BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 167

Maischbergers Debatte um Salafisten und Islam

Erstellt von AlbaMuslims, 16.05.2012, 15:51 Uhr · 166 Antworten · 9.800 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Vjecna Vatra

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    1.449
    Also der Dabbag war ja eher, zu mindest scheinbar, einer der Gemässigten unter den Salafisten, wenn man das so nennen kann.

  2. #32
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    müsste er das hören, tito würde sich im grab umdrehen

  3. #33
    Avatar von Vjecna Vatra

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    1.449
    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    müsste er das hören, tito würde sich im grab umdrehen
    Ich glaube dass Titos Grab schon in den 90ern zum ersten Windrad auf dem Balkan mutiert ist, vor lauter drehen

    Dagegen ist diese Diskussion ein laues Lüftchen.

  4. #34
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Hat die Backer allen Ernstes gemeint, der Islam wäre die einzige Religion die alle anderen toleriert?

  5. #35
    Ilon
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Missbrauchtes Islam-Opfer wird ausgeladen...

    ... GEFÄHRLICHER SALAFIST DURFTE IN DER TALKSHOW AUFTRETEN


    Ausgeladen: Islam-Opfer Sabatina James (links). Durfte auftreten: Hass-Prediger Imam Hassan Dabbagh
    Foto: Anja Jungnickel, Thorsten Fleischhauer




    16.05.2012 — 00:19 Uhr

    Köln – Wirbel um die Talkshow von Sandra Maischberger (45). Gestern Abend durfte Salafist Imam Hassan Dabbagh seine Thesen in ihrer Sendung verbreiten.
    Ein Islam-Opfer aber wurde ausgeladen.

    Eigentlich sollte auch Sabatina James (30) an der Talkshow teilnehmen. Als junges Mädchen wollte ihr Vater sie in Pakistan zwangsverheiraten. Sie flüchtete, trat vom Islam zum Christentum über. Seitdem lebt sie versteckt.
    Sabatina: „Am 9. Mai bekam ich die Einladung. Zwei Tage später lud man mich wieder aus.“
    Warum? Ein WDR-Sprecher: „Wir haben versucht, eine inhaltlich vertretbare Sendung zu komponieren. Deshalb haben wir die Einladung an Frau James auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.“
    Die CDU-Politikerin Erika Steinbach ist empört: „Dies ist ein TV-Skandal erster Ordnung. Der WDR-Fernsehrat muss einschreiten!“
    Mit der Frau Sabatina James und diesem Salafisten Imam zusammen in der Sendung wäre es zum Eklat gekommen. Der Salafist wäre bestimmt ausgerastet, wenn Frau Sabatina James ihn mit ihrer Position zum Islam konfrontriert hätte. Die Frau Sabatina James ist dafür bekannt unangenehme Wahrheiten über den Islam auszuplauden und dies sowohl mit Texten aus dem Koran wie Hadithen zu belegen. Dabei ist sie durchaus auch sehr provokativ.

  6. #36
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Also ich habe mir jetzt mal die ganze Diskussion angeschaut , ziemlich lächerlich alles keiner bleibt sachlich !
    Die sollten mich lieber einladen .

  7. #37
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Eine Gesprächsrunde zu diesem Thema ohne Peter Scholl-Latour kann man doch eh vergessen.

  8. #38
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Missbrauchtes Islam-Opfer wird ausgeladen...

    ... GEFÄHRLICHER SALAFIST DURFTE IN DER TALKSHOW AUFTRETEN


    Ausgeladen: Islam-Opfer Sabatina James (links). Durfte auftreten: Hass-Prediger Imam Hassan Dabbagh
    Foto: Anja Jungnickel, Thorsten Fleischhauer




    16.05.2012 — 00:19 Uhr

    Köln – Wirbel um die Talkshow von Sandra Maischberger (45). Gestern Abend durfte Salafist Imam Hassan Dabbagh seine Thesen in ihrer Sendung verbreiten.
    Ein Islam-Opfer aber wurde ausgeladen.

    Eigentlich sollte auch Sabatina James (30) an der Talkshow teilnehmen. Als junges Mädchen wollte ihr Vater sie in Pakistan zwangsverheiraten. Sie flüchtete, trat vom Islam zum Christentum über. Seitdem lebt sie versteckt.
    Sabatina: „Am 9. Mai bekam ich die Einladung. Zwei Tage später lud man mich wieder aus.“
    Warum? Ein WDR-Sprecher: „Wir haben versucht, eine inhaltlich vertretbare Sendung zu komponieren. Deshalb haben wir die Einladung an Frau James auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.“
    Die CDU-Politikerin Erika Steinbach ist empört: „Dies ist ein TV-Skandal erster Ordnung. Der WDR-Fernsehrat muss einschreiten!“
    Seit wann gehört Zwangsheirat zum Islam????

  9. #39
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Diese Sabatina James hat man doch gekauft , nix neues !

  10. #40
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Missbrauchtes Islam-Opfer wird ausgeladen...

    ... GEFÄHRLICHER SALAFIST DURFTE IN DER TALKSHOW AUFTRETEN


    Ausgeladen: Islam-Opfer Sabatina James (links). Durfte auftreten: Hass-Prediger Imam Hassan Dabbagh
    Foto: Anja Jungnickel, Thorsten Fleischhauer




    16.05.2012 — 00:19 Uhr

    Köln – Wirbel um die Talkshow von Sandra Maischberger (45). Gestern Abend durfte Salafist Imam Hassan Dabbagh seine Thesen in ihrer Sendung verbreiten.
    Ein Islam-Opfer aber wurde ausgeladen.

    Eigentlich sollte auch Sabatina James (30) an der Talkshow teilnehmen. Als junges Mädchen wollte ihr Vater sie in Pakistan zwangsverheiraten. Sie flüchtete, trat vom Islam zum Christentum über. Seitdem lebt sie versteckt.
    Sabatina: „Am 9. Mai bekam ich die Einladung. Zwei Tage später lud man mich wieder aus.“
    Warum? Ein WDR-Sprecher: „Wir haben versucht, eine inhaltlich vertretbare Sendung zu komponieren. Deshalb haben wir die Einladung an Frau James auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.“
    Die CDU-Politikerin Erika Steinbach ist empört: „Dies ist ein TV-Skandal erster Ordnung. Der WDR-Fernsehrat muss einschreiten!“
    Was für eine seriöse Quelle ...
    TV-Skandal bei Maischberger: Missbrauchtes Islam-Opfer wird aus Talkshow ausgeladen... - Politik Inland - Bild.de

Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gegen Salafisten hilft nur der Islam
    Von Ciciripi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 23:58
  2. IGH Debatte
    Von Singidun im Forum Kosovo
    Antworten: 696
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 12:45
  3. Islam-Debatte in Frankreich (2 kurze Videos)
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 00:31
  4. Warum die Islam-Debatte nur noch nervt
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 07:25
  5. Islam-Debatte: "Man sieht nur, was man sehen will"
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 22:10