BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 184

Kurban-Bayram!!

Erstellt von Prizren, 02.11.2009, 23:02 Uhr · 183 Antworten · 33.142 Aufrufe

  1. #51
    Mulinho
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Ja wann ist den Kurban-bayram könnt ihr kein genauers Daum geben als bald.
    Das liegt daran, dass nicht überall auf der Welt am gleichen Tag Bajram ist...
    auf dem Balkan und der Türkei ist er oft 1 Tag vor den arabischen Ländern

  2. #52

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von muli Beitrag anzeigen
    Das liegt daran, dass nicht überall auf der Welt am gleichen Tag Bajram ist...
    auf dem Balkan und der Türkei ist er oft 1 Tag vor den arabischen Ländern
    Das ist echt komisch, ich glaube man feiert bajram wie man gerade lust hat egal.

  3. #53
    ardi-
    [QUOTE=muli;
    Gjergj Kastriot Skenderbeu wurde als Orthodoxe geboren und aufgewachsen, konventierte zum Islam in Konstantinopel und wechselte zum Katholizismus und starb auch als Katholik...erzähl die ganze Geschichte nicht einfach nur einen Teil.

    Ich war an Bajram in der Moschee und nicht weil ich die Sitten pflegen wollte, sondern weil ich religiöse Feste als Familienfeste ansehe. Fühle mich wohl, mit der Familie zu feiern und feiere den Bajram in 1. Linie nicht, weil es ein islamisches Fest ist.

    Solche "richtige Albaner" gibt es nicht mehr. Christliche, muslimische, atheistische Albaner sind alle Albaner.[/QUOTE]


    so viel weisst du über skenderbeu?
    nicht gut muss ich sagen,

    als was ist er geboren? orthodox? :eek:

    woher hast du den mist?

    oh doch uns christliche albaner gibt es noch

    blos sehen wir euch als unser blut
    und bruder obwohl ihr manchmal die türken als brüder ansieht und uns damit beleidigt, aber ist nicht die frage gewesen

    wenn du diese islamische feier eher als deine familien feier ansiehst,
    weshalb sagst du es dann nicht das es eher deine familien feier ist?

  4. #54
    ardi-
    ne video me vler te madhe per historie shqiptar


  5. #55
    Mulinho
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    so viel weisst du über skenderbeu?
    nicht gut muss ich sagen,

    als was ist er geboren? orthodox? :eek:

    woher hast du den mist?

    oh doch uns christliche albaner gibt es noch

    blos sehen wir euch als unser blut
    und bruder obwohl ihr manchmal die türken als brüder ansieht und uns damit beleidigt, aber ist nicht die frage gewesen

    wenn du diese islamische feier eher als deine familien feier ansiehst,
    weshalb sagst du es dann nicht das es eher deine familien feier ist?
    [quote]wenn du diese islamische feier eher als deine familien feier ansiehst,
    weshalb sagst du es dann nicht das es eher deine familien feier ist[/QUOTE]

    Ich lese wohl nicht richtig, habe ich das nicht eben grad gesagt?!!

    sondern weil ich religiöse Feste als Familienfeste ansehe. Fühle mich wohl, mit der Familie zu feiern und feiere den Bajram in 1. Linie nicht, weil es ein islamisches Fest ist.
    Wurde als orthodoxer Christ Gjiergj Kastrioti adelig 1405 geboren, unfreiwillig an den Sultanschen Hof verfrachtet hat sich dort hochgearbeitet und wurde entsandet als Beg in seine Heimat Albanien, dort verbündet er sich mit den Rebellen und den Albanern des Heeres des Sultans (Janitscharen) und schafft es tatsächlich, die Osmanen zeitlebens durch Waffenstillstandsabkommen, teils aus taktischer Überlegenheit in Kriegsführung sich nicht in Albanien festzusetzen.

    Dass Skenderbeu als Orthodoxe geboren ist, findest duu in jedem Lexikon. (Bitte schau nich auf Wikipedia nach, das machen nur Kinder, die Referate über Themen schreiben müssen, von denen sie keine Ahnung haben...)
    Man sieht wie gut DU Skenderbeu kennst...

    oh doch uns christliche albaner gibt es noch ::wink:

    blos sehen wir euch als unser blut


    UNS christliche albaner gibt es noch?????

    ..sehen WIR EUCH als UNSER blut an????

