BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Madonna ausgebuht wegen Antdiskriminierungshaltung

Erstellt von Amphion, 28.08.2009, 19:25 Uhr · 36 Antworten · 3.470 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Kann ja die Zigeuner adoptieren, wie sie es mit den afrikanischen Kindern gemacht hat



    Viva la Madonna

  2. #12
    Grasdackel
    Hut ab vor soviel Courage.

  3. #13
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Die hätte doch nur sagen brauchen, dass sie Diskriminierunge schlecht findet und nicht gleich behaupten müssen, dass die Rumänen das machen. Da braucht man sich über diese Reaktionen nicht wundern.

  4. #14

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Die hätte doch nur sagen brauchen, dass sie Diskriminierunge schlecht findet und nicht gleich behaupten müssen, dass die Rumänen das machen. Da braucht man sich über diese Reaktionen nicht wundern.
    Vielleicht wollte sie bestimmte Verhaltensmuster verdeutlicht erkennen?
    Sie hätte ja noch sehr viel mehr sagen können als das wenige, was sie gesagt.

  5. #15

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Bei dir muss ich nur deinen Namen zitieren

  6. #16
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Hut ab vor soviel Courage.
    Courage? Diese alte ******** weiß gar nicht was sie da redet. Ich hätte sie auch ausgebuht.

  7. #17
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    In Rumänien wie auch in Ungarn und anderen osteuropäischen Ländern kommt es seit längerem immer wieder zu brutalen Anschlägen auf Sinti und Roma.
    Welche brutale Anschlägen auf Sinti und Roma soll es in Rumänien in den letzten Jahren gegeben haben?

    Madonna hat NULL Ahnung.
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Wie ekelhaft! :kotz:
    Nicht nur die Geste selbst, aber siehe dir doch ihre Arme an - wie von einer 70-jährigen. Igitt!

  8. #18

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Welche brutale Anschlägen auf Sinti und Roma soll es in Rumänien in den letzten Jahren gegeben haben?

    Madonna hat NULL Ahnung.

    Wie ekelhaft! :kotz:
    Nicht nur die Geste selbst, aber siehe dir doch ihre Arme an - wie von einer 70-jährigen. Igitt!
    In deinem Posting oben ist fast alles falsch:

    Zum ersten zitierst du mich, was falsch ist.
    Zum zweiten legst du Madonna Inhalte in den Mund, die nicht von ihr sind.

    Und deine Meinung, Vasile, ist nicht allzu interessant.

    Besser wäre es, wenn du dein Posting von deinem Fehlleistungen bereinigst,
    denn so wird etwas falsches gespiegelt.

  9. #19
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Welche brutale Anschlägen auf Sinti und Roma soll es in Rumänien in den letzten Jahren gegeben haben?

    Madonna hat NULL Ahnung.

    Wie ekelhaft! :kotz:
    Nicht nur die Geste selbst, aber siehe dir doch ihre Arme an - wie von einer 70-jährigen. Igitt!
    Seit 1989 kam es in Rumänien zu etwa 30 Pogromen gegen Roma, in denen mehrere Roma getötet und ihre Häuser in Brand gesteckt wurden. Mehrere hundert Roma wurden zur Flucht gezwungen. Diese Übergriffe blieben weitgehend unsanktioniert.Viele Opfer dieser Pogrome endeten in den Außenbezirken von Bukarest, wo sie unter unmenschlichen Bedingungen leben, aber keine Aufenthaltsgenehmigung erwerben können. Während der letzten Jahre kam es zu häufigen Polizeirazzien in Romasiedlungen. Die beteiligten Polizeioffiziere wiesen dabei nur in Einzelfällen Durchsuchungsbefehle vor. Menschen wurden mit Gewalt aus ihren Häusern geholt und von der Polizei festgehalten, ohne dass Anklage gegen sie erhoben wurde. Mehreren Berichten zufolge kam es während dieser Razzien zu schweren Verletzungen und Todesfällen.


    Dass die Roma und Sinti ín Ost bzw. Südeuropa unbeliebt sind, wissen wir alle. Jedoch ist dieses Problem wahrscheinlich in Rumänien am größten, da es dort Verhältnisweise viele Roma&Sinti gibt. Ich find es wichtig, dass ein Star wie Madonna, ihre Meinung äußert und somit die Menschen drauf aufmerksam macht. Bei vielen Menschen hat die Einstellung ihres Idols mehr Auswirkung als die Rede eines Politikers. Aber die Reaktion der Fans wundert mich nicht. Ich hab ihre genaue Aussage net gelesen..vielleicht hätte sie ihre Nachricht etwas harmloser übermitteln sollen.

  10. #20

    Registriert seit
    05.06.2009
    Beiträge
    410
    also ich hab gelesen in ungarn werden immer wieder romas gezielt getötet. kinder alte egal und furchtlos mit granate jagdgewehren und so. schon krass

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 19:46
  2. madonna ist serbin
    Von @rdi im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:06
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 20:05
  4. Weinende Madonna in MEXICO
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 11:19