BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 141

Liam Neeson - konvertiert er zum Islam?

Erstellt von Barney Ross, 29.01.2012, 15:31 Uhr · 140 Antworten · 7.214 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von SESAR Beitrag anzeigen
    häää ... letztens bei taff kam aber über iohn was wegn dem neuen film premiere in usa usw da hat er n kreuz am hals getragen
    Die Dreharbeiten sind schon lange vorbei. Diese Ansichten hatte er in Istanbul. Kann sein dass er es sich anderst überlegt hat oder noch im Studium des Korans vertieft ist. Aber es wird echt zu sehr "poltisiert" wer an was glaubt. Als Will Smith Muhammed Ali spielte, wurde er plötzlich in der islamischen Welt auch zum Muslim erklärt, obwohl er immer sagte er sei Baptist ist, ok man munkelt dass er jetzt Scientologe ist, da er millionenschwere Spenden dorthin getätigt hat, aber es bestreitet Mitglied zu sein. Oder Kaka wurde, als er im Training in Katar (oder so) war in einer lokalen Zeitung "interviewt" wo er sagte, er sei seit er hier ist zum Islam konvertiert, obwohl er Jahre später immer noch beim Spielen das T-Shirt "I belong to Jesus" trug.

  2. #72
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Genauso wie Michael Jackson (auch wenn in den Medien was anderes steht sind das alles nur extremste Gerüchte und nichts seriöses). Das sind alles so extreme g´schichtln, der Typ wurde eindeutig alles andere als muslimisch begraben und hat auch überhaupt garnicht nach dem Islam gelebt.

    Und ja zu Kaka brauche ich mich wohl garnicht erst zu äußern...

  3. #73

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Und ja zu Kaka brauche ich mich wohl garnicht erst zu äußern...

    oder hernandez von ManU

  4. #74

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Domoljub;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3458390"
    3458390[/URL]"]3458390[/URL]"]3458390[/URL]]Genauso wie Michael Jackson (auch wenn in den Medien was anderes steht sind das alles nur extremste Gerüchte und nichts seriöses). Das sind alles so extreme g´schichtln, der Typ wurde eindeutig alles andere als muslimisch begraben und hat auch überhaupt garnicht nach dem Islam gelebt.
    was bedeutet, nach Islam leben? hätte er wie ein Wahabit gelebt, dann ist das für dich = nach Islam leben?

    und was meinst Du mit Islamisch begraben?

    und was wenn Michael Jackson doch bezeugt hat das es einen Gott gibt...? spielt das nun eine große rolle, was laut dir oder Wahabiten, Islam oder kein Islam ist?


    Frieden

  5. #75
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    oder hernandez von ManU
    Hat hier eh jemand mal gepostet, weil er auf Knien gebetet hat und seine Hände offen waren. ^^

    Abgesehen davon müsste man sich nur überlegen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ein Profifußballer aus Mexiko Moslem ist, wenn es in Mexiko unter 0,50% der Bevölkerung muslimisch ist. Das ist sicher extremst wahrscheinlich....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    was bedeutet, nach Islam leben? hätte er wie ein Wahabit gelebt, dann ist das für dich = nach Islam leben?

    und was meinst Du mit Islamisch begraben?

    und was wenn Michael Jackson doch bezeugt hat das es einen Gott gibt...? spielt das nun eine große rolle, was laut dir oder Wahabiten, Islam oder kein Islam ist?


    Frieden
    Naja als Moslem geht man schon doch mal in die Moschee oder? Ich habe noch nie gehört, dass er in einer war, denn wenn er in einer gewesen wäre, dann hätten es die Medien geschrieben.

    Ich glaube, dass bei einem muslimischen Begräbnis keine Frauen dabei sind (hat hier mal jemand erwähnt) bzw. ein Gospel Chor bei einer muslimischen Beerdigung? Ein wenig paradox oder?

    Aber es ist eh egal, die meisten Stars sind sowieso genauso religiös wie mein 2 jähriger Neffe, nämlich garnicht.

