BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 93

Ein Mann sagte

Erstellt von Romantika, 24.01.2009, 21:42 Uhr · 92 Antworten · 3.400 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    nein ich meine bush ist kein gläubiger mann er hat die ganze welt belogen
    Wie bitte? Ich dachte Bush sei ein gläubiger Christ?

  2. #12
    benutzer1
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Es gibt solche und solche Mütter und Väter (Eltern) , insoweit ist der Spruch mehr für Leute die ein einfach gestricktes Weltbild präsentiert bekommen wollen und sich dabei glücklich fühlen können.
    Der Spruch geht wohl vom Idealfall aus: Eltern, die ihre Kinder lieben, aufrichtig erziehen und ihnen kein Leid zufügen.

    Ein harmonisches Familienbild fügst du zu einem einfach gestricktem Weltbild hinzu?!?! Die Geschehnisse heutzutage lehren uns, dass es den meisten doch sehr schwer fällt solch ein Bestand des doch sooo einfach gestricktem Weltverständnis zu sein.

  3. #13

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Was ich dazu denke?

    SCHAFFT DIE RELIGIONEN AB

  4. #14
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was ich dazu denke?

    SCHAFFT DIE RELIGIONEN AB
    warum??
    deine religion ist der titoismus.

  5. #15
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Wie bitte? Ich dachte Bush sei ein gläubiger Christ?

    Ja, das stimmt. Bush war sogar während der Amtszeit seines Vaters sein Berater in Sachen christlicher Glaube und Glaubensgemeinschaften. Leider konnte man während der Bush-Ära wenig christliches an deren Aktionen herauslesen.

  6. #16
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von Pjetër Bogdani Beitrag anzeigen
    ich denke:

    lang lebe unser Gjergji
    lang lebe sein christliches Königreich
    Was oder wer is Gjergji????

    Etwa der Gjergji Muzaka von FK Tirana..??

  7. #17
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ja, das stimmt. Bush war sogar während der Amtszeit seines Vaters sein Berater in Sachen christlicher Glaube und Glaubensgemeinschaften. Leider konnte man während der Bush-Ära wenig christliches an deren Aktionen herauslesen.
    war er.
    nicht um sonst nennt er sich berufen von gott.
    und ja er hat schon christliche sachen gemacht.
    nächstenliebe zb. die ganze waffenlobby und seine kompanen haben mächtig abgesahnt.

  8. #18
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Der Spruch geht wohl vom Idealfall aus: Eltern, die ihre Kinder lieben, aufrichtig erziehen und ihnen kein Leid zufügen.

    Ein harmonisches Familienbild fügst du zu einem einfach gestricktem Weltbild hinzu?!?! Die Geschehnisse heutzutage lehren uns, dass es den meisten doch sehr schwer fällt solch ein Bestand des doch sooo einfach gestricktem Weltverständnis zu sein.
    Harmonische Familienbilder sind oft mehr Schein als Sein. Es geht darum das einfach gestrickte Darstellungen nicht der Wahrheit entsprechen. Du hilfst den Menschen nicht damit indem du ihnen eine vereinfachte Welt darstellt., die der Realität nicht gerecht wird. Was machen die Menschen dann? Die tun (Schein) nur so. So entsteht diese unglaubliche Doppelmoral in der man einerseits so macht als würde man sich gewissen Vorstellungen anpassen, auf der anderen Seite macht man es dann oft nur dann wenn man es tun muss. Du kennst ja diese Art von Doppelmoral aus eigener Erfahrung oder nicht.

  9. #19
    Luli
    Zitat Zitat von Pjetër Bogdani Beitrag anzeigen
    ich denke:

    lang lebe unser Gjergji
    lang lebe sein christliches Königreich
    Im falschen Thread?

  10. #20
    Crane
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    weiter lehrt uns der Islam:
    sei Gütig zu deiner Mutter und dein Vater irrelevant ob Sie Muslime sind oder nicht !!
    Was natürlich eine Lüge ist.

    Man soll Vater und Mutter ehren, aber eben nicht wenn sie Ungläubige sind. Genaugenommen geht es mal wieder nur um eine Sache.

    Sure 29

    [8] Und Wir haben dem Menschen anbefohlen, seinen Eltern Gutes zu tun. Doch wenn sie dich zwingen wollen, Mir das zur Seite zu stellen, wovon du keine Kenntnis hast, so gehorche ihnen nicht. Zu Mir werdet ihr heimkehren, (und) dann will Ich euch verkünden, was ihr getan habt.
    Also sind die Eltern Christen, so sollen Muslime ihren Eltern nicht mehr gehorchen. (denn Christen stellen Allah nämlich einen Sohn zur Seite)
    Ich habs noch nett formuliert... nicht sollen, sondern nicht dürfen.

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 399
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 00:49
  2. Was Jesus über Mohammed sagte
    Von Azrak im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 01:44
  3. Die Frau, die Nein sagte
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 11:19
  4. 300 - Was Xerxes wirklich sagte
    Von Robert im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 19:35
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 16:54