledigte er um Adolf ruhig zu halten,außerdem spielte der Fundamentalistische Katholische Glaube dabei eine Rolle,da war der ANTISEMITISMUS VON KLEIN AUF EUNGETRICHTERT:

  6. #256
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Siehst du genau das ist das Problem in Kroatien mit Leuten wie dir,
    Ist man gegen Pavelic ist man gleich Kommunist,ist man gegen TITO
    ist man auch gleich im Rechten eck.

    Deshalb weiss ich auch nicht was ich bin.
    Entweder ein faschistischer Kommunist oder ein kommunistischer Faschist.

  7. #257
    The Rock
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    man kann doch niemanden gleich unterstellen das man Komunjara ist,so wie er es möchte.
    Natürlich geht das, bestes beispiel unser halbzagorer/halbdalmatiner.
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Im übrigen,Pavelic war mhr an der Vernichtung der Serben Interessiert als an den Juden,das erledigte er um Adolf ruhig zu halten,außerdem spielte der Fundamentalistische Katholische Glaube dabei eine Rolle,da war der ANTISEMITISMUS VON KLEIN AUF EUNGETRICHTERT:
    Nein Pavelic wollte nie den Serben an den Kragen wie kommst du darauf? Die Zwangskatholisierung diente natürlich nur zur Integration und natürlich ist es dann besser, wenn sich die konvertierten gleich als Kroaten definieren, denn Serben würde man ja sofort über die Drina oder ins KZ schicken.... Alles halb so schlimm...

  8. #258

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Natürlich geht das, bestes beispiel unser halbzagorer/halbdalmatiner.


    Nein Pavelic wollte nie den Serben an den Kragen wie kommst du darauf?
    Ach , kann an dem krankhaften Sadismus liegen den sie an den Tag legten um sie umzubringen.

  9. #259
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    man kann doch niemanden gleich unterstellen das man Komunjara ist,so wie er es möchte.
    Das sollte man eigentlich unterlassen.

    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Im übrigen,Pavelic war mhr an der Vernichtung der Serben Interessiert als an den Juden,das erledigte er um Adolf ruhig zu halten,außerdem spielte der Fundamentalistische Katholische Glaube dabei eine Rolle,da war der ANTISEMITISMUS VON KLEIN AUF EUNGETRICHTERT:
    Wie ich es oben schon erwähnt habe ist eine Drittelthese eigentlich kein Ausrotten. Das klingt absolut unlogisch. Aber das ist eine Sinnlosdiskussion und einige hier scheinen ihre Emotionen nicht halten zu können und heulen gleich das Forum voll.

    mfg

  10. #260
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Deshalb weiss ich auch nicht was ich bin.
    Entweder ein faschistischer Kommunist oder ein kommunistischer Faschist.
    Immer dieser Selbstfindungsprozess.

    mfg

Ähnliche Themen

  1. Hamed Abdel-Samad stellt dem Islam eine fatale Prognose aus
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 18:53
  2. Stellt mir eine Frage und ich antworte.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 00:02
  3. Eine Südkärntnerin als spätes Opfer der Tito Agenten
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 21:10
  4. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“
    Von Triglav im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 12:31
  5. Tito und Hitler
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 17:49