BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Lernt deutsch.

Erstellt von Grasdackel, 23.06.2011, 12:22 Uhr · 27 Antworten · 1.674 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Posavac Beitrag anzeigen
    Dann kanns ja der Chef bezahlen
    Warum glaubst Du, heißt es Eigeninitiative?

  2. #12
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.439
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    So doofe Kroatin.
    koja glupaca jbt, seit mindestens 25 Jahren hier und braucht Deutschkurs :

  3. #13
    Posavac
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Warum glaubst Du, heißt es Eigeninitiative?
    Das ist bestimmt auf 400€ Basis, wieviel kostet so ein Kurs...20€?

    Glaub kaum

  4. #14
    Greco
    Ist ja alles richtig!
    Trotzdem sollte das auf Firmenkosten gehen und sie sollte auch dementsprechend entlohnt werden sollte sie den Kurs außerhalb der Arbeitszeit belegen.
    Schließlich ist denen 21 Jahre später aufgefallen, daß die Frau schlechtes Deutsch spricht.
    Anders hätte es ausgesehen, wenn es von Anfang an, Vorraussetzung für den Job gewesen wär.

  5. #15
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Firmenkosten ...

  6. #16
    Avatar von ceku

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.550
    Zwischenmenschliche Beziehungen beruhen eben grösstenteils auf Verbale Kommunikation nicht nur im Job sondern im allgemeinen und je nachdem welchen
    Beruf man hat ist es eben unumgänglich die Sprache des gegebenen Landes zu Verstehen und sich entsprechend Ausdrücken zu können.
    Viele bieten auch schon privat Nachhilfe in Deutschkursen zum Lernen an die Preisgünstiger sind und es kommt auf die gegebene Situation an, denn man will
    sich ja auch Integrieren um am alltäglichen Leben Teilnehmen zu können.

  7. #17
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.439
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Lass es Cho. Der Lauch weiss nicht was es heisst in 'nem Ghetto gross geworden zu sein. Er gibt Geld aus für Sachen, die man sich mit ein wenig Mühe umsonst holen kann. Vallah Billah, in meinem Viertel wäre dieser Bot schon längst abgezogen worden lan!
    Baaders Ghetto:





    Die härteste Gang im Ort:


    (Handys und Feuerzeuge natürlich alle abgezogen)


  8. #18
    Baader
    Blackie, so ist das bei uns. Gegen aussen geben wir uns tolerant und gastfreundlich, doch wie's abläuft wenns nacht wird, willst du garnicht wissen. Hier ist Gewalt das Gesetz und Schwache sind die Zielscheiben der jungen Draufgänger.

    Ich rate dir, bleib in deinem Deutschland oder Österreich, das hier ist Ghetto lan. Nicht mal 2Pac wollte in die Schweiz, wieso wohl, he?

  9. #19
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Greco Beitrag anzeigen
    Ist ja alles richtig!
    Trotzdem sollte das auf Firmenkosten gehen und sie sollte auch dementsprechend entlohnt werden sollte sie den Kurs außerhalb der Arbeitszeit belegen.
    Schließlich ist denen 21 Jahre später aufgefallen, daß die Frau schlechtes Deutsch spricht.
    Anders hätte es ausgesehen, wenn es von Anfang an, Vorraussetzung für den Job gewesen wär.
    Ist was dran. Aber wie ich solche Menschen gar nicht verstehen kann. 20 Jahre und länger hier und Deutschkurs notwendig?! Traurig. Soll mir zwar eigentlich recht sein. Ist mir aber trotzdem jedes Mal komisch, wenn Leute meine Arbeit in Anspruch nehmen, die um einiges länger hier sind als ich.^^

    Zumal es ihr JETZT wahrscheinlich um einiges schwieriger fallen düfte, Deutsch zu lernen. Wenn der Grund für den Wunsch des AN denn wirklich schlechte Sprachkenntnisse waren.

  10. #20
    Greco
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ist was dran. Aber wie ich solche Menschen gar nicht verstehen kann. 20 Jahre und länger hier und Deutschkurs notwendig?! Traurig. Soll mir zwar eigentlich recht sein. Ist mir aber trotzdem jedes Mal komisch, wenn Leute meine Arbeit in Anspruch nehmen, die um einiges länger hier sind als ich.^^

    Zumal es ihr JETZT wahrscheinlich um einiges schwieriger fallen düfte, Deutsch zu lernen. Wenn der Grund für den Wunsch des AN denn wirklich schlechte Sprachkenntnisse waren.

    Andere Geschichte, stimme dir aber zu !

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 15:51
  2. Wer kein Deutsch lernt, kann Aufenthaltsrecht verlieren
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2006, 12:35
  3. WIE MAN LERNT ZU HASSEN
    Von Taulle im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 03:20