  6. #76

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Domoljub;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3458417"
    3458417[/URL]"]3458417[/URL]"]3458417[/URL]"]3458417[/URL]"]3458417[/URL]"]3458417[/URL]"]3458417[/URL]]Hat hier eh jemand mal gepostet, weil er auf Knien gebetet hat und seine Hände offen waren. ^^
    nun wenn der sagt er hat sich für Islam entschieden.... dann Wahrscheinlich...außerdem ist das kein gebet, der von Muhammad gebracht wurde...
    Elberfelder Bibel 1871
    Kommet, lasset uns anbeten und uns niederbeugen, lasset uns niederknien vor Jehova, der uns gemacht hat!

    Luther Bibel 1912
    Kommt, laßt uns anbeten und knieen und niederfallen vor dem HERRN, der uns gemacht hat.

    Matthäus 26:39
    Und er(Jesus) ging ein wenig weiter, fiel nieder auf sein Angesicht und betete und sprach: Mein Vater, ist's möglich, so gehe dieser Kelch an mir vorüber; doch nicht wie ich will, sondern wie du willst!

    Lukas 22,41:
    Und er riß sich von ihnen einen Steinwurf weit und kniete nieder, betete...

    Apostel 9,40:
    Und da Petrus sie alle hinausgetrieben hatte, kniete er nieder, betete...

    Apostel 20,36:
    Und als er solches gesagt, kniete er nieder und betete mit ihnen allen.
    ...
    ...
    Naja als Moslem geht man schon doch mal in die Moschee oder?
    muss er? was verstehst Du unter Moschee? Gottes Häuser? oder Versammlungen was bereits früher (bevor Moschee existiert hat) als Ort der Versammlung genannt wurde...?

    "jenen, die schuldlos aus ihren Häusern vertrieben wurden, nur weil sie sagten: ""Unser Herr ist Gott."" Und wenn Gott nicht die einen Menschen durch die anderen zurückgehalten hätte, so wären gewiß Klausen, Kirchen, Synagogen und Moscheen, in denen der Name Gottes oft genannt wird, niedergerissen worden. Und Allah wird sicher dem beistehen, der Ihm beisteht. Allah ist wahrlich Allmächtig, Erhaben."

    was ist also eine Moschee, eine Kirche oder Synagogen...? werden da Götter gerufen/angebetet? muss einer erst in Moschee gehen, damit er vor dir als Muslim gilt?

    Ich habe noch nie gehört, dass er in einer war, denn wenn er in einer gewesen wäre, dann hätten es die Medien geschrieben.
    doch das hat er gesagt, es war letztens eine Doku wo darüber berichtet wurde... (es ist seine Private Sache...)


    Ich glaube
    , dass bei einem muslimischen Begräbnis keine Frauen dabei sind (hat hier mal jemand erwähnt) bzw. ein Gospel Chor bei einer muslimischen Beerdigung? Ein wenig paradox oder?
    wer sagt dir das zu glauben...? Grundlage des Islam ?

    weißt Du überhaupt woher so eine Lehre(Frauen dürfen dies&jenes nicht ) kommt?

    Frieden

  7. #77
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Frieden, es ist mir eigentlich egal. Auch wenn er Moslem war (was für mich aufgrund mancher Sachen irgendwie widersprüchlich ist), dann ist es schön für ihn, wenn ihm dieser Weg gefielen hat dann ist es gut so. Mir gehts nur darum, dass die Medien immer über jeden siehe z.B. Will Smith bei jedem gleich sagen -"Der konvertiert dorthing. Die eine da hin..." Wen interessiert das eigentlich? Ich finde es eben nur extremst witzig wenn sich Menschen daran aufgeilen (wie auf Youtube mit Pierre Vogel und Co. ) und eben was Medien so im allgemeinen berichten.

  8. #78
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Frieden, es ist mir eigentlich egal. Auch wenn er Moslem war (was für mich aufgrund mancher Sachen irgendwie widersprüchlich ist), dann ist es schön für ihn, wenn ihm dieser Weg gefielen hat dann ist es gut so. Mir gehts nur darum, dass die Medien immer über jeden siehe z.B. Will Smith bei jedem gleich sagen -"Der konvertiert dorthing. Die eine da hin..." Wen interessiert das eigentlich? Ich finde es eben nur extremst witzig wenn sich Menschen daran aufgeilen (wie auf Youtube mit Pierre Vogel und Co. ) und eben was Medien so im allgemeinen berichten.

