BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Migranten Kroatien

Erstellt von rockben, 05.01.2020, 14:48 Uhr · 19 Antworten · 1.233 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    18.05.2019
    Beiträge
    219
    Zitat Zitat von Digger Beitrag anzeigen
    Dann stellt sich die Frage, warum die Kroaten abwandern.
    Weil die meisten Kroaten sich einfach zu schade sind. Für weniger Geld u arbeiten und meinen deshalb in den Westen gehen zu müssen. Die ganzen serbischen und mazedonischen Kellner und Köche in Split stellen sich viel besser an, sich wesentlich höflicher und fleißiger als die einheimischen kroatischen. Da kannste jeden in Split fragen.

  2. #12

    Registriert seit
    02.04.2019
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von rockben Beitrag anzeigen
    Weil die meisten Kroaten sich einfach zu schade sind. Für weniger Geld u arbeiten und meinen deshalb in den Westen gehen zu müssen. Die ganzen serbischen und mazedonischen Kellner und Köche in Split stellen sich viel besser an, sich wesentlich höflicher und fleißiger als die einheimischen kroatischen. Da kannste jeden in Split fragen.
    Kroatien IST im Westen.

  3. #13

    Registriert seit
    07.02.2018
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Digger Beitrag anzeigen
    Schade dass wir für Ukrainer, Tschechen und Polen nicht interessant sind (als Wohnort). Die könnten wahrscheinlich gut integriert werden.
    Polen und Tschechen haben uns schon lange ueberreicht. Es gibt eigentlich viele Kroaten die im Tschechien arbeiten gehen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von rockben Beitrag anzeigen
    Also verglichen mit Indien und Pakistan ist Kroaten sicherlich Schweden. Ist schon lustig die Kroaten fliehen aus Kroatien die Inder kommen um sie zu ersetzen.
    Die Kroaten sind nicht wie Westdeutschen oder Schweden. Sie werden nicht ihnen wegen politischen Korrektheit ihnen dem Arsch kuessen. Es gibt hier nicht die Refugees Welcome und Gruener verrueckten (ausser natuerlich von aussen bezahlen NGOs doch dass ist eine andere Sache).

    Dass und die Fakten dass kroatische Poduzetnici ihrer Angestellten ausbaeuten glaube nicht die Umvolkung wird erfolgreich sein.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Digger Beitrag anzeigen
    Dann stellt sich die Frage, warum die Kroaten abwandern.
    Ivo2 labbert dummes Zeug. Mann kann hier nicht mit 3000 kn monatlich leben. Die Ficklinge werden auch nicht

  4. #14
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    21.764
    Zitat Zitat von Digger Beitrag anzeigen
    Dann stellt sich die Frage, warum die Kroaten abwandern.
    Vor allem wegen der besseren Bezahlung, natürlich gibt es auch Jobs die in Kroatien überlaufen sind und nicht zu vergessen die Landflucht.

  5. #15
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    21.764
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen


    Ivo2 labbert dummes Zeug. Mann kann hier nicht mit 3000 kn monatlich leben.....
    Ich sehe es dir nach, weil du anscheinend der deutschen Sprache in keinster Weise mächtig bist, trotzdem würde mich interessieren wo du den Schwachsinn her nimmst.
    Z einem, habe ich nirgendwo geschrieben, dass man mit 3000kn monatlich in Kroatien leben kann, zum Anderen, der durchschnittliche Nettolohn betrug (Zahlen vom April 2018) 6.220 Kuna, selbst in der schlechtest bezahlten Branche (Lederverarbeitung) bekam man netto über 4.000 Kuna, also um mehr als 30% als du hier fälschlicher Weise behauptest. https://glashrvatske.hrt.hr/de/nachr...ien-steigt-an/

    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    ...... Die Ficklinge werden auch nicht
    Was sind Ficklinge und vor allem wer sind Ficklinge?

  6. #16
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    12.285
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Kroatien IST im Westen.

  7. #17

    Registriert seit
    07.02.2018
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ich sehe es dir nach, weil du anscheinend der deutschen Sprache in keinster Weise mächtig bist, trotzdem würde mich interessieren wo du den Schwachsinn her nimmst.
    Z einem, habe ich nirgendwo geschrieben, dass man mit 3000kn monatlich in Kroatien leben kann, zum Anderen, der durchschnittliche Nettolohn betrug (Zahlen vom April 2018) 6.220 Kuna, selbst in der schlechtest bezahlten Branche (Lederverarbeitung) bekam man netto über 4.000 Kuna, also um mehr als 30% als du hier fälschlicher Weise behauptest. https://glashrvatske.hrt.hr/de/nachr...ien-steigt-an/



    Was sind Ficklinge und vor allem wer sind Ficklinge?
    Egal, was wichtig ist die geplannte Umvolkung wird scheitern. Mit 4000 Kn kann man "leben" doch dass ist nicht ernstes Geld, damit kann man nicht eines Tag ein Haus machen oder sich ein neues Auto kaufen. Kroaten auswandern aus Kroatien, wieso fantasiert du dass man niedrigen IQ Araber und Afrikaner aus Kroatien aufhalten kann?