    Danke dass ihr uns als euer Blut ansieht, diese Würde.... danke.. soo grosse Würde...DANKE!!
    Du und viele andere Katholiken seid Egoisten, ihr seht euch als Erbe des Albanertums, bloss weil ihr den Islam nicht angenommen habt. Aber sage mir mal, was ist der Unterschied zwischen dir und mir? Hast du nichts von den Türken übernommen?
    Sage mir mal wie du "hoffentlich" sagst oooder "***** sa i rritun koke (Das hier fehlende Wort ist Mashallah)"

    Hää? Habt ihr denn keine türkischen Eigenschaften? Hat ein Katholik etwa nicht die gleiche Musik wie ein muslimischer Albaner?

    So eine bescheuerte Ausrede: Ihr seid unser Blut

    Und übrigens und lies das bitte mal ganz genau:

    Die Albaner gab es schon bevor es Jesus gab....o.O....*Schock*

    die heutigen albanischen Christen wurden auch christianisiert! Und sowieso, heute ist es freier Wille, welcher Religion man angehört. Ich sehe keinen Unterschied zwischen einem Moslem und einem Christen... für mich sind beide Religionen FALSCH

  6. #56
    Mulinho
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Das ist echt komisch, ich glaube man feiert bajram wie man gerade lust hat egal.
    Ignorant!
    Der Islam richtet sich nach dem Mondkalender, wie die Katholiken sich nach dem Julianischen Kalender (welcher meiner Meinung nach falsch ist) anstatt nach dem gregorianischen Kalender richten !
    Ein Monat im Islam hat 30 Tage. Demnach hat ein Jahr keine 365 Tage sondern 360 Tage. Weil der Mond nicht überall auf der Welt zur gleichen Zeit zu sehen ist (er wandert, weisst du das?) kommt es vor, dass bspw. im Kosovo der Mond sichtbar ist und somit das Fest beginnen kann, während man in Pakistan den Mond nicht sehen kann und somit noch mit dem Fest abwarten muss.

    Bilde dich bevor du urteilst

  7. #57
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von AlbanianILLYRIAN Beitrag anzeigen
    eec mshelee e baje bëthen....was ist denn ein richtiger Albaner erklär mir das mal bitte?!


    ein richtige albaner kommt aus peja west kosovo

    bei albaner ist der religion nich so wichtig

    50% der albaner haben überhaupt kein glauben (ja wir glauben an got aber an welche)
    25%katolich 20 muslims seit wan geht ein albaner in mosche sowas gibt es nicht mehr es ist die wahreit wir sind mit gewahlt muslims geworden[/QUOTE]




    ey jugosloven du wurdest doch erst kürzlich wegen fake gesperrt, komm zieh leine du cetnik.

  8. #58
    Mariposa
    Zitat Zitat von Prizren Beitrag anzeigen
    So Leute bald ist ja Kurban Bayram!
    An die Leute hier die Molsems sind wie verbringt ihr diese Tage?
    Uns bleibt ihr daheim oder fährt ihr in eure Heimat?


    Islamisches Opferfest ? Wikipedia
    wir gehen am morgen alle zusammen in die moschee. zu hause angekommen wird dann kaffee gemacht und baklava gegessen. anschliessend beginnt die telefonier-in die heimat- runde das dauert ein weilchen, 1. bis man mit allen gesprochen hat und 2. bis das besetztzeichen mal weg und man an der reihe ist.
    und dann wird kurban geschlachtet und an nachbarn und familie verteilt. es wird gegessen und dann beginnt die besuchs-runde. hauptsache man verbringt diese zeit gemeinsam mit der familie. kann mir vorstellen, dass es umso schöner wäre in der heimat. aber wir bleiben dieses jahr bestimmt in der schweiz.

  9. #59
    ardi-
    Zitat Zitat von muli Beitrag anzeigen
    [quote]wenn du diese islamische feier eher als deine familien feier ansiehst,
    weshalb sagst du es dann nicht das es eher deine familien feier ist[/QUOTE]

    Ich lese wohl nicht richtig, habe ich das nicht eben grad gesagt?!!



    Wurde als orthodoxer Christ Gjiergj Kastrioti adelig 1405 geboren, unfreiwillig an den Sultanschen Hof verfrachtet hat sich dort hochgearbeitet und wurde entsandet als Beg in seine Heimat Albanien, dort verbündet er sich mit den Rebellen und den Albanern des Heeres des Sultans (Janitscharen) und schafft es tatsächlich, die Osmanen zeitlebens durch Waffenstillstandsabkommen, teils aus taktischer Überlegenheit in Kriegsführung sich nicht in Albanien festzusetzen.

