BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Künstliche Befruchtung

Erstellt von GjergjKastrioti, 21.06.2009, 00:02 Uhr · 28 Antworten · 1.050 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Pelinkovac Beitrag anzeigen
    dann soll sie lieber eins adoptieren, als eins zur welt zu bringen
    darf man denn als alleinerziehende ein kind nach dem gesetz adoptieren?

  2. #12
    GURU
    Viel zu viele Kinder sind nicht mit/in Liebe gezeugt worden!
    Eine Samenbank kann sowiso keine Liebe geben!
    Wer ein Kind will nur um sich selber gut zu fühlen (egal ob Mann oder Frau), denkt nicht an das Kind, sonder nur an sein Ego.

    Nur durch "wahre Liebe" kann unsere Welt noch zum positiven geändert werden. Kalte Menschen wissen nicht was Liebe ist, da sie nicht in Liebe gezeugt wurden.

    Darum lieber kein Kind als ein kaltes Kind (Mensch)!

    Alles was nicht aus Liebe entsteht ist dem Untergang geweiht!
    Siehe auch was ohne Liebe auf unserer Welt passiert! (gutes Beispiel -> unser Balkan)

  3. #13
    Marija
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    darf man denn als alleinerziehende ein kind nach dem gesetz adoptieren?
    Na dann heirate ich eben schnell ne gute Freundin, die dann auch irgendwie alleinstehend ist und keinen gscheiten Typen finden kann, und dann adoptieren wir als "Paar" ein Kind. Gleichgeschlechtlich Paare werden das in absehbarer Zeit schon machen können.

    Ne also im Ernst..
    Könnte mir nicht vorstellen, mir da irgendwas einpflanzen zu lassen, nachdem ich irgendwo am herumstöbern war und meine "oh super, Spender ist n Bauarbeiter, IQ soundso, gelbäugig, dunkelhaarig, aha aha, ok Onkel Doc, dann mach mal Sprutzki rein da, aber dalli.."

    Oder vielleicht will man mit diesen Samenbanken ne grosse Reserve anlegen, bis die Männer ihre "Funktion" als Vater verlieren, und dann wird fröhlich ein Amazonenstaat nach dem andern gegründet. Hmhm.





  4. #14
    Avatar von Pelinkovac

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    darf man denn als alleinerziehende ein kind nach dem gesetz adoptieren?
    soweit ich weiß, ja

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wenn die samen vom ehemann stammen....
    die frau nicht auf natürlichen weg schwanger werden kann...

    was sagen die muslime dazu??
    nach meiner meinung könnte es erlaubt sein, wenn die og fälle zutreffen....

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    habs gefunden

    Aus Sicht des Westens ist der Islam rückwärtsgewandt und konservativ und daher würde man vermuten, dass diese Religion diesen neuen Techniken eher noch skeptischer gegenübersteht.

    Der Islam erlaubt die künstliche Befruchtung

    Tatsächlich ist es jedoch anders. Die islamische Sicht auf Stammzellforschung und In vitro Fertilisation ist offener und vor allem pragmatischer. Interessant ist eine weitgehende Übereinstimmung mit der deutschen Gesetzgebung:

    Bedingung ist [...], dass das [...] befruchtete Ei in die Gebärmutter der Ehefrau eingepflanzt wird, aus der es entnommen wurde (eine “Leihmutter” als Spenderin ist nicht erlaubt). Die Befruchtung ist nur mit dem Sperma des Ehemannes zulässig und zwar während der Dauer der Ehe und nicht etwa nach einer Scheidung oder gar nach dem Tod des Ehemannes. Dieses ist die allgemeine Schlussfolgerung islamischer Rechtsgelehrter auf mehreren Treffen, auf denen man sich mit diesem Thema befasst hat.

    Islam, knstliche Befruchung und Stammzellen | Ethik, Recht | Aktuelles zum Thema Kinderwunsch

  7. #17

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wenn die samen vom ehemann stammen....
    die frau nicht auf natürlichen weg schwanger werden kann...

    was sagen die muslime dazu??
    nach meiner meinung könnte es erlaubt sein, wenn die og fälle zutreffen....

    Ist vollkommen inakzeptabel wenn du nach Koran gehst.
    Ein Kind darf schliesslich nur von dem Mann kommen mit dem du verheiratet bist.
    Adoptieren dagegen ist erlaubt.

    Wenn man mal vom Koran absieht (und den anderen Schriften) finde ich es dennoch inakzeptabel.

  8. #18

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    habs gefunden

    Aus Sicht des Westens ist der Islam rückwärtsgewandt und konservativ und daher würde man vermuten, dass diese Religion diesen neuen Techniken eher noch skeptischer gegenübersteht.

    Der Islam erlaubt die künstliche Befruchtung

    Tatsächlich ist es jedoch anders. Die islamische Sicht auf Stammzellforschung und In vitro Fertilisation ist offener und vor allem pragmatischer. Interessant ist eine weitgehende Übereinstimmung mit der deutschen Gesetzgebung:

    Bedingung ist [...], dass das [...] befruchtete Ei in die Gebärmutter der Ehefrau eingepflanzt wird, aus der es entnommen wurde (eine “Leihmutter” als Spenderin ist nicht erlaubt). Die Befruchtung ist nur mit dem Sperma des Ehemannes zulässig und zwar während der Dauer der Ehe und nicht etwa nach einer Scheidung oder gar nach dem Tod des Ehemannes. Dieses ist die allgemeine Schlussfolgerung islamischer Rechtsgelehrter auf mehreren Treffen, auf denen man sich mit diesem Thema befasst hat.

    Islam, knstliche Befruchung und Stammzellen | Ethik, Recht | Aktuelles zum Thema Kinderwunsch

    Dann brauchst du doch keine Samenbank oder ?
    Oder eine von beiden hat kein Bock auf Sex.

  9. #19
    Avatar von Gento

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    818
    Hab mal eine Doku darüber gesehen
    man kriegt ca. 20€ für Samen.......^^
    So kann man schnelles Geld machen....
    Aber trozdem würd ichs nicht machen...

  10. #20
    Absent
    Zitat Zitat von Gentian Beitrag anzeigen
    Hab mal eine Doku darüber gesehen
    man kriegt ca. 20€ für Samen.......^^
    So kann man schnelles Geld machen....
    Aber trozdem würd ichs nicht machen...
    Oh man 20 Euro das ist doch was für Slovene ^^
    Aber er wird bestimmt nur eine Lehre Packung (Condom) wie bei Ebay abgeben dieser Halunke ^^

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 19:25
  2. Was haltet ihr von künstlicher Befruchtung?
    Von grabovceva im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 17:29