BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 17 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 167

Maischbergers Debatte um Salafisten und Islam

Erstellt von AlbaMuslims, 16.05.2012, 15:51 Uhr · 166 Antworten · 9.815 Aufrufe

  1. #111
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    naja Muhammed hat einige umstrittene Hadithe hinterlassen damit die teuflische Kameradschaft was zu tun hat
    haha

  2. #112

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427

  3. #113

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Kristiane Backer,,,

  4. #114

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    @Ilon

    Eine Frage an dich:

    Die Mekkaner waren sehr darauf bedacht dem Propheten (saws) zu schaden. Was hätte ihnen bessere passieren können als diese Gelegenheit den Propheten (saws), als Kinderschänder hinstellen zu können? Sie haben es aber nicht getan. Dies ist ein einleuchtender Beleg dafür, dass diese frühe Heirat absolut innerhalb der allgemein akzeptierten Norm war.

  5. #115

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    An alle die Interesse zu diesem Thema haben:

    http://www.way-to-allah.com/dokument...isha_Ra_01.pdf

    Gruss
    AlbaMuslims

  6. #116
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    der typ ist die ganze zeit so beim erklären, lächelt die ganze zeit :

  7. #117

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    der typ ist die ganze zeit so beim erklären, lächelt die ganze zeit :
    Ist doch schön, sonst beklagt man sich immer über die "Hassprediger", weil sie immer mit lauter Stimme und "Aggressivität" predigen.

  8. #118

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Nichts erschrak mich, außer daß der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, morgens kam, und daß ich ihm anvertraut wurde.
    also ich hatte mal Schreck bekommen aus Glück weil die Frau zu mir kam die ich mir wünschte, unglücklicherweise habe ich mich in sie verliebt, sie war Christin und meine Eltern waren streng was ich nicht wusste ihre Eltern waren auch streng, fromm und alles, als sie zu mir kam ganz plötzlich und unerwartet bekam ich Schock und Panik, so dass ich sagte, "nimm den da..", für den Typen neben mir ein Willkommensgeschenk, dann bin ich fast geflohen, damals hat sie sich nur noch gewundert, heute weiss sie dass die Familie das Problem war, aber was solls, ich sah sie wieder einmal nach langer Zeit (weil sie ausgewandert war), ich sah zufällig eine Frau und ging weiter, dann sagte ich zu mir, Moment mal diese Augen kommen mir bekannt vor, und tatsächlich war sie das, ich konnte es nicht glauben und wollte mir fast die Augen wischen ich war baff dann machte sie sofort eine Bewegung mit dem Kopf und Mund, als wollte sie mir sagen "kämpf um mich" und dann deutete sie etwas auf ihre Mutter (=Schutzmacht), dann kam die Mutter hinterher (die kannte mich nicht) und dann der böse Blick der Mutter, das war der zweite Schock für mich, es eröffnete sich ein Spektrum vor mir, und wieder musste ich feststellen es ist die Familie, die Geschichte geht weiter.. eigentlich Schade, was ich von ihr gelernt habe ist die Höfflichkeit, eine typische Eigenschaft der frommen Christen (Sure 5:82.), und darum wird sie immer ein Teil von mir bleiben... das ist meine Geschichte und mein Schicksal

  9. #119
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    also ich hatte mal Schreck bekommen aus Glück weil die Frau zu mir kam die ich mir wünschte, unglücklicherweise habe ich mich in sie verliebt, sie war Christin und meine Eltern waren streng was ich nicht wusste ihre Eltern waren auch streng, fromm und alles, als sie zu mir kam ganz plötzlich und unerwartet bekam ich Schock und Panik, so dass ich sagte, "nimm den da..", für den Typen neben mir ein Willkommensgeschenk, dann bin ich fast geflohen, damals hat sie sich nur noch gewundert, heute weiss sie dass die Familie das Problem war, aber was solls, ich sah sie wieder einmal nach langer Zeit (weil sie ausgewandert war), ich sah zufällig eine Frau und ging weiter, dann sagte ich zu mir, Moment mal diese Augen kommen mir bekannt vor, und tatsächlich war sie das, ich konnte es nicht glauben und wollte mir fast die Augen wischen dann machte sie sofort eine Bewegung mit dem Kopf und Mund, als wollte sie mir sagen "kämpf um mich" und dann deutete sie etwas auf ihre Mutter (=Schutzmacht), dann kam die Mutter hinterher (die kannte mich nicht) und dann der böse Blick der Mutter, das war der zweite Schock für mich, es eröffnete sich ein Spektrum vor mir, und wieder musste ich feststellen es ist die Familie, die Geschichte geht weiter.. eigentlich Schade, was ich von ihr gelernt habe ist die Höfflichkeit, eine typische Eigenschaft der frommen Christen (Sure 5:82.), und darum wird sie immer ein Teil von mir bleiben... das ist meine Geschichte und mein Schicksal

    hahaha ich hau mich immer weg vor lauter lachen wenn ich was von dir lese

  10. #120

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    haha
    ja klar
    ist so

    hahaha ich hau mich immer weg vor lauter lachen wenn ich was von dir lese
    ich bin unglaublich

Ähnliche Themen

  1. Gegen Salafisten hilft nur der Islam
    Von Ciciripi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 23:58
  2. IGH Debatte
    Von Singidun im Forum Kosovo
    Antworten: 696
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 12:45
  3. Islam-Debatte in Frankreich (2 kurze Videos)
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 00:31
  4. Warum die Islam-Debatte nur noch nervt
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 07:25
  5. Islam-Debatte: "Man sieht nur, was man sehen will"
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 22:10