BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 103

Lilian Thuram: "Solch ein Diskurs nährt den Rassismus"

Erstellt von Bambi, 18.02.2012, 17:19 Uhr · 102 Antworten · 6.218 Aufrufe

  1. #41
    Schönling
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Ab einem bestimmten Prozentpunkt kommt auch das, dauert noch ein wenig, aber kommt bestimmt.
    Nein das wird nicht der Fall sein denn mit steigender Lebensqualität verringert sich meistens auch Konsequente Ausübung des Glaubens.

    zB.: Moslems der zweiten oder dritten Gen. in Österreich sind bei weitem nicht mehr so gläubig wie die erste Generation.

    Noch ein paar Jahre und es wird genauso wie beim Großteil der Österreicher werden: zu feiertagen in die kirche, feiern feiern und ansonsten nicht religiös.

  2. #42

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Schönling Beitrag anzeigen
    Nein das wird nicht der Fall sein denn mit steigender Lebensqualität verringert sich meistens auch Konsequente Ausübung des Glaubens.

    zB.: Moslems der zweiten oder dritten Gen. in Österreich sind bei weitem nicht mehr so gläubig wie die erste Generation.

    Noch ein paar Jahre und es wird genauso wie beim Großteil der Österreicher werden: zu feiertagen in die kirche, feiern feiern und ansonsten nicht religiös.
    Statistiken sagen was anderes, es gab mal eine Statistik über das Heiraten von Partnern aus anderen Kulturkreisen, da wurde festgestellt dass türken der 2. bzw.3 Generation eher ein Problem damit hätten eine Deutsche/Deutschen zu heiraten bzw. zu akzeptieren dass ein Verwandter diese/n heiratet als jene aus der 1.Generation.

    Außerdem ist die Geburtrate bei religiösen Menschen viel höher als bei nichtreligiösen, dadurch werden sowohl fundamentalistische Christen als auch Muslime oder Juden prozentual zunehmen.

    Genau deswegen bekommen die Republikaner in den USA dementsprechend viele Stimmen von jene Gruppen ebenso wie die AKP in der Türkei oder religiöse Parteien in arabischen Staaten wie auch in Israel es zuletzt Probleme mit religiösen Fundamentalisten gab.

  3. #43
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Statistiken sagen was anderes, es gab mal eine Statistik über das Heiraten von Partnern aus anderen Kulturkreisen, da wurde festgestellt dass türken der 2. bzw.3 Generation eher ein Problem damit hätten eine Deutsche/Deutschen zu heiraten bzw. zu akzeptieren dass ein Verwandter diese/n heiratet als jene aus der 1.Generation.

    Außerdem ist die Geburtrate bei religiösen Menschen viel höher als bei nichtreligiösen, dadurch werden sowohl fundamentalistische Christen als auch Muslime oder Juden prozentual zunehmen.

    Genau deswegen bekommen die Republikaner in den USA dementsprechend viele Stimmen von jene Gruppen ebenso wie die AKP in der Türkei oder religiöse Parteien in arabischen Staaten wie auch in Israel es zuletzt Probleme mit religiösen Fundamentalisten gab.
    Es gab nur eine groß angelegte Untersuchung, und zwar vom Berlin-Institut und die hatte Schwächen im Design, d.h. es wurden Äpfel mit Birnen verglichen...

  4. #44
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Nennen sie bitte Länder in denen Multikulti nicht gescheiter ist.
    USA, Argentinien Kanada, Singapur und sonstige Einwanderungsländer sind die Multikulti-Länder schlechthin.

    Meinen Respekt für Monsieur Thuram, während andere sich nur zurücklehnen und über den Rassismus beschweren, engagiert er sich.

  5. #45

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    multikulti ist ein nichtssagender scheissbegriff... multikulti bedeutet nicht, daß die hierhergezogenen einwanderer parrallel zu den einheimischen leben und ihre archaischen lebensweise weiterpflegt... und wenn leute das ansprechen ist es eine unverschämtheit diese als rassisten zu bezeichnen

  6. #46

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    vor ein paar jahren haben leeds fans zu leicester fans folgendes gesungen: "you're just a town full of pakis"



    auch geil war die aktion von bayern fans als sie gegen einen türkischen verein gespielt haben... einfach mit aldi-tüten gewunken


  7. #47
    Posavac
    Das ist ein Arschloch, mehr nicht

  8. #48
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    vor ein paar jahren haben leeds fans zu leicester fans folgendes gesungen: "you're just a town full of pakis"



    auch geil war die aktion von bayern fans als sie gegen einen türkischen verein gespielt haben... einfach mit aldi-tüten gewunken

    dabogda te turak u supak....

  9. #49

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    dabogda te turak u supak....
    Wie wäre es wenn du was zum Mutlikulti beitragen würdest, indem du einen Türken heiratest/Araber oder sonstigen Asiaten. Stattdesen musst du bei dieser sache Kompromisse machen stimmts, oder hatt Babo und ane nichts dagegen?

  10. #50
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Wie wäre es wenn du was zum Mutlikulti beitragen würdest, indem du einen Türken heiratest/Araber oder sonstigen Asiaten. Stattdesen musst du bei dieser sache Kompromisse machen stimmts, oder hatt Babo und ane nichts dagegen?
    Ich persönlich würd nen westlich orientierten Jugo vorziehen, aber wenn mir ein ebenso westlich orientierter Türke oder Araber gefallen, nehm ich auch so einen, wobei ich letzteres, also das mit dem Araber, für sehr unwahrscheinlich halte. Aber wenn, dann isses halt so. Meine Eltern wären zwar nicht wirklich glücklich mit einem Araber, da wäre selbst ein Serbe für sie besser, aber ICH entscheide, mit wem ich mein Leben verbringe. Meine Eltern sind beide nationalistisch angehaucht und können daher kein Maßstab für meine Handlungen sein.

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 410
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 19:42
  2. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20