BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Siehe Frage!

Teilnehmer
11. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ach... Soll doch jeder tun und machen was er will und leben wie er will. Geht mich nichts an.

    3 27,27%
  • Naja... Ich belasse es bei meiner persönlichen Abneigung, behalte es für mich und schau einfach weg.

    1 9,09%
  • Fühl mich machnmal gestört (aber mehr nicht). Manche provozieren voll mit ihrem Auftreten und tun

    2 18,18%
  • Fühl mich oft provoziert bei manchen Gestallten, werde manchmal verbal mit denen (aber mehr nicht).

    3 27,27%
  • Diese liberale, Gesellschaft ist so verdorben, dass man es manchmal mit Fäusten wieder regeln muss!

    2 18,18%
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Der Lebenstill der anderen

Erstellt von Zurich, 06.01.2012, 01:38 Uhr · 26 Antworten · 2.182 Aufrufe

  1. #11
    Wildfox
    Wie sich andere kleiden ist mir egal, erst wenn sie mich danach fragen, sag ich meine Meinung.

  2. #12
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    @ Slavoncastav

    1.) Danke, dass du sehr ehrlich bist und dazu stehst. Finde das sehr gut.

    2.) Ich verstehe deinen Unmut. Ich selber finde diese Nerd-Brillen scheisse und dieses Mode-Treiben, was gerade "IN" ist und was nicht, trifft so was nicht auf mich zu. Ich hasse es generell so zu sein, wie alle anderen, wie der Mainstream. Es betrifft nicht nur die Mode. Auch mit dem Aplle-Wahn vor 2 Jahren, wo plötzlich jeder Heini ein iPhone besass bzw. besitzen wollte, sagte ich sofort: "Nö"!

    Über das TUN mancher Leute, wie du angesprochen hast, rate ich dir nur eins: Wenn sie dir nichts tun und auch sonst niemanden weh, ignorier es einfach. Und was die Arroganz betrifft: Ich habe zu viele komische Gestallten in meinem Leben gesehen, dessen Handeln ich nie verstehen würde, da habe ich es aufgegeben, mich darüber zu ärgern. Es geht nicht nur um die Arroganz, auch um die Dummheit, Naivität,...etc...etc... Schau dir nur mal die Sendung "Talk Talk Talk" an. Da kannst du die ganze Sendung hinduch nur sagen: "Oh Gott... Gibt's denn sowas???". - Und darüber sollte man sich lieber nicht ärgern. Ist einfach sinn- und zwecklos. Man darf nur froh und dankbar sein, dass man nicht so ist! Und es einfach locker nehmen.
    Spar dir deine Nerven. Die brauchst du für später, wenn du Frau und Kinder hast.

  3. #13
    Slavo
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    @ Slavoncastav

    1.) Danke, dass du sehr ehrlich bist und dazu stehst. Finde das sehr gut.

    2.) Ich verstehe deinen Unmut. Ich selber finde diese Nerd-Brillen scheisse und dieses Mode-Treiben, was gerade "IN" ist und was nicht, trifft so was nicht auf mich zu. Ich hasse es generell so zu sein, wie alle anderen, wie der Mainstream. Es betrifft nicht nur die Mode. Auch mit dem Aplle-Wahn vor 2 Jahren, wo plötzlich jeder Heini ein iPhone besass bzw. besitzen wollte, sagte ich sofort: "Nö"!

    Über das TUN mancher Leute, wie du angesprochen hast, rate ich dir nur eins: Wenn sie dir nichts tun und auch sonst niemanden weh, ignorier es einfach. Und was die Arroganz betrifft: Ich habe zu viele komische Gestallten in meinem Leben gesehen, dessen Handeln ich nie verstehen würde, da habe ich es aufgegeben, mich darüber zu ärgern. Es geht nicht nur um die Arroganz, auch um die Dummheit, Naivität,...etc...etc... Schau dir nur mal die Sendung "Talk Talk Talk" an. Da kannst du die ganze Sendung hinduch nur sagen: "Oh Gott... Gibt's denn sowas???". - Und darüber sollte man sich lieber nicht ärgern. Ist einfach sinn- und zwecklos. Man darf nur froh und dankbar sein, dass man nicht so ist! Und es einfach locker nehmen.
    Spar dir deine Nerven. Die brauchst du für später, wenn du Frau und Kinder hast.
    Ich stehe nun mal hinter mir und meiner Meinung so wie es ist.
    Ob es wem gefällt oder nicht, darüber kann man natürlich auch diskutieren.