    Ich wollte zu religiösen Themen nichts schreiben. Ist mein letzer Post hier. Der Islam war Jahrhunderte lang im Konflikt mit dem Christentum. Ständige Konkurenten. Aber vorallem im letzen Jahrhundert hat der Islam an bedeutung verloren. Die Kirche, der Westen gibt sich nicht mehr mit dem Islam ab und die Muslime haben nun nicht mehr die Aufmerksamkeit. Nun versuchen sie mit allen Mitteln, dass wir sie ernst nehmen, mit aggresiver Dawa udn halt den Post auf Youtube wenn einer Konvertiert, obwohl dass den Leuten am Arsch vorbei geht. Man kann sagen dass ist erlogen, aber man merkt es an den anderen Weltreligionen wie sie darauf eingehen. Einem Buddhisten geht es am Arsch vorbei ob Steve Jobs, Richard Gere, Jennifer Lopes Buddhisten sind oder kein Hindu verbreitet aggresiv die Meldung, dass Julia Roberts zum Hinduismus konvertiert ist. Es ist wie bei kleinen Kindern die aufmerksamkeit suchen

    So bin weg

  9. #79
    Mudi
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Ich wollte zu religiösen Themen nichts schreiben. Ist mein letzer Post hier. Der Islam war Jahrhunderte lang im Konflikt mit dem Christentum. Ständige Konkurenten. Aber vorallem im letzen Jahrhundert hat der Islam an bedeutung verloren. Die Kirche, der Westen gibt sich nicht mehr mit dem Islam ab und die Muslime haben nun nicht mehr die Aufmerksamkeit. Nun versuchen sie mit allen Mitteln, dass wir sie ernst nehmen, mit aggresiver Dawa udn halt den Post auf Youtube wenn einer Konvertiert, obwohl dass den Leuten am Arsch vorbei geht. Man kann sagen dass ist erlogen, aber man merkt es an den anderen Weltreligionen wie sie darauf eingehen. Einem Buddhisten geht es am Arsch vorbei ob Steve Jobs, Richard Gere, Jennifer Lopes Buddhisten sind oder kein Hindu verbreitet aggresiv die Meldung, dass Julia Roberts zum Hinduismus konvertiert ist. Es ist wie bei kleinen Kindern die aufmerksamkeit suchen

    So bin weg
    Dein Post ist ein Witz, was ist mit den Karikaturen, was ist mit dem Muhammed-Video etc., was ist mit den ganzen Demos gegen Islam in Deutschland, Minaretten-Verbote etc., hätten wir Muslime nicht die Aufmerksamkeit in Europa bzw. der sogenannten West Side, würde man nicht ständig versuchen uns zu provozieren, denkst du meinen Vater (der Moslem ist) juckts ob Liam Muslim wird oder nicht? Denkst du meine Mutter (die Muslima ist) juckt es, ob Michael Jackson Muslim war oder nicht? Es juckt aber die westliche Welt, sonst würde es diese News in Europa und USA gar nicht geben, die ganzen Fußballspieler, Sänger etc.. Wer sucht die Aufmerksamkeit? Gottes Wort vebreitet sich und das passt dir nicht. Du bist einer von sehr wenigen Usern, die ich kein Stück leiden kann, weil du ein größerer Fanatiker bist als jeder Muslim in diesem Forum. Du versuchst es zu verstecken, aber es macht sich immer wieder bemerkbar. Du hast Recht, am besten schreibst du nichts mehr über meine Religion.

    PS: Schau dir das noch mal an bis zum Schluss und JA, ER HAT RECHT


  10. #80
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Die wollen doch nur von den Illuminaten wegkommen

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 16:35
  2. Trailer: Unknown ~ Liam Neeson
    Von Barney Ross im Forum Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 15:58
  3. Liam Neeson bleiben nur «96 Hours»
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 14:09