BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 21 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 202

«Der Mann braucht Sex, darum kann er seine Frau, wenn sie sich weigert, im Extremfall

Erstellt von ***Style***, 11.05.2012, 02:17 Uhr · 201 Antworten · 9.396 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Ilon Beitrag anzeigen
    Eigentlich schon, zumindest ist jeder Mensch ein potenzielles Sexobjekt, ob er sich vollverschleiert oder nackt rumläuft. So hat uns die Natur gemacht. Ich meine wird sind sexuelle Wesen, die andere sexuelle Wesen als Partner suchen. Wir sehen uns- und sind insofern füreinander Sexobjekte, sonst könnte es nicht zur sexuellen Vereinigung kommen (mit dem anderen Sexpartner). Ich wüsste auch gar nicht wie das sonst bei sexuellen Wesen funktionieren sollte.
    Deiner Meinung nach war deine Mutter auch ein Sexobjekt?


  2. #132
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Ilon Beitrag anzeigen
    Eigentlich schon, zumindest ist jeder Mensch ein potenzielles Sexobjekt, ob er sich vollverschleiert oder nackt rumläuft. So hat uns die Natur gemacht. Ich meine wird sind sexuelle Wesen, die andere sexuelle Wesen als Partner suchen. Wir sehen uns- und sind insofern füreinander Sexobjekte, sonst könnte es nicht zur sexuellen Vereinigung kommen (mit dem anderen Sexpartner). Ich wüsste auch gar nicht wie das sonst bei sexuellen Wesen funktionieren sollte.
    Falsch ausgedrückt, zugegeben. Natürlich ist der Mensch, menschliche Körper Gegenstand/ Objekt sexueller Wünsche, Bedürfnisse etc. Aber er ist kein Objekt, dass man sich wie ein Spielzeug einfach mal so nimmt und damit macht, was man möchte.

  3. #133
    Ilon
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Deiner Meinung nach war deine Mutter auch ein Sexobjekt?


    Ja, für meinen Vater zum Beispiel.

  4. #134
    Ilon
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Falsch ausgedrückt, zugegeben. Natürlich ist der Mensch, menschliche Körper Gegenstand/ Objekt sexueller Wünsche, Bedürfnisse etc. Aber er ist kein Objekt, dass man sich wie ein Spielzeug einfach mal so nimmt und damit macht, was man möchte.

    Das will ich damit natürlich nicht sagen. Eigentlich war mein Gedanke eher so, wir müssen ehrlich zu uns sein und damit umgehen können/lernen. Ich muss aber zugeben, man muss bei diesem Thema dreimal überlegen wie man sich ausdrückt, ohne falsch verstanden werden zu können. Grundsätzlich sollte aber in erster Linie darauf geachtet werden, dass Menschen versuchen ihre Gefühle in den Griff zu behalten.

  5. #135
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Ilon Beitrag anzeigen
    Ja, für meinen Vater zum Beispiel.

    Wie zum Teufel kannst du deine Mutter zu einem Objekt runter stufen?

  6. #136
    Ilon
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Wie zum Teufel kannst du deine Mutter zu einem Objekt runter stufen?
    Erstens: Hör auf meine Mutter hier zu versuchen in einem negativen Kontext mit ins Spiel zu bringen.

    Zweitens: Sex findet zwischen Körpern statt und das sind numal Objekte. Jedes sexuelle Wesen ist in dem Sinne auch ein Sexobjekt.

    Sollte ich falsch liegen, dann bitte Argumente.

  7. #137

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    irgendwie werd ich das gefühl nicht los dass du irgendwie oft verwirrt bist, oder tust du dich mit der deutschen sprache schwer, jetzt mal ehrliche frage jetzt.
    nein die deutsche Sprache ist nach der Mentalität der Deutschen ausgerichtet

    meinst du beugen oder bücken
    eben ich meinte *unterwerfen*

    Mir der Einstellung sollte man besser gar nicht erst heiraten....erspart viel Leid und am Ende die Scheidung
    heiraten mit Vertrag* sollte Sinn machen sonst nicht

  8. #138
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Ilon Beitrag anzeigen
    Das will ich damit natürlich nicht sagen. Eigentlich war mein Gedanke eher so, wir müssen ehrlich zu uns sein und damit umgehen können/lernen. Ich muss aber zugeben, man muss bei diesem Thema dreimal überlegen wie man sich ausdrückt, ohne falsch verstanden werden zu können. Grundsätzlich sollte aber in erster Linie darauf geachtet werden, dass Menschen versuchen ihre Gefühle in den Griff zu behalten.
    Ich meine dich zu verstehen und glaube, wir liegen nicht so weit voneinander entfernt. Der Unterschied, der uns jedoch als potenzielles Sexobjekt von einem "klassischen" Gegenstand trennt, ist die intellektuelle und emotionale Fähigkeit und das Recht, nichtdestotrotz über sich selbst bestimmen zu können und zu dürfen. Deswegen auch kein Recht zur gewaltsamen Durchsetzung seiner eigenen Wünsche auch nicht gegenüber dem Ehepartner. Das sollte einfach außerhalb jeder (ernsthaften) Diskussion sein.

  9. #139
    Slavo
    Zitat Zitat von Acooo Beitrag anzeigen
    zum sex zwingen ist echt schwach, aber zum Beispiel zum anschaffen zwingen ist eigentlich ganz normal

    den will die schlampe nicht freiwillig auf den strich gehen
    muss ich ihr einen klatsch und einen tritt gebn
    Deinen Humor haben welche aus meinem Freundeskreis auch

    Auch wenn ich weiß, dass du das nicht ernst meinst finde ich dich trotzdem irgendwie belustigend!

  10. #140
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich hab sexistische Bilder von Fury gepostet? Das ist aber eine schlimme Unterstellung!
    Sowas machst du? Dabei hab ich dir die Bilder im Vertrauen geschickt, du elender Schüft!

Ähnliche Themen

  1. Mann erschießt seine Frau hinterrücks mit dem Maschinengewehr
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 19:10