BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 167

Maischbergers Debatte um Salafisten und Islam

Erstellt von AlbaMuslims, 16.05.2012, 15:51 Uhr · 166 Antworten · 9.807 Aufrufe

  1. #91
    Ilon
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    kannst du die sure bitte angeben?
    Eine Stelle habe ich gefunden, aber ich glaube es gibt noch mehr so ähnliche Verse.

    Nach Azhar, Sure 30 - Vers 30

    Wende dich deshalb der wahren Religion zu, frei von allen Irrlehren, die Gott Gefährten beigesellen! Das ist Gottes Naturgesetz, gemäß dem Er die Menschen erschaffen hat. Gottes Schöpfung ändert sich nicht. Das ist die wahre Religion. Doch die meisten Menschen wissen es nicht.

  2. #92
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ilon Beitrag anzeigen
    Eine Stelle habe ich gefunden, aber ich glaube es gibt noch mehr so ähnliche Verse.

    Nach Azhar, Sure 30 - Vers 30

    Wende dich deshalb der wahren Religion zu, frei von allen Irrlehren, die Gott Gefährten beigesellen! Das ist Gottes Naturgesetz, gemäß dem Er die Menschen erschaffen hat. Gottes Schöpfung ändert sich nicht. Das ist die wahre Religion. Doch die meisten Menschen wissen es nicht.

    dass aus einer raupe kein schmetterling wird, ist damit vermutlich nicht gemeint. dass aus einem grashalm kein löwe werden kann, wohl eher. werd mir das aber später nochmal anschauen

  3. #93
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ilon Beitrag anzeigen
    Du gehst den Fragen aus dem Weg. Es macht keinen Sinn mit dir zu diskutieren. Die Frau Sabatina James hat alles schön dargelegt mit islamischen Quellen sowie mit Verweisen auf islamische Gelehrte (auch den Vorfall welchen du ansprichst) und du vermochtest nichts davon wirklich zu entkräften, versuchst sie aber gleichtzeitig als lächerlich darzustellen. Du bist nicht an einer Diskussion interessiert, sondern versuchst in einem Monolog den Islam zu präsentieren.

    Ausserdem weiss man, wenn man sich mit der Theamtik auskennt, dass in Saudi Arabien versucht wird den Islam so auszulegen, wie ihn der Prophet Mohammed vorgelebt hat und vestanden gewollt haben wollte. Es werden da nicht irgendwelche Überlieferungen aus dem Zusammenhang gerissen um den Islam möglichst gut darstellen zu können, sondern der Islam wird konsequent so gelebt, wie es der Propher Mohammed offenbart hat.
    sie hat da in dem video eigentlich nur ihre sichtweise dargelegt, ich wüsste da auch nicht dass da irgendwie zwischen minderjährigen nichtjungfrauen und volljährigen unterschieden wird oder ähnliches, hat sie eigentlich keine wirklichen quellen gebracht.

    lediglich das argument dass das schweigen der frau als zustimmung gilt, kann man ihr zugute halten, weil eben dieses schweigen durch einschüchterung und druck leicht erreicht werden kann, und die frau eben nichts sagt, aber durch druck und einschüchterung kann man eine frau auch dazu bringen dass sie ja sagt, aber wer sich bei einer zwangsehe auf den islam beruft der hat da eigentlich kein wirklich gültiges fundament dafür.

    in saudi-arabien dürfen frauen ja nichtmal auto fahren, wenn du doch so davon überzeugt bist dass die das wirklich genauso machen wie es der islam verlangt dann kannst du mir doch beweisen (mit islamischen quellen) das frauen nicht autofahren dürfen, würde mich als muslimin mit führerschein intressieren nämlich.

  4. #94
    Shan De Lin
    sind bei maischberger immer solche leute dabei wo eine vernünftige diskussion nicht rauskommt, also bis auf diese backer ist da keiner wirklich ruhig geblieben.

  5. #95
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Man stelle sich vor, ein paar Balkaner würden diskutieren. Wie friedlich ginge es da ab

  6. #96
    Ilon
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    sie hat da in dem video eigentlich nur ihre sichtweise dargelegt, ich wüsste da auch nicht dass da irgendwie zwischen minderjährigen nichtjungfrauen und volljährigen unterschieden wird oder ähnliches, hat sie eigentlich keine wirklichen quellen gebracht.
    Sie hat Hadithen benannt und eine Menge Rechtsgelehrter welche dieser Meinung sind.

    lediglich das argument dass das schweigen der frau als zustimmung gilt, kann man ihr zugute halten, weil eben dieses schweigen durch einschüchterung und druck leicht erreicht werden kann, und die frau eben nichts sagt, aber durch druck und einschüchterung kann man eine frau auch dazu bringen dass sie ja sagt, aber wer sich bei einer zwangsehe auf den islam beruft der hat da eigentlich kein wirklich gültiges fundament dafür.
    Dies von dir aufgezeigte begünstigt Umstände die man zumindest nicht als positiv darstellen kann.

    in saudi-arabien dürfen frauen ja nichtmal auto fahren, wenn du doch so davon überzeugt bist dass die das wirklich genauso machen wie es der islam verlangt dann kannst du mir doch beweisen (mit islamischen quellen) das frauen nicht autofahren dürfen, würde mich als muslimin mit führerschein intressieren nämlich.

    Keine Ahnung worauf sie sich berufen. Aber es gibt z.B. ein Hadith der Frauen das alleinige Reisen verbietet.

