BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Lions Club Bern zu Gast bei Muslimischer Verein Bern

Erstellt von AlbaMuslims, 18.02.2013, 13:17 Uhr · 51 Antworten · 2.361 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.526
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Allah kann jeder Sünde ausser Shirk verzeihen, aber im Normalfall kommen Christen und Juden nicht in den Himmel.
    Interessiert mich nicht, es geht mir um die Unaufrichtigkeit.

  2. #32
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Interessiert mich nicht, es geht mir um die Unaufrichtigkeit.
    Du hast gefragt ob Juden und Christen in den Himmel kommen können laut Islam, und ich hab dir geantwortet.

  3. #33

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ja eben, genau das was ich schon immer geschrieben habe, im Endeffekt sind alle Nichmuslime Ungläubige und landen in der Hölle, und warum, weil ihre Religion so toll ist? Nein, weil sie Dreck ist, das ist im Klartext eure Aussage und nichts anderes.
    Nein, das stimmt nicht. Keine Religion ist Dreck und das behauptet auch niemand - auch der Islām nicht. Auch stimmt es nicht, dass alle Nichtmuslme Ungläubige sind, nur weil sie in die Hölle kämen. Im eigentlichen Sinne sind Juden und Christen Gläubige, aber im islāmischen Sinne sind sie keine Mu'min, die den Imān verinnerlicht haben. Religiösität und Gläubigkeit stellt keine primäre Bedingung dar, sondern das Glaubensbekenntnis und diese beinhaltet das Glauben, dass Muhammad (sall-llāhu 'alaihi wa-sallam) der letzte Prophet Gottes ist. Zudem sind es nicht meine oder unsere Aussagen, sondern die Aussagen im Qur'ān und in der Sunnah.


    Das war hier nicht gefragt, ihr habt die Leute eingeladen und ihnen NICHT offen gesagt was ihr von ihnen und ihrer Religion haltet, dass wenn sie nicht zum Islam konvertieren sie in der Hölle schmoren werden. Stattdessen habt ihr irgendwas vom unglaublich tollen friedfertigen Islam schwadroniert und rumgeheult wie schwer es Muslime doch in der Schweiz haben.

    Diese Verlogenheit stinkt zum Himmel, die Zeit wäre in jede Kneipe besser investiert als in euren Witzverein.
    Langsam aber sicher fängst du an zu nerven, BlackJack.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zudem war das Thema nicht "wer in das Paradies und wer in die Hölle kommt", sondern "was der Islam und seine Richtungen sind" und "wie das Leben eines Muslims ist". Auch hat niemand rumgeheult, dass es Muslime schwer hätten, wie du das jetzt schreibst. Das wird weder im Video gesagt, noch sonst habe ich es irgendwo geschrieben. Du hast das eben selber erfunden. Wenn du es genauer wissen willst: Der Imam sagte: "Ich lebe seit 21 Jahren in der Schweiz und hatte nie Schwierigkeiten den Islam auszuleben. Ich bin froh und danke Gott, dass ich in der Schweiz bin."

    Urteile nicht blind, du Blinder.

  4. #34
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.526
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Du hast gefragt ob Juden und Christen in den Himmel kommen können laut Islam, und ich hab dir geantwortet.
    Ich pfeif drauf ob sie in den Himmel kommen, mir ging es darum, das keine klaren Aussagen gemacht sondern Augenwischerei betrieben wird, so wie jetzt auch von AlbaMuslims.

    Wenn du zu jemanden sagst: Ihr habt eine Religion die ihr auch ausübt. Ich habe euch von den unglaublichen Vorzügen des Islam berichtet. Wenn ihr ihn nicht annehmt, obwohl ihr nun bescheid wisst, dann landet ihr in der Hölle.

    Was bedeutet das? Genau, seine Religion ist einen Dreck wert, nichts anderes ...