    Dass Skenderbeu als Orthodoxe geboren ist, findest duu in jedem Lexikon. (Bitte schau nich auf Wikipedia nach, das machen nur Kinder, die Referate über Themen schreiben müssen, von denen sie keine Ahnung haben...)
    Man sieht wie gut DU Skenderbeu kennst...



    UNS christliche albaner gibt es noch?????

    ..sehen WIR EUCH als UNSER blut an????

    Danke dass ihr uns als euer Blut ansieht, diese Würde.... danke.. soo grosse Würde...DANKE!!
    Du und viele andere Katholiken seid Egoisten, ihr seht euch als Erbe des Albanertums, bloss weil ihr den Islam nicht angenommen habt. Aber sage mir mal, was ist der Unterschied zwischen dir und mir? Hast du nichts von den Türken übernommen?
    Sage mir mal wie du "hoffentlich" sagst oooder "***** sa i rritun koke (Das hier fehlende Wort ist Mashallah)"

    Hää? Habt ihr denn keine türkischen Eigenschaften? Hat ein Katholik etwa nicht die gleiche Musik wie ein muslimischer Albaner?

    So eine bescheuerte Ausrede: Ihr seid unser Blut

    Und übrigens und lies das bitte mal ganz genau:

    Die Albaner gab es schon bevor es Jesus gab....o.O....*Schock*

    die heutigen albanischen Christen wurden auch christianisiert! Und sowieso, heute ist es freier Wille, welcher Religion man angehört. Ich sehe keinen Unterschied zwischen einem Moslem und einem Christen... für mich sind beide Religionen FALSCH


    du hast es eben gerade gesagt, doch versteh es richtig und sag es überall und nicht nur hier


    also und nun zu gjergj kastrioti, (bereits ein orthodoxer name wie ihr sicher alle wisst)
    führte aus der hochburg Kruja den wiederstand gegen die osmanen, (kruja, auch eine hichburg das im orthodoxen teil albaniens liegt)
    sein vater hiess gjon,
    ich habe sogar in einem buch gelesen das diese prinzipat (kastiori) die herkunft eines mirditischen stammes hat, nicht aus wikipedia sondern buch,
    mirdita = Katholisch,
    weil gjergj kastrioti anscheinend nicht von der geburt an in kruje kämpfte,
    ausserdem heist es heute die liga von lezhe eine (noch immer) katholische gegend, römisch katholische,
    nur so zu deinem wissen, wenn er orthodox war, woher dann? orthodoxe sind bekanntlich aus dem süden albaniens,


    und zum blut, kein problem, wenn man bedenkt das ihr unser blut ausrotten wolltet und das 500 jahre, ist es eigentlich schon sehr nett wenn wir euch als albaner bezeichnen und nicht als turk-albaner
    wir sind das erbe des albanertums, wie sähe unsere kultur heute aus ohne die christlichen albaner? albanien wäre dann total muslimisch soll heissen TOTAL du weisst was es heisst, eine TOTAL ISLAMISCHE KULTUR!!

    hofentlich sage ich SHPRESOJ

    sa i rritun koke, me ymer, zoti t'rujt,

    wie du siehst kein allah im wort drin


    also nein unsere lieder handeln nicht vom allah oder von arabischen gebeten, wir beten auch nicht arabisch sondern ALBANISCH!! UNSER PFARRER SPRICHT ALBANISCH UND NICHT ARABISCH

    die albaner gab es bevor es jesus gab? ja als illyrer, aber nicht als arberia
    ausserdem weisst du hofentlich das die bibel durch einen apostul nach durres gebracht wurde, ...Schock??

    natürlich ist es freier wille welcher religion man angehören will, doch es gibt gewisse KULTURELLE GRENZEN, wenn man diese nicht einhält ist man nicht als ganzer albaner zusehen, und der islam passt nicht so gut in einer alteuropäische kultur wie die albanische kultur eine ist - weil der islam einfach für die araber gemacht wurde, deshalb muss man ja arabisch beten weil die araber bevorzugt werden bei gott,

  10. #60
    ardi-
    obwohl der islamische glauben nicht zu der albanische kultur passt, sagen wir euch nicht das gjergj kastrioti für euch nichts ist, obwohl wir uns viel mehr mit gjergj kastrioti identifizieren können als ihr

Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurban(-Hadži) Bajram/Kurban Bajrami/Kurban Bayramı [06.11.2011]
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 17:24
  2. Bayram Mubarek Olsun !
    Von Sonny Black im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 18:50
  3. Zafer Bayramı
    Von Kelebek im Forum Glückwünsche
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 18:34
  4. Happy Bayram
    Von Šaban im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 08:50
  5. Bayram - Bajram
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 20:48