  7. #97
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ilon Beitrag anzeigen
    Sie hat Hadithen benannt und eine Menge Rechtsgelehrter welche dieser Meinung sind.



    Dies von dir aufgezeigte begünstigt Umstände die man zumindest nicht als positiv darstellen kann.




    Keine Ahnung worauf sie sich berufen. Aber es gibt z.B. ein Hadith der Frauen das alleinige Reisen verbietet.
    wie kannst du keine ahnung haben, du bist total überzeugt davon dass saudi-arabien das zu 100% richtig macht, ich nehme doch mal an du hast dich damit beschäftigt und weisst daher dass der islam es wirklich so vorsieht dass ich als frau nicht auto fahren darf.

  8. #98
    Ilon
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    wie kannst du keine ahnung haben, du bist total überzeugt davon dass saudi-arabien das zu 100% richtig macht, ich nehme doch mal an du hast dich damit beschäftigt und weisst daher dass der islam es wirklich so vorsieht dass ich als frau nicht auto fahren darf.

    Autos gab es zu Zeiten Mohammeds nicht. Weder der Koran noch sie Sunna kann eine Aussage über Autos getroffen haben. Also an Sachverhalten über die der Islam keine Aussage gemacht hat die praktische Umsetzung des Islams messen zu wollen ist von der Prämisse her nicht korrekt. Es ging hier im Thema prrimär um den Komplex Ehe und da ist es sehrwohl so dass sich in Saudi Arabien auf Überlieferungen des Islams dazu berufen wird, die man versucht strengstens einzuhalten. Saudi Arabien ist das Land des Propheten Mohammed.

  9. #99
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ilon Beitrag anzeigen
    Autos gab es zu Zeiten Mohammeds nicht. Weder der Koran noch sie Sunna kann eine Aussage über Autos getroffen haben. Also an Sachverhalten über die der Islam keine Aussage gemacht hat die praktische Umsetzung des Islams messen zu wollen ist von der Prämisse her nicht korrekt. Es ging hier im Thema prrimär um den Komplex Ehe und da ist es sehrwohl so dass sich in Saudi Arabien auf Überlieferungen des Islams dazu berufen wird, die man versucht strengstens einzuhalten. Saudi Arabien ist das Land des Propheten Mohammed.
    ob es das land des propheten ist sollte keine rolle spielen, sondern wie das der prophet gehandhabt hat ganz einfach.
    und gehandhabt hat er es so, hier nochmal:

    Abu Huraira berichtete, dass der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: "Eine Frau, deren Wiederverheiratung bevorsteht, darf nicht verheiratet werden, bis sie dies selbst zulaesst. Dagegen darf eine Jungfrau erst verheiratet werden, wenn sie zuvor nach ihrer Einwilligung gefragt wurde." Einige Leute fragten; "O Gesandter Allahs, wie sieht denn ihre Einwilligung aus?" Der Prophet sagte: "Indem sie schweigt." [Sahih Muslim Nr. 2543 (im arabischen)]


    Ein weiterer wichtiger Fakt ist, dass der Islam die Zwangsheirat ausdrücklich verbietet. Der Beweis ist ein Hadith, überliefert von Ahmad, Nasa'i und Ibn Madscha: « Eine Frau namens Khansa bint Khidam kam zum Propheten (Allaahs Segen und Frieden auf ihm) und beklagte sich, dass sie gezwungen worden sei, einen Mann zu heiraten. Der Prophet (Allaahs Segen und Friede auf ihm) gab ihr darauf die Wahl die Ehe sofort aufzulösen oder bei diesem Mann zu bleiben. Sie sagte, dass sie die Wahl ihres Vaters akzeptiere. Es sei nur ihre Absicht gewesen die Frauen wissen zu lassen, dass die Väter nicht das Recht haben, sie zur Eheschliessung zu zwingen.


    Aischa, Allahs Wohlgefallen auf ihr, berichtete: Ich fragte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, ob die Jungfrauen, die ihre Familie verheiraten wollen, dies selbst zulassen darf, oder nicht. Der Gesandte Allahs sagte zu ihr: (Ja! Sie muss es selbst zulassen.) `A´ischa sagte: (Ich sagte ihm dann, dass die Jungfrau doch schamhaft ist.) Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte dann: (Das ist ihre Einwilligung, dass sie schweigt!) [Sahih Muslim Nr. 2544 (im arabischen)]
    so sag mir jetzt mal wo du hier siehst dass eine zwangsehe erlaubt ist. ich sehe hier nirgends dass eine zwangsehe erlaubt ist, und das zwischen minderjährigen und volljährigen unterschieden wird.

  10. #100
    Ilon
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ob es das land des propheten ist sollte keine rolle spielen, sondern wie das der prophet gehandhabt hat ganz einfach.
    und gehandhabt hat er es so, hier nochmal:



    so sag mir jetzt mal wo du hier siehst dass eine zwangsehe erlaubt ist. ich sehe hier nirgends dass eine zwangsehe erlaubt ist, und das zwischen minderjährigen und volljährigen unterschieden wird.
    Wird alles erklärt, musst nur richtig zuhören:




Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gegen Salafisten hilft nur der Islam
    Von Ciciripi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 23:58
  2. IGH Debatte
    Von Singidun im Forum Kosovo
    Antworten: 696
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 12:45
  3. Islam-Debatte in Frankreich (2 kurze Videos)
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 00:31
  4. Warum die Islam-Debatte nur noch nervt
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 07:25
  5. Islam-Debatte: "Man sieht nur, was man sehen will"
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 22:10