  5. #35

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ich pfeif drauf ob sie in den Himmel kommen, mir ging es darum, das keine klaren Aussagen gemacht sondern Augenwischerei betrieben wird, so wie jetzt auch von AlbaMuslims.

    Wenn du zu jemanden sagst: Ihr habt eine Religion die ihr auch ausübt. Ich habe euch von den unglaublichen Vorzügen des Islam berichtet. Wenn ihr ihn nicht annehmt, obwohl ihr nun bescheid wisst, dann landet ihr in der Hölle.

    Was bedeutet das? Genau, seine Religion ist einen Dreck wert, nichts anderes ...
    Noch einmal für dich, du penetranter Mensch: Das Thema an diesem Abend war nicht "wer in die Hölle kommt und wer nicht", sondern "was der Islam ist und welche seine Richtungen sind". Ich bin zu jedem Nichtmuslim ehrlich und wir haben nichts zu vertuschen. Das siehst du doch selber im Video, als der Imam bezüglich der Ehe gefragt wird.

  6. #36
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Noch einmal für dich, du penetranter Mensch: Das Thema an diesem Abend war nicht "wer in die Hölle kommt und wer nicht", sondern "was der Islam ist und welche seine Richtungen sind". Ich bin zu jedem Nichtmuslim ehrlich und wir haben nichts zu vertuschen. Das siehst du doch selber im Video, als der Imam bezüglich der Ehe gefragt wird.
    sagte Alba
    owe owe

  7. #37
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.526
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Nein, das stimmt nicht. Keine Religion ist Dreck und das behauptet auch niemand - auch der Islām nicht. Auch stimmt es nicht, dass alle Nichtmuslme Ungläubige sind, nur weil sie in die Hölle kämen. Im eigentlichen Sinne sind Juden und Christen Gläubige, aber im islāmischen Sinne sind sie keine Mu'min, die den Imān verinnerlicht haben. Religiösität und Gläubigkeit stellt keine primäre Bedingung dar, sondern das Glaubensbekenntnis und diese beinhaltet das Glauben, dass Muhammad (sall-llāhu 'alaihi wa-sallam) der letzte Prophet Gottes ist.
    Ja, aber sie interessieren sich nun mal nicht für den letzten Propheten weil sie selbst mehr als genug haben, wozu brauchen sie dann deinen? Und durch diese ablehnende Haltung haben sie automatisch die Arschkarte gezogen, weil ihr eigener Glaube sie nicht retten kann, also ist er nicht mehr wert als gar kein Glaube, also Dreck

    Zudem sind es nicht meine oder unsere Aussagen, sondern die Aussagen im Qur'ān und in der Sunnah.
    ja, wie schön, das macht das ganze natürlich viel erträglicher

    Zudem war das Thema nicht "wer in das Paradies und wer in die Hölle kommt", sondern "was der Islam und seine Richtungen sind" und "wie das Leben eines Muslims ist". Auch hat niemand rumgeheult, dass es Muslime schwer hätten, wie du das jetzt schreibst. Das wird weder im Video gesagt, noch sonst habe ich es irgendwo geschrieben. Du hast das eben selber erfunden. Wenn du es genauer wissen willst: Der Imam sagte: "Ich lebe seit 21 Jahren in der Schweiz und hatte nie Schwierigkeiten den Islam auszuleben. Ich bin froh und danke Gott, dass ich in der Schweiz bin."

    Urteile nicht blind, du Blinder.


    Du hast doch selbst die Punkte genannt:
    Das Thema war u.a. Vorurteile abschaffen und über den Islām aufklären.
    Über das Leben eines Muslims in der Schweiz sowie deren Vor- und Nachteile.
    Das klassische Rumgeheule ...

