BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 49 ErsteErste ... 33394041424344454647 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 481

Krker Bischof stellt Hitler und Tito auf eine Stufe

Erstellt von Ivo2, 16.08.2007, 08:09 Uhr · 480 Antworten · 13.443 Aufrufe

  1. #421

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    So gesehen war TITO sogar das feindbild der Kommunisten.

  2. #422
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Ich würd mich wirklich mal ernsthaft mit Geschichte auseinander setzen und nicht alles deiner HSP,NPD,Volksdeutschen und Heimatbünden glauben,auch wenn es dir in den Kramm passt.Einige sind auf einem Auge blind,du auf beiden!

    Auf Goli Otok wurden genau diese eingesperrt die du so hasst,nähmlich Stalinisten!

    Das schreiben Kommunisten über Goli Otok!

    titoismus





    Die nackte Insel ( NZZ Online)


    Nur nationalistische Kroaten sprechen bei Goli Otok von einer kroatischen Tragödie,die aber in Wahrheit eine kommunistische war,kompliziert nicht wahr
    Trotzdem führt kein Weg daran vorbei, dass auch Tito ein Diktator war und ca. 100.000 Menschenleben auf sein Konto, oder das Konto der Partei gegangen sind. Und ich rede hier von Nachkriegszahlen, die auch belegt sind.

  3. #423
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Trotzdem führt kein Weg daran vorbei, dass auch Tito ein Diktator war und ca. 100.000 Menschenleben auf sein Konto, oder das Konto der Partei gegangen sind. Und ich rede hier von Nachkriegszahlen, die auch belegt sind.
    Waren eh nur Ustasas die gekillt wurden.

  4. #424
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Ich würd mich wirklich mal ernsthaft mit Geschichte auseinander setzen und nicht alles deiner HSP,NPD,Volksdeutschen und Heimatbünden glauben,auch wenn es dir in den Kramm passt.Einige sind auf einem Auge blind,du auf beiden!

    Auf Goli Otok wurden genau diese eingesperrt die du so hasst,nähmlich Stalinisten!

    Das schreiben Kommunisten über Goli Otok!

    titoismus





    Die nackte Insel ( NZZ Online)


    Nur nationalistische Kroaten sprechen bei Goli Otok von einer kroatischen Tragödie,die aber in Wahrheit eine kommunistische war,kompliziert nicht wahr


    Gibs doch zu, du blickst das kein Meter.

    Es ist doch scheißegal wer auf Goli Otok inhaftiert wurde, es geht darum dass es Goli Otok überhaupt gab.
    Es geht darum dass Tito überhaupt Goli Otok brauchte um eigene Bürger ohne Gerichtsverhandlung wegzusperren.

    Ein System das sowas nötig hat dürfte es gar nicht geben.

  5. #425
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Slovenec Beitrag anzeigen
    Waren eh nur Ustasas die gekillt wurden.
    Du müsstest bei deiner Einstellung doch ein Fan von den Ustasa sein.
    Dein Jelincic gehört zu dieser Kategorie von monströsen Halbaffen.

  6. #426
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    So gesehen war TITO sogar das feindbild der Kommunisten.
    nicht nur so gesehen,er war es!!!Wurde von Komintern (Kommunistische Internationale) ausgeschlossen.

  7. #427
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Gibs doch zu, du blickst das kein Meter.

    Es ist doch scheißegal wer auf Goli Otok inhaftiert wurde, es geht darum dass es Goli Otok überhaupt gab.
    Es geht darum dass Tito überhaupt Goli Otok brauchte um eigene Bürger ohne Gerichtsverhandlung wegzusperren.

    Ein System das sowas nötig hat dürfte es gar nicht geben.
    Komm junge streng deine Gehirnzellen an!Dem nach dürfte es auch keine BRD geben,keine USA(die haben Regelrechte Hetzjagden auf Kommunisten unternommen) hatten es schließlich auch nötig gehabt Kommunisten einzusperren,weil sie den Staat bedrohten.Und das mit ohne Gerichtsverfahren entspringt deiner Phantasie!

  8. #428

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    nicht nur so gesehen,er war es!!!Wurde von Komintern (Kommunistische Internationale) ausgeschlossen.

    Ich weiß , habe eine Doku auf Arte gesehen wo der TITO Stalin konflikt erläutert wurde, Stalin wollte das TITO sich bei ihm entschuldigt , dann dachte er über Diverse Mordpläne nach
    bis er eben 53 vom Schlag getroffen wurde und starb.

  9. #429
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Du müsstest bei deiner Einstellung doch ein Fan von den Ustasa sein.
    Dein Jelincic gehört zu dieser Kategorie von monströsen Halbaffen.

    schön wärs,bei diesem Halbaffen weiß du nicht wo du bei ihm dran bist.Einmal radikal Links und dann radikal Rechts.Jelincic sollte man Sonderurlaub auf Goli Otok gewähren, so für eine Selbstfindung und Reinigung der Seele!

  10. #430

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Komm junge streng deine Gehirnzellen an!Dem nach dürfte es auch keine BRD geben,keine USA(die haben Regelrechte Hetzjagden auf Kommunisten unternommen) hatten es schließlich auch nötig gehabt Kommunisten einzusperren,weil sie den Staat bedrohten.Und das mit ohne Gerichtsverfahren entspringt deiner Phantasie!

    Vor allem da mit Guantanamo Bay wieder ein von der westlichen welt akzeptiertes Lager existiert sollten man sich nicht über Goli Otok mokieren

Ähnliche Themen

  1. Hamed Abdel-Samad stellt dem Islam eine fatale Prognose aus
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2013, 18:53
  2. Stellt mir eine Frage und ich antworte.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 00:02
  3. Eine Südkärntnerin als spätes Opfer der Tito Agenten
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 21:10
  4. „Hitler und Tito waren Schulfreunde“
    Von Triglav im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 12:31
  5. Tito und Hitler
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 17:49