    Ich versuche es so weit es geht zu ignorieren, nur gewinnt das in meinem Umfeld irgendwie immer mehr die Oberhand, was auch der Grund ist weshalb ich den Umgang mit manchen Leuten geändert oder mein Freundeskreis etwas ausgemistet habe.

    Mit dem Fettgedruckten gebe ich dir absolut Recht!

    Es ist manchmal einfach nur diese unendliche Konsumgeilheit bzw. diese plastische/oberflächliche Gesellschaft die mich extrem aufregt. Egal wo ich hingehe, auch wenn es auf Partys ist kommt mir das Mittagessen von vor paar Stunden hoch wo ich am schnellsten einfach nur die Disko verlassen will. Ist auch mit unter einer der Gründe wieso ich es eher meide fortzugehen außer wenn es einen guten Grund wie Geburtstage gibt.
    Es gibt so viele Probleme auf der Welt und ich gehe auf eine Party und vergesse den Scheiß um mich herum ohne mindestens den Ansatz vorzunehmen irgendwie gegen diese Probleme vorzugehen.
    Allein die Vorstellung davon lässt in mir ein schlechtes Gefühl hochkommen. Ich kann das nur schwer unterdrücken.

    Manchmal glaube ich auch, dass ich einfach nur zu viel nachdenke und versuche alles um mich herum zu verstehen, was dann aber nicht immer klappt; sprich ich gewisse Sachen bei anderen Leuten einfach nicht logisch nachvollziehen kann und deswegen vlt. der Hass wegen dieser "Dummheit" mancher hochkommt.

    Ach, ich habe keine Ahnung.

  4. #14
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    identitäts-probleme zürich ?.....



  5. #15
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    meine antwort: ich stänker gern herum und läster gern mal über wen ab, aber öfter sind es mädls die alle gleich aussehen, statt den schwulen die sich nicht wie männer kleiden sondern keine ahnung, eig kleiden sich mittlerweile auch männer soo....

    augenbraunzupfen usw... da läster ich gern, aber verbieten kann ichs ihnen nicht, demnach kanns mir ja egal sein, ich muss sie ja nicht stundenlang anstarren wäre das der fall würde ich der person meine meinung sagen und was die dann macht is ihre sache.

    sonst ist mir eig alles total egal...jeder soll machen was er will.... aber angrabschen und rummachen an öffentlichen plätzen so das es schon so aussieht als würden die sich schon mit den augen ausziehen und nicht mehr bis daheim warten könnten....näääää...es gehören schilder auf die strassen hin wo draufsteht "rummachen verboten - strafe 150€" (nur n beispiel^^)

    ich selbst finde das auch nicht so toll...man muss auf der strasse nicht zu intim werden, geht kein schwein was an ob da mehr als händchen halten läuft

  6. #16
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    Es ist manchmal einfach nur diese unendliche Konsumgeilheit bzw. diese plastische/oberflächliche Gesellschaft die mich extrem aufregt. Egal wo ich hingehe, auch wenn es auf Partys ist kommt mir das Mittagessen von vor paar Stunden hoch wo ich am schnellsten einfach nur die Disko verlassen will. Ist auch mit unter einer der Gründe wieso ich es eher meide fortzugehen außer wenn es einen guten Grund wie Geburtstage gibt.
    Es gibt so viele Probleme auf der Welt und ich gehe auf eine Party und vergesse den Scheiß um mich herum ohne mindestens den Ansatz vorzunehmen irgendwie gegen diese Probleme vorzugehen.
    Allein die Vorstellung davon lässt in mir ein schlechtes Gefühl hochkommen. Ich kann das nur schwer unterdrücken.

