BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Mathe-Experte gefragt

Erstellt von AlbaMuslims, 19.02.2013, 22:29 Uhr · 20 Antworten · 1.027 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    AlbaMuslim, hoffst du auf die Hilfe des Allmächtigen, oder weshalb hast du das unter Religion eingestellt?

  2. #12

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    AlbaMuslim, hoffst du auf die Hilfe des Allmächtigen, oder weshalb hast du das unter Religion eingestellt?
    Ja.

    - - - Aktualisiert - - -

    Man sagt doch 'Balkaner sind gut in Mathe' - also helft mir.

  3. #13

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    1.355
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    AlbaMuslim, hoffst du auf die Hilfe des Allmächtigen, oder weshalb hast du das unter Religion eingestellt?

    religion und soziales - er hofft auf die soziale ader der hilfsbereiten menschleins hier.

    mathe.

  4. #14
    Avatar von muhhi

    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    1.508
    wo liegts das problem
    beim verstehen oder rechnen

  5. #15

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von muhhi Beitrag anzeigen
    wo liegts das problem
    beim verstehen oder rechnen
    Sowohl, als auch.

  6. #16
    Avatar von muhhi

    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    1.508
    a muss er doch einfach was einsetzen für t und sehen ob das ergebnis bei x1 größer oder kleiner wird .. größer-> osten, kleiner ->westen...... x2 größer oder kleiner nord/süden

    zb x1 wird kleiner und x2 größer -> Nord-Westen
    x3 muss kleiner werden, damit dich das Flugzeug senkt


    b
    die gleichung von sekenden flugzeug nehmen und 7500 für x3 beim ergebniss einsetzen... x1 und x2 bleiben unbekannt bzw einfach x1 und x2
    dann gleichung umstellen damit t alleine steht

    c
    das gleiche wie bei b nur dieses mal 0 für x3 im ergebniss und mit dem t das man ausrechnet auch x1 und x2 ausrechnen
    ende



    was das rechnen bei b und c angeht soll er sich n video bei youtube ansehen, is schon n halbes Jahr her bei mir, und bevor ich hier was falsches sage

  7. #17
    Esseker
    Ist doch ganz einfach..

    ..a muss er doch einfach was einsetzen für t und sehen ob das ergebnis bei x1 größer oder kleiner wird .. größer-> osten, kleiner ->westen...... x2 größer oder kleiner nord/süden

    zb x1 wird kleiner und x2 größer -> Nord-Westen
    x3 muss kleiner werden, damit dich das Flugzeug senkt


    b
    die gleichung von sekenden flugzeug nehmen und 7500 für x3 beim ergebniss einsetzen... x1 und x2 bleiben unbekannt bzw einfach x1 und x2
    dann gleichung umstellen damit t alleine steht

    c
    das gleiche wie bei b nur dieses mal 0 für x3 im ergebniss und mit dem t das man ausrechnet auch x1 und x2 ausrechnen
    ende



    was das rechnen bei b und c angeht soll er sich n video bei youtube ansehen, is schon n halbes Jahr her bei mir, und bevor ich hier was falsches sage



  8. #18
    Yunan
    Mit den Grundregeln für Vektorrechnung sollte es doch eigentlich lösbar sein. Du bildest halt die Gerade g aus a und b durch einfache Vektoraddition, dasselbe mit der anderen Gerade.

    Bei Aufgabe a) habe ich keine Ahnung, wie ihr die Himmelsrichtung angeben sollt aber man sieht zumindest schon mal dass bei AB die x3-Koordinate, also die Koordinate für die Höhe, sich nicht verändert und bei 8 bleibt. Bei der Geraden CD siehst du ja, dass sich die x3-Koordinate von 10 auf 9 reduziert(hier ist die Richtung entscheidend, denn je nach Blickwinkel kann es eine Steigung von 9 nach 10 sein oder ein Sinken von 10 nach 9. Dafür ist aber schon angegeben, wie man die Angaben einsetzen muss um die Geraden zu erhalten. Du kannst also schon mal sagen, dass sich das zweite Flugzeug im Sinkflug befindet.

    Aufgabe b) hört sich ziemlich nach Gleichsetzen mit x3=7,5 an. Ich weiß aber auch hier nicht wie das mit der Zeit bei euch ist.

    Aufgabe c) ist ähnlich. Der Aufsetzpunkt liegt dann ja bei (x1/x2/0). Du musst da eben den Schnittpunkt der Geraden mit der "Nullebene" herausfinden. Das geht auch über Gleichsetzen. Dass man aus zwei Vektoren eine Fläche bildet, weißt du aber?!

    Ist aber alles nicht so schwer. Unser Abi war schwerer. In welchem Bundesland bist du denn?

  9. #19

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Ich danke euch für eure Hilfe und Bemühung. Jetzt hat es bei mir Klick gemacht. Üble Sache, wenn man es seit Jahren nicht mehr gemacht hat.

  10. #20
    Shan De Lin
    er soll hinschreiben is ma wuascht, weil man sowas nie wieder braucht ^^

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. survival experte in bosnien
    Von Perun im Forum Balkan im TV
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 16:09
  2. Experte für Rassenhass
    Von Hakan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 14:55
  3. 5 in Mathe....
    Von Fenomen im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 17:42
  4. Mathe
    Von Soulino im Forum Rakija
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 22:00
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2005, 16:49