  8. #38

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ja, aber sie interessieren sich nun mal nicht für den letzten Propheten weil sie selbst mehr als genug haben, wozu brauchen sie dann deinen? Und durch diese ablehnende Haltung haben sie automatisch die Arschkarte gezogen, weil ihr eigener Glaube sie nicht retten kann, also ist er nicht mehr wert als gar kein Glaube, also Dreck

    ja, wie schön, das macht das ganze natürlich viel erträglicher



    Du hast doch selbst die Punkte genannt:

    Das klassische Rumgeheule ...
    Weil der Islām, wie jede andere Religion auch, beansprucht die Wahrheit zu vertreten. Weil laut Qur'ān die Bibel verfälscht wurde, etc. Aber das ist nicht das Thema. Das ist nun mal die Lehre des Islām. Daran kannst du nichts ändern.

    Jemand, der keinen blassen Schimmer von Religion hat, versteht auch das Konzept der Religionen nicht. Auch in der Bibel sagt Jesus, dass man nur durch ihm zum Vater [Gott] kommt. Der Unterschied zwischen mir und dir ist, dass ich nicht rumheule. Es ist deren Lehre, so auch unsere Lehre im Islam, die das besagt. Laut christlicher Lehre kommen alle Christen ins Paradies - wieso sollte sich der Christ also beleidigt fühlen? Er hat seinen Glauben, sowie wir unseren haben und jeder ist stolz auf seinen Glauben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich verstehe um Gottes Willen nicht, weshalb du hier so ein Theater veranstaltest. Zudem sollte es dir von Vorne hin als Atheist völlig schnuppe sein, weil du ja eh nicht daran glaubst. So auch einem Christen und Juden, der auch nicht daran glaubt, was im Qur'an steht. Wo liegt also das Problem?

  9. #39
    Grahic
    OK, vielleicht nehmen einige hier mal etwas Gas raus dobro! AlbaMuslims hat sicher am meisten Ahnung zum Thema, fuer mich ist es auch i.O. wenn nicht jeder seiner Meinung ist; jedoch muß man deshalb hier immer so ausfallend werden???
    Zum Thema ISLAM/MUSLIME naja, nach ein paar Jahren in AFGHANISTAN, nun BiH und ein paar anderen Laendern (die ich hier pardon net veroeffentlichen moechte) habe ich einen ganz guten persoenlichen Eindruck gewinnen duerfen ...

    Gruß an alle, waere schoen Ihr kaemt mit ein wenig weniger Beschimpfungen aus ...
    PS: in der Schweiz habe ich auch mal 9 Monate gearbeitet, leider in ZUERICH mit DEU Gehalt ;-(

  10. #40
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.526
    Doch, es ist genau das Thema, nämlich die Feigheit ihnen an dem Abend nicht gesagt zu haben, was ihr von ihrer Religion haltet

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Grahic Beitrag anzeigen
    OK, vielleicht nehmen einige hier mal etwas Gas raus dobro! AlbaMuslims hat sicher am meisten Ahnung zum Thema, fuer mich ist es auch i.O. wenn nicht jeder seiner Meinung ist; jedoch muß man deshalb hier immer so ausfallend werden???
    Zum Thema ISLAM/MUSLIME naja, nach ein paar Jahren in AFGHANISTAN, nun BiH und ein paar anderen Laendern (die ich hier pardon net veroeffentlichen moechte) habe ich einen ganz guten persoenlichen Eindruck gewinnen duerfen ...

    Gruß an alle, waere schoen Ihr kaemt mit ein wenig weniger Beschimpfungen aus ...
    PS: in der Schweiz habe ich auch mal 9 Monate gearbeitet, leider in ZUERICH mit DEU Gehalt ;-(
    wie schön, dass du absolut nichts zum Thema zu sagen hast

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Website von Muslimischer Verein Bern
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 20:58
  2. Der Monat Ramadan und Muslimischer Verein in Bern - TeleBärn News
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 01:47
  3. Katholiken zu Gast in der Moschee (Bern)
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 20:38
  4. Muslimischer Verein in Bern
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 14:40