    Manchmal glaube ich auch, dass ich einfach nur zu viel nachdenke und versuche alles um mich herum zu verstehen, was dann aber nicht immer klappt; sprich ich gewisse Sachen bei anderen Leuten einfach nicht logisch nachvollziehen kann und deswegen vlt. der Hass wegen dieser "Dummheit" mancher hochkommt.

    Ach, ich habe keine Ahnung.


    fett: ist auch gut so, besser als wenn dir alles egal wäre und du dir nicht hin und wieder mal gedanken zu dem ein oder anderen thema machen würdest!

    fett unterstrichen: doch hast du mann..... und das genug

    deine meinung haut mich immer wieder von den socken hast aber sowieso schon gemerkt hoff ich xD bin begeistert immer wenn du anfängst zu philosophieren

  7. #17
    Wildfox
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    meine antwort: ich stänker gern herum und läster gern mal über wen ab, aber öfter sind es mädls die alle gleich aussehen, statt den schwulen die sich nicht wie männer kleiden sondern keine ahnung, eig kleiden sich mittlerweile auch männer soo....

    augenbraunzupfen usw... da läster ich gern, aber verbieten kann ichs ihnen nicht, demnach kanns mir ja egal sein, ich muss sie ja nicht stundenlang anstarren wäre das der fall würde ich der person meine meinung sagen und was die dann macht is ihre sache.

    sonst ist mir eig alles total egal...jeder soll machen was er will.... aber angrabschen und rummachen an öffentlichen plätzen so das es schon so aussieht als würden die sich schon mit den augen ausziehen und nicht mehr bis daheim warten könnten....näääää...es gehören schilder auf die strassen hin wo draufsteht "rummachen verboten - strafe 150€" (nur n beispiel^^)

    ich selbst finde das auch nicht so toll...man muss auf der strasse nicht zu intim werden, geht kein schwein was an ob da mehr als händchen halten läuft
    Nenn mal paar Beispiele zu den Mädels.
    Augenbrauen zupfen falls McBrauen Aber es sind meistens arrogante Typen, die denken sie würden toll aussehen, aber in Wirklichkeit keine Frau sie als Mann sieht, außer vllt. Ghettoweiber.

  8. #18
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.497
    apropos: der Film hier ist wirklich empfehlenswert




  9. #19
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Turca Beitrag anzeigen
    Nenn mal paar Beispiele zu den Mädels.
    Augenbrauen zupfen falls McBrauen Aber es sind meistens arrogante Typen, die denken sie würden toll aussehen, aber in Wirklichkeit keine Frau sie als Mann sieht, außer vllt. Ghettoweiber.
    mädls die alle gleich aussehn....boaaaah wenn du mal nach wien kommst gehn wir was trinken und ich fang an mit dem finger auf jedes gleiche mädl zu zeigen dann wirst sehn.


    aber im grunde genommen so: immer glatte haare, make up genug drauf um ein haus abzuspachteln, gezupfte dünne augenbrauen oft org nachgezogen...sieht dann aus als wärs tätowiert xD

    und der kleidungsstil....handtasche oft GGL, LV, oder sowas (aber manchmal sind so gefälscht da sieht mans richtig (ich hab mir eine mal in bosnien gekauft...trage sie sehr sehr sehr selten...weil ich ungern mitläuferin bin^^)

    usw usw... und beim fortgehn sehns aus wie nutten manchmal dacht ich mir "hej cool die burschen müssen dein kleid nedmal hochheben um da was zu schaffen"


    echt krank manche weiber...ich sag jz nicht alle seien so...aber es gibt noch genug...


    aber wo ich echt die augen abwende sind dickere frauen/mädls in leggins...dann kommt nur der gedanke "bordsteinschwalbe"

  10. #20
    Stan
    Mich interessiert der Lebensstil anderer Menschen, solange er nicht schädlich für seine Mitmenschen ist, nicht im geringsten.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kunst der anderen Art
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 15:19
  2. Eurer Lebenstill?????
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 14:34
  3. was Findet ihr an den anderen gut
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 12:30