BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Kroatien: Eingesperrt und ausgegrenzt

Erstellt von Märchenprinz, 26.09.2010, 11:13 Uhr · 34 Antworten · 1.618 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626

    Daumen runter Kroatien: Eingesperrt und ausgegrenzt

    In Kroatien müssen Tausende Menschen mit geistigen Behinderungen gegen ihren eigenen Willen in Einrichtungen leben, die ihre Privatsphäre, Selbstbestimmtheit und Würde verletzen, so Human Rights Watch in einem heute veröffentlichten Bericht. Entgegen ihrer Versprechen gegenüber der Europäischen Union und den Vereinten Nationen hat die kroatische Regierung bislang kaum Alternativen zu diesen Einrichtungen geschaffen und die Zahl der Insassen steigt weiter.

    „Stellen Sie sich vor, sie müssten jedes Mal um Erlaubnis bitten, um das Haus zu verlassen, sie könnten nicht unbeobachtet duschen und man würde Ihnen vorschreiben, wann Sie essen und zu Bett gehen sollen. Doch für geistig Behinderte, die in kroatischen Betreuungseinrichtungen leben, gehört dies zum Alltag.“
    Und sowas will in die EU

  2. #2

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Solche Einrichtungen für geistig Behinderte gibt es in jedem Land

  3. #3

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Solche Einrichtungen für geistig Behinderte gibt es in jedem Land

    Sicher , aber nicht zwangsweise. Das ist fast so wie zu Hitlerzeiten. Fehlt nur noch die Zwangseuthanasie.

  4. #4

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Klokan Beitrag anzeigen
    Sicher , aber nicht zwangsweise. Das ist fast so wie zu Hitlerzeiten. Fehlt nur noch die Zwangseuthanasie.
    Naja in dieser Sach bin eher gespalten.Einerseits finde ich es okey zwangseingewiesen zu werden wenn sie auch wirklich so geistig Behindert sind das sie sich gar nicht in die Gesellschaft einfügen können oder für sich oder andere eine Gefahr sind.Natürlich auch nur wenn man sie gut behandelt usw. Ich meine raus dürfen die ja wie ich richtig verstanden habe müssen nur melden wohin usw. Andererseits auch scheisse gezwungen zu werden dort zu bleiben, wenn dies was ich erwähnte nicht der Fall wäre.
    Man muss sich immer fragen wie gestig behindert die sind.

  5. #5
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Keine Ahnung! Ich kenne es so nicht! Viel mehr kenne ich es so das Behinderte zu Hause bei der Familie bleiben, genau wie alte Leute eigentlich immer bei der Familie bleiben und nicht ins Altenheim kommen, es sei denn das es absolut nicht anders geht.

    Auch wenn ich von der eigenen Familie aus gehe, war es immer so das alte und kranke immer zuhause geblieben sind!

    Auch kann ich mir kaum vorstellen das man geistig behinderte ohne richterlichen Beschluss bzw. Erlaubniss des Vormundes einfach einweisen kann

  6. #6

  7. #7
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Klokan Beitrag anzeigen
    Sicher , aber nicht zwangsweise. Das ist fast so wie zu Hitlerzeiten. Fehlt nur noch die Zwangseuthanasie.
    natürlich gibt es in jedem land zwangseinweisungen, kommt auf die krankheit an. in jedem land sind auch missstände, finde ich gut das es untersucht wird und publik gemacht wird. müsste viel mehr untersuchungen geben.

  8. #8
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Bin absolut dagegen.

    Schliesse mich aber Dobrinje an mit dem das bei uns Kranke oder Behinderte Zuhasue verpflegt werden, so kenne ich es zumindest zum Grossteil.

  9. #9
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Frechheit, sowas darf nicht geduldet werden, auch Behinderte verdienen ihre Würde.

    Bei uns gibt es sogar geistig Behinderte in der Regierung, da sollte sich Kroatien eine Scheibe von abschneiden

  10. #10
    Aox
    Avatar von Aox

    Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    981
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Frechheit, sowas darf nicht geduldet werden, auch Behinderte verdienen ihre Würde.

    Bei uns gibt es sogar geistig Behinderte in der Regierung, da sollte sich Kroatien eine Scheibe von abschneiden
    und ? wir haben eine ganze regierung die geistig behindert ist, mit der kosor an der spitze

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 20:58
  2. Christen in Ägypten - Ausgegrenzt und diskriminiert
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 10:20
  3. Hab mich eingesperrt
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 16:11
  4. originaler polizeianruf: "der wichser gehört eingesperrt"
    Von John Wayne im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 00:42
  5. Das Maedchen das 8 Jahre im Keller eingesperrt war :(
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 17:43