BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Mann kauft Sarg und schießt sich in den Kopf

Erstellt von Grasdackel, 18.02.2009, 17:20 Uhr · 14 Antworten · 1.148 Aufrufe

  1. #11
    Leila
    Zitat Zitat von Babbiges Gutzele Beitrag anzeigen
    Mann kauft Sarg und schießt sich in den Kopf

    Verzweiflungstat eines 52-Jährigen in Montenegro: Der Mann hat versucht, seinem Leben in einem gerade erst gekauften Sarg ein Ende zu setzen. Ein Angestellter eines Bestattungsunternehmens sah das Drama fassungslos mit an.

    Podgorica - Der 52-Jährige hatte den Sarg in einem Bestattungsinstitut in der Hauptstadt Podgorica gekauft, wie die Zeitung "Vijesti" am Mittwoch berichtet. Er bat den Verkäufer, den Sarg vor dem Laden aufzustellen, schrieb seinen Abschiedsbrief und legte sich im Sarg nieder.


    Vor dem schockierten Verkäufer, der alles zunächst als einen makaberen Scherz angesehen hatte, zog der Mann dann eine Pistole und schoss sich in den Kopf. Die Kugel durchschlug Kiefer und Nase und traf das Schaufenster des Geschäfts.

    Der Schwerverletzte wurde in einer Unfallklinik behandelt und sei mittlerweile außer Lebensgefahr. Motiv für den Suizidversuch seien Familienprobleme gewesen, schrieb die Zeitung.


    Montenegro: Mann kauft Sarg und schießt sich in den Kopf - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    omg

  2. #12

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Babbiges Gutzele Beitrag anzeigen
    Mann kauft Sarg und schießt sich in den Kopf

    Verzweiflungstat eines 52-Jährigen in Montenegro: Der Mann hat versucht, seinem Leben in einem gerade erst gekauften Sarg ein Ende zu setzen. Ein Angestellter eines Bestattungsunternehmens sah das Drama fassungslos mit an.

    Podgorica - Der 52-Jährige hatte den Sarg in einem Bestattungsinstitut in der Hauptstadt Podgorica gekauft, wie die Zeitung "Vijesti" am Mittwoch berichtet. Er bat den Verkäufer, den Sarg vor dem Laden aufzustellen, schrieb seinen Abschiedsbrief und legte sich im Sarg nieder.


    Vor dem schockierten Verkäufer, der alles zunächst als einen makaberen Scherz angesehen hatte, zog der Mann dann eine Pistole und schoss sich in den Kopf. Die Kugel durchschlug Kiefer und Nase und traf das Schaufenster des Geschäfts.

    Der Schwerverletzte wurde in einer Unfallklinik behandelt und sei mittlerweile außer Lebensgefahr. Motiv für den Suizidversuch seien Familienprobleme gewesen, schrieb die Zeitung.


    Montenegro: Mann kauft Sarg und schießt sich in den Kopf - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama
    Was für ein Schwächling. In den Kiefer zu schiessen und zu glauben das man verreckt ist nur dumm. Er will nur den Medienrummel. Vielleicht ist es auch weil er eingesehen hat dass Kosovo unabhängig ist.

  3. #13

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    sonst gehts euch gut?

  4. #14

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Schwachsinnige Kommentare hier , meisten von euch könnten sich das Hirn nicht wegballern , da keines vorhanden.

  5. #15

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    nije pogodio...

    valjda bio toliko lijen da nije mogao nanisaniti pistolj

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 22:36
  2. Vater schießt Sohn wegen Computer in den Kopf
    Von Gast829627 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 13:07
  3. Mann kauft Frau schmuck trick geschichte
    Von SMEKER im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 10:17
  4. Rollstuhlfahrer schießt wahllos um sich
    Von Krešimir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 03:29