    Das einzige was hier funktionirt was Einwanderung angeht ist Saison Arbeit. Aber man hat schon Serben und Bosnien die 3 Monate am Sommer fuer Kleingeld konobare.


    Wieso freust du dich fuer dem Voelkermord an Kroaten (wie anders diese demographischen Austauschung zu nennen)? Hat Kroatien dem Recht kroatisch zu bleiben (christlich, slawisch, weiss)?

  8. #18
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    21.764
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Egal, was wichtig ist die geplannte Umvolkung wird scheitern. Mit 4000 Kn kann man "leben" doch dass ist nicht ernstes Geld, damit kann man nicht eines Tag ein Haus machen oder sich ein neues Auto kaufen. Kroaten auswandern aus Kroatien, wieso fantasiert du dass man niedrigen IQ Araber und Afrikaner aus Kroatien aufhalten kann?
    Leider wird es immer Intelligenzbefreite Personen geben die so einen Schwachsinn posten, trotz der Werbung von Durex und noch einigen anderen "Pariser"-Produzenten.
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Das einzige was hier funktionirt was Einwanderung angeht ist Saison Arbeit. Aber man hat schon Serben und Bosnien die 3 Monate am Sommer fuer Kleingeld konobare.
    Schon alleine dieser Satz ist rassistisch und diskriminierend.

    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Wieso freust du dich fuer dem Voelkermord an Kroaten (wie anders diese demographischen Austauschung zu nennen)? Hat Kroatien dem Recht kroatisch zu bleiben (christlich, slawisch, weiss)?
    Du bist einfach ein Idiot (ist in dem Zusammenhang kein Schimpfwort, was auch gerichtlich festgestellt wurde).

  9. #19

    Registriert seit
    07.02.2018
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Leider wird es immer Intelligenzbefreite Personen geben die so einen Schwachsinn posten, trotz der Werbung von Durex und noch einigen anderen "Pariser"-Produzenten.

    Schon alleine dieser Satz ist rassistisch und diskriminierend.


    Du bist einfach ein Idiot (ist in dem Zusammenhang kein Schimpfwort, was auch gerichtlich festgestellt wurde).
    Mein Satz ist nicht rassistisch denn ich habe einem neutralen Fakt geschrieben.

    Jedes Sommer kommen ein par tuasend Serben und Bosnier die in Tourismus arbeiten (konobariti=als Kelner arbeiten, sezonski radnici=Saison arbeiter). Hier ein Link

    https://www.oslobodjenje.ba/vijesti/...ao-kuci-476670

    Mich boli kurac falls du mich aus dem Forum einsperst. Jeder kann hier jetzt lesen dass du ein dummer Kreten und ein alter Umweltsau bist und dass du nicht faehig bist meine Fragen zu beantworten (wegen deinen Ideologie)

  10. #20
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    21.764
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Mein Satz ist nicht rassistisch denn ich habe einem neutralen Fakt geschrieben.
    Hast du nicht, du hast es abwertend und diskriminierend geschrieben.
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Jedes Sommer kommen ein par tuasend Serben und Bosnier die in Tourismus arbeiten (konobariti=als Kelner arbeiten, sezonski radnici=Saison arbeiter). Hier ein Link

    https://www.oslobodjenje.ba/vijesti/...ao-kuci-476670
    Ja und, kommen nach Kroatien arbeiten, ist ehrenhaft, aber so wie du es schreibst ist es erniedrigend, es gibt in Österreich sehr viele Saisonniers aus Kroatien, sowohl im Tourismus als auch in der Landwirtschaft. Mir würde nie einfallen diese Personen die hart um ihr Geld arbeiten müssen so abzuqualifizieren, das ist unter aller Sau.
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    Mich boli kurac falls du mich aus dem Forum einsperst. Jeder kann hier jetzt lesen dass du ein dummer Kreten und ein alter Umweltsau bist und dass du nicht faehig bist meine Fragen zu beantworten (wegen deinen Ideologie)
    Was nicht vorhanden ist, kann auch nicht "boli". Ich bin sehr wohl fähig deine Fragen zu beantworten, aber deine Ustascha-Ideologie disqualifiziert dich komplett für eine vernünftige Diskussion. Nicht ich habe deine Fragen nicht beantwortet, sondern du meine nicht
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    ....
    Was sind Ficklinge und vor allem wer sind Ficklinge?
    Desweiteren solltest du dir einen Übersetzer suchen, aber ich verstehe deine Nazi-Ausdrücke auch so
    Zitat Zitat von mirko Beitrag anzeigen
    ...
    Wieso freust du dich fuer dem Voelkermord an Kroaten (wie anders diese demographischen Austauschung zu nennen)? Hat Kroatien dem Recht kroatisch zu bleiben (christlich, slawisch, weiss)?
    Wo freue ich mich und wo siehst du da einen Völkermord an Kroaten?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kroatien - Arbeitslosenquote fällt weiters...
    Von Gabrijel im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 23:36
  2. Neuer Trainer für Kroatien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 23:06
  3. Weltkulturerbe - Kroatien
    Von Gabrijel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 07:58
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 13:00
  5. Ivan Meštrovic – Kroatiens Bildhauer
    Von Gabrijel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 03:12