BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 24 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 232

Ich lerne die Sprache meines Nachbarn

Erstellt von Amphion, 11.05.2009, 17:36 Uhr · 231 Antworten · 10.866 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    shqiptar = albaner
    gjerman = deutscher
    zvicran = schweizer
    qmendur = kluger..
    dreq = teufel
    maqedonia = mazedonien
    qmendur heisst verrückt nicht klug

    was du meinst ist i mençur= klug

  2. #152
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    qmendur heisst verrückt nicht klug

    was du meinst ist i mençur= klug
    ej shoki shkruaji sendet gabimisht, de ti mson ky keq...

    auf de: hey danke kumpel, dass du mich drauf aufmerksam gemacht hast..

  3. #153

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    une jam bedeutet also ich bin?

  4. #154
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    maqedonia duhet te mban vazhdimizht at emer se e ka...

    auf de: mazedonien soll seinen namen nich ändern...

  5. #155
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    jaja,aber wenn einen jugo triffst dann heissts wieder balkan for life,nur um den schlägen zu entgehen.
    was fantasierste wieder rum ???wieso sollte ich mich mit nem jugo schlagen wollen idiot

    und meine meinung sage ich auch so wenn heir einer die pussy ist der den schwanz einziehn würde dann wohl eher du

  6. #156

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ich hab vor kurzem das Wort "ja-mass" gelernt (wie man auch immer schreibt)

  7. #157
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Wie ich Dir schon mal in einem anderen thread bewiesen habe stammen die Sumerer aus Indien also pollito,ich habe gesagt fantasier nicht zu viel von zentralasien
    ach was, du hast mir bewiesen das die sumerer aus "indien" stammen? du wirkst heute einwenig geistig zerrüttet, gehts dir nicht gut? warum besuchst du nicht mal das archäologische institut in "berlin" und erzählst ihnen von deiner wundervollen geschichte, dass die "sumerer" aus indien stammen. ich wette die würden dir einen wissenschaftspreis aushändigen.

    nur noch zur erinnerung; zu den sumerern gibt es zwei stichhaltige theorien, die eine besagt die sumerer waren schon immer autochton in mesopotamien, diese gilt auch heute noch als ferste lehrmeinung.

    die zweite theorie ist, dass die sumerer ihren ursprung aus zentralasien haben, wobei diese theorie sich nicht ganz durchsetzen konnte.

    [ Herkunft [Bearbeiten]

    Die Herkunft der Sumerer ist unbekannt, sicherlich sind sie – nach Ausweis ihrer Sprache – keine Semiten und auch nicht mit den nordöstlich angrenzenden Elamitern verwandt. Es wurden Thesen über eine mögliche Zuwanderung der Sumerer aus Zentralasien (siehe BMAC) nach Mesopotamien aufgestellt, die aber nicht belegbar sind und deswegen von der Mehrheit der Fachleute nicht akzeptiert wurden. Ebenfalls nicht nachweisbar ist die These, dass es sich bei den Sumerern um eine autochthone mesopotamische Kultur handelt, allerdings gibt es auch keine archäologisch greifbaren Beweise für eine Zuwanderung nach Südmesopotamien im Verlauf des 4. Jahrtausends. Die früher auf sprachlichen Argumenten beruhende These der Einwanderung – basierend auf einem angeblichen präsumerischen Substrat der sumerischen Sprache – hat zunehmend ihre Unterstützung verloren (Details im Artikel Sumerische Sprache).

  8. #158
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ich hab vor kurzem das Wort "ja-mass" gelernt (wie man auch immer schreibt)
    Igia mas - stin igia mas
    Auf unsere Gesundheit.
    Wie sagt man es auf deiner Sprache?

  9. #159
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Die Älteste Schrift stammt vom Balkan und stammt von der Vinca-Kultur,sie ist auch älter als die Schrift in Mesopotamien und älter als die Sumerische Schrift

    Die Balkanesen sind schon ein alteingesessenes Prachtvolksgebilde und wenn noch mehr erforscht wird dann wird sich die Welt noch über eineiges wundern das wir die Älteste Kultur der Menschheit haben und dazu noch die Ältesten Bauten von Menschenhand wie die Pyramiden von Bosnien,die Geschichte wird mal wieder umgeschrieben werden müssen

    http://de.wikipedia.org/wiki/Vinča-Zeichen
    die heutige orient ist die wiege der zivilisation, als die menschen dort von der steinzeit bis zur antike weltgeschichte geschrieben haben, das 12.000 jahre alte heiligtum am berühmten göbekli tepe, die ältesten hochzeitsbilder der menschheit an den felsüberhängen des latmos-gebirges, hier liegt die wiege der menschheit, dort wurde sowohl ackerbau als auch viehzucht domestiziert, der verteilungspeak für die ersten bauern "liegt in der heutigen türkei". zu dieser zeit, saßen die balkanesen überwiegend noch auf den bäumen und versuchten die banane grade zu biegen.

    du musst deinen link "vinca-zeichen" auch mal selbst lesen. nicht jede pseudo-theorie die von einem serbischen pseudo-wissenschaftler in die welt gerufen wird, verschafft sich in der seriösen wissenschaft auch die nötige akzeptanz, dein wunsch war hier mal wieder der vater des gedanken.


    Die meisten Archäologen und Linguisten stimmen der Interpretation von Gimbutas nicht zu. Es bleibt unter den Gelehrten allgemein anerkannt, dass die sumerische Keilschrift die früheste Schrift darstellt. Eine nur vereinzelt kontrovers diskutierte Theorie stammt von Radivoje Pešić, Belgrad. In seinem Buch The Vinca-Alphabet gab er an, dass alle Vinča-Symbole im etruskischen Alphabet enthalten seien und umgekehrt, alle etruskischen Zeichen unter den Vinča-Symbolen zu finden seien. Diese These wird allerdings kaum diskutiert, da das etruskische Alphabet vom west-griechischen und dieses vom phönizischen Schriftsystem abstammt. Dies ist allerdings mit Pešićs Sicht vereinbar, da ein Teil seiner Kontinuitätstheorie besagt, dass das phönizische System von dem der Vinča-Kultur abstammt. Pešić wird von Kritikern vorgeworfen, dass seine Unterstützung für die Kontinuitätstheorie nationalistische Motive hat.

  10. #160
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Thimio Beitrag anzeigen
    Igia mas - stin igia mas
    Auf unsere Gesundheit.
    Wie sagt man es auf deiner Sprache?
    per shendetin tane

    is glaub aber bisl falsch xD

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1022
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 22:35
  2. Lerne Griechisch mit El Greco
    Von El Greco im Forum Rakija
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 01:38
  3. Die Bedeutung meines NICKS
    Von Don Vito Corleone im Forum Rakija
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 18:50
  4. Russisches Propagandavideo - Schaue und lerne
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 17:26