BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Männerbeschneidung im Islam ist gegen Gott

Erstellt von doT., 26.08.2011, 00:13 Uhr · 7 Antworten · 1.194 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607

    Männerbeschneidung im Islam ist gegen Gott

    Ich hab mir vor kurzem Gedanken über die Beschneidung gemacht, und zum entschluss gekommen, das es im Islam verboten ist.


    Denn:

    1. Nirgends im Koran steht das der Mann beschnitten werden soll

    2. Im Koran steht "Bleib so wie dich Gott erschaffen hat, du darfst dich nicht verändern (körperlich, Körperteile abtrennen etc.)


    Oder wenn es doch aus "heiligen" Gründen pflicht ist, wieso hat uns Gott nicht gleich ohne Vorhaut erschafen?
    Hat Gott(in diesem Fall ALLAH) einen Schöpfungsfehler begangen? den wir im nachhinein ausbessern müssen?


    Naja, ich würde mal Tippen das es nur von einem arabischen Volk ausgegangen ist, und eig. nichts mit dem Islam zu tun hat..

  2. #2

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    das Thema gibts schon

  3. #3

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    780

  4. #4
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207

  5. #5
    Avatar von ceku

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.550
    Stimmt ! Das Thema wurde schonmal sehr ausführlich Durchgenommen und Bearbeitet....

  6. #6

    Registriert seit
    20.05.2008
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von ceku Beitrag anzeigen
    Stimmt ! Das Thema wurde schonmal sehr ausführlich Durchgenommen und Bearbeitet....
    Jap kann dann geschlossen werden.

    Aber dort hat leider keiner erwähnt das es dann ein Widerspruch im Koran ist.

    Peace..

  7. #7
    Avatar von ceku

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.550
    Manches was nicht im Quran steht wurde im Laufe der Zeit durch gewisse menschliche Notwendigkeit entwickelt, um sich den Umweltbedingungen
    und Klima anzupassen, denn die Beschneidung hat sehr wohl
    einen Sinn und wurde dann in kulturelle Sitten und Gebräuche aufgenommen.

    Die Beschneidung dient hauptsächlich der Hygiene, damit sich unter der Vorhaut
    durch Schwitzen, Urinieren usw. keine Bakterielle Infektionen entstehen denn
    gerade in afrikanischen Ländern, wo es sehr heiss ist und man teilweise kaum Wasser
    zur Verfügung hat dient die Beschneidung zur Vorbeugung von bakteriellen Infektionen so das man es leichter hat sich zu säubern und keine Infektionen unter der Vorhaut entstehen.
    Die Beschneidung ist eher ein menschliches Ritual was Traditionell geblieben ist. Du sagtest der Körper sollte aus religiöser Sicht nicht verändert werden, aber genausogut kann man aus religiöser Sicht sagen,d ass Gott denn menschen den Körper als Hülle für die Seele geliehen hat und man den Körper wie seinen
    persönlichen tempel stets sauber und rein halten soll.

    Des weiteren soll man als " Gläubiger " auch Gottes Werk nicht hinterfragen, denn je mehr man die Schöpfung hinterfragt desto mehr Zweifel entstehen auch an Gottes Werk. Im Quan steht " Ich weiss, was ihr nicht wisset " Nun gut diese Aussage war zum Thema Gehorsam gewesen wo sich die Engel vor den Menschen verbeugen sollten und man die Frage stellte warum man die " Fehlerhaften und unvollkommenen " Menschen als Stadthalter der Erde einsetzen wollte anstatt die Engel aber diese Aussage soll auch zeigen, dass Gott ein System einen Plan hat der nicht für jeden verständlich sein muss und auch nicht hinterfragt werden sollte.

  8. #8
    Sonny Black
    Im Islam gibt es die 2 Säulen. Kuran und Sunnah. Ohne Sunnah gibts kein Islam, umgekehrt genauso.

    Viele Sachen stehn in der Sunnah die man machen muss, meiden soll, die verboten sind etc.

    Und unser Prophet hat das so gesagt, und es ist genausoviel Wert wie als ob es im Kuran stehn würde, denn alles was er gesagt hat kam direkt von Allah.

Ähnliche Themen

  1. Die perfekte Beschreibung von Gott im Islam - 99 Namen Allahs
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 21:59
  2. Hass gegen Islam
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 18:08
  3. Verschwörungen gegen Islam
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 18:32
  4. Gott gegen Darwin
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 05:13
  5. Klage gegen Gott abgewiesen
    Von PokerFace im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 00:52