BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 97

Lieblingsverse ...

Erstellt von absolut-relativ, 03.03.2011, 16:43 Uhr · 96 Antworten · 5.458 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Wollte es Gott, ganz gewiß hätte er aus euch ein einziges Volk gemacht, aber er will euch prüfen, durch das, was er euch gegeben. So wetteifert um das Gute, denn zu Gott ist eure Rückkehr allesamt, sodann wird er euch verkünden über das, worüber ihr gestritten. (Sure 5, Vers 53)

  2. #42

    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ma daj ba ... ich kann eine Bibel mit so viel Drehimpuls werfen, dass sie einen Elefanten umhauen würde ... was ausser Gebeten, Psalmen und Suren hättest du da schon entgegenzusetzen??
    wieso so respektlos gegen über religionen?

    behalte das was du denkst für dich und gut ist.

  3. #43

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Drum sage ich euch, richtet nicht auf das ihr nicht gerichtet werdet, denn mit welchem Mass ihr messt, wird euch zugemessen werden, und wenn ihr nicht vergeben könnt, so wird Gott euch eure Sünden auch nicht vergeben.

    (Jesus, Bergpredigt "Vom Richtgeist")
    schön...(Respektiere um Respektiert zu werden...)

    im Koran findet man ähnliches:

    Sure 42:36-43Was euch gegeben wurde, ist vergängliche Freude des irdischen Lebens. Was aber im Jenseits bei Gott ist, ist das Beste, das Bleibende für die Gläubigen, die sich auf ihren Herrn verlassen, die die großen Untaten und Abscheulichkeiten meiden, und die verzeihen, wenn sie zum Zorn herausgefordert werden, die sich ihrem Herrn fügen, das Gebet verrichten, sich untereinander beraten und von den Gaben geben, die Wir ihnen beschert haben, und die sich verteidigen, wenn ihnen Unrecht geschieht. Eine böse Tat wird mit einer gleichen vergolten. Wer jedoch verzeiht und sich versöhnt, den wird Gott belohnen. Gott liebt nicht die Ungerechten. Wer sich nach erlittener Ungerechtigkeit zur Wehr setzt und den Feind gleichermaßen bestraft, der ist nicht zu tadeln. Zu tadeln sind die Ungerechten, die den Menschen Unrecht zufügen und ohne Recht Gewalttaten auf Erden begehen. Ihnen gebührt qualvolle Strafe. Geduld zu fassen und dem Täter zu verzeihen, darum soll sich der Rechtschaffene bemühen.


    Friede!

  4. #44

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Drum sage ich euch, richtet nicht auf das ihr nicht gerichtet werdet, denn mit welchem Mass ihr messt, wird euch zugemessen werden, und wenn ihr nicht vergeben könnt, so wird Gott euch eure Sünden auch nicht vergeben.

    (Jesus, Bergpredigt "Vom Richtgeist")
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Wollte es Gott, ganz gewiß hätte er aus euch ein einziges Volk gemacht, aber er will euch prüfen, durch das, was er euch gegeben. So wetteifert um das Gute, denn zu Gott ist eure Rückkehr allesamt, sodann wird er euch verkünden über das, worüber ihr gestritten. (Sure 5, Vers 53)


    wuah gänsehaut!!!

  5. #45

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Sure 5:48
    Dir haben Wir das Buch (den Koran) mit der Wahrheit geschickt. Es bestätigt die davor offenbarten Schriften und bewahrt sie. Richte unter den Schriftbesitzern nach der dir von Gott herabgesandten Offenbarung und folge nicht ihren Launen, die dich von der offenbarten Wahrheit abbringen würden! Jedem Volk haben Wir einen Rechtsweg und eine Glaubensrichtung gewiesen. Wenn Gott gewollt hätte, hätte Er euch zu einem einzigen Volk gemacht. Er hat euch aber verschieden geschaffen, um euch zu prüfen und zu erkennen, was ihr aus den euch offenbarten verschiedenen Rechtswegen und Glaubensrichtungen macht. Wetteifert miteinander, gute Werke zu vollbringen! Ihr werdet alle am Jüngsten Tag zu Gott zurückkehren, und Er wird euch die Wahrheit über eure Streitereien sagen.

    Friede!

  6. #46
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    @Laleh

    Ja in den Versen steckt wirklich Kraft, berührt mich auch immer wieder

  7. #47
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.422
    Zitat Zitat von Darijo Beitrag anzeigen
    wieso so respektlos gegen über religionen?

    behalte das was du denkst für dich und gut ist.
    ich entscheide selbst wem ich Respekt erweise und wem nicht

  8. #48

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    @Laleh

    Ja in den Versen steckt wirklich Kraft, berührt mich auch immer wieder


    wahnsinn oder!! wenn man das liest was da für intensive gefühle hochkommen das ist unbeschreiblich einfach unbeschreiblich! ich finde keine worte.

  9. #49
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.422
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    @Laleh

    Ja in den Versen steckt wirklich Kraft, berührt mich auch immer wieder
    vlt. ist es ja bloß Suggestivkraft?

  10. #50
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Wer andere erkennt ist gelehrt, wer sich selbst erkennt der ist weise

    Wer andere besiegt ist kräftig, wer sich selbst besiegt der ist stark

    (Laotse, Taoismus)

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte