BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 177

Möglicher Islam-Partner Ahmadiyya "Jetzt muss die Regierung handeln"

Erstellt von Kingovic, 13.10.2011, 01:31 Uhr · 176 Antworten · 10.821 Aufrufe

  1. #51
    chimpovic
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    das stimmt nicht was du schreibst.
    die reihenfolge sah so aus:

    1. kalif hz. abu bakr
    2. kalif hz. omar
    3. kalif hz. uthman
    4. kalif hz. ali

    Kalif
    ah fuck, schande über mich
    'tschuldigung,jetzt ergibts auch Sinn mit dem Krieg etc
    Danke!

  2. #52

    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    4
    Hallo alle zusammen. Hier mal einpaar Hadith zum nachdenken:


    „Eine Zeit wird kommen, wenn vom Islam nichts anderes mehr übrig bleiben wird als sein Name, und vom Heiligen Koran nichts übrig bleiben wird als seine Buchstaben. Die Moscheen werden voller Anbeter sein; was jedoch die Rechtschaffenheit angeht, werden sie leer und verlassen sein. Ihre Ulema (Religionsgelehrten) werden die schlimmsten aller Kreaturen unter dem Firmament des Himmels sein. Üble Verschwörungen werden von ihnen ausgehen; und zu ihnen werden sie zurückkehren.“ (Hadith: Mishkat, Kitabul Ilm, Band I, S. 91)

    „Allah wird den Menschen das Wissen nicht auf einmal und plötzlich hinwegnehmen. Was wirklich geschehen wird, ist, dass dann, wenn ein Gelehrter stirbt, es keinen geben wird, der ihn ersetzt. Die Menschen werden unwissende Menschen zu ihren Führern wählen und sie um die Lösung ihrer Probleme angehen. Jene werden sie leiten, ohne selbst (den Islam) zu kennen. Somit werden die Führer fehlgeleitet sein, und sie werden die Menschen irreleiten.“ (Hadith: Muslim, The Book of Knowledge (Kitab Al-`Ilm), Chapter 5, Book 034, Nr. 6462 & Bukhari, Knowledge (Kitabul Ilm), Volume 1, Book 3, Nr. 100)

    „Wenn ein Muslim einen Muslim ungläubig nennt, ist er selbst ein Ungläubiger“ (Hadith: Abu Dawud, Kitabus Sunnah und Ahmad Ibn Hanbal, Nr. 4515)

  3. #53

    Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    82
    ich glaube nicht an islam und mohammed.
    aaaaaaaaaaaaaaaalllllllllllllleeeeeeeeeeeeeeeeesss ssssssssssssssssssss
    FALSCH!

  4. #54

    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    4
    Es zwingt dich auch keiner auch nicht der Islam. Denn im Koran steht. "Es soll kein Zwang sein im Glauben" Sure 2 Vers 257

  5. #55

    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    191
    Möglicher Islam-Partner Ahmadiyya: "Jetzt muss die Regierung handeln" | Nachrichten | Hessischer Rundfunk | hr-online.de



    Für alle die sich nicht auskennen. Die Ahmadiyya ist eine Abspaltung vom Islam und wird auch in Mekka unter "nicht Moslems" eingetragen.
    Diese Sekte soll also im Islamunterricht eine Rolle spielen

    Ohh Deutschland, was passiert nur mit dir...[/QUOTE]


    Salam ,

    ich weis nicht was ich sagen soll seit wann ist das Beweis gegen Die Jaamat des Imam Mhadi(as) ?












    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Ultrafacepalm. Das wäre so wie wenn eine Sekte die noch krasser als die Zeugen Jehovas sind, auf einmal meinen sie müssen den Evangelisch-Unterricht halten. Ich habe mich vor einigen Jahren mal mit dieser Sekte sehr intensiv auseinandergesetzt. Mag sein, dass einige Mitglieder sehr nette Menschen sind und einem alles erzählen was man hören möchte. Aber die Lehre ist krank und pervers und der Gründer dieser Sekte ist nicht umsonst in einer Toilette gestorben.

    Salam , wie kommt es das ich das nicht glaube? Dein LetztsSatzt zeigt das die Beschimpfung wehre auf dem Klo gestorben ist eine Lüge erfunden von den Mullas.Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad(as) starb auf seinen Bett.
















    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, ich habe mich intensiv mit den Ahmadiya auseinandergesetzt. Wie lange hast du gegoogelt? 5 Minuten? 10 Minuten? Der Grund weshalb sie von der Gemeinschaft der Muslime ausgeschlossen wurden und auch nicht auf Hadsch dürfen liegt nicht an ihrer pazifistischen Sichtweise. Es liegt an den perversen Aussagen des Gründers dieser Sekte, die alle in seinen Schriften noch festgehalten sind. Dabei geht es nicht um weltliche Sachen sondern viel mehr um kranke Aussagen gegen Gott.


    Wenn man nun von deiner Mini.Recherche ausgeht die du gemacht hast, wirkt es sehr lächerlich mir vorzuwerfen ich würde einem Imam folgen und selber nicht nachdenken.
    1. Kranken Aussagen gegen Gott ? welche denn ? zeig doch mir mal ein paar diese Aussagen...


    2. Aber alle deine Behauptungen sind die üblichen aussagen der anti-ahamdiyya .. naja das passiert wenn man sein ganzes wissen aus Google hat











    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Googel selber nach. Auf jeden Fall hat er noch andere kranke Aussagen gehabt. Er sei Buddha, Jesus und etliche andere Personen in einem usw.
    Der Hintergrund wieso die Ahmadiya pazifistisch veranlagt sind ist übrigens auch nur eine weitere Heuchelei. Damals wurden die Gebiete dort von den Engländern besetzt. Viele Muslime wollten sich dagegen wehren. [U]Die Engländer haben bei dem verrückten Sektengründer ihre Chance gewittert und ihn unterstützt wo es nur ging, damit die Kolonialherren ihre Ruhe haben.

    1. Er sagte das er Der Imam Mahdi ist der Verheißene Messias war/ist und darüberhinaus hat er gesagt das er der Wiederkunft Buddas(as) und Krishnas(as) ist. All die Aussagen lass sind mit dem Islam vereinbar da er nicht sagt das er die Wiedergeburt ist im sinne des Hinduismus



    2. Wieder einer der üblichen Behauptungen der Mullahs.










    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    So, auf alle Punkte gehst du nicht ein und nun denkst du das du hier was retten kannst

    Es gibt nicht nur einen Unterschied sondern mehrere aber gerade bei dem Punkt wäre schon mal das hier ein riesen Problem---->


    Im Koran steht, das Mohammad das Siegel aller Propheten ist. Bedeutet er ist der letzte und nach Ihm wird keiner kommen.
    Die Sekte behauptet aber, das irgendein Mirza Ahmad blabla nach Mohammed gekommen ist, der mit 3 Jahren lesen und schreiben konnte und mit 4 Jahren schon herumgeflogen ist... Siegel bedeutet für die "der größte und schönste"

    1. Stimmt im Hl.Quran steht Khatam un-Nabiyyin wir Ahmadis glauben natürlich das er Khatam un-Nabiyyin war/ist


    »Ich schwöre bei der Herrlichkeit und Majestät Gottes, daß ich ein Gläubiger bin, ein Muslim, der an Allah den Höchsten, an Seine Bücher, Seine Propheten und Engel und an ein Leben nach dem Tode glaubt. Und ich glaube, daß unser Prophet Muhammad der Auserwählte Gottes (Allahs Friede und Segnungen seien auf ihm) ist, der Größte unter allen Propheten und das Siegel der Propheten.«(>Hamamat al-Bushra<, S. 6)
    Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad(as)

    Die eigentliche Bedeutung des Wortes >Khatam> ist >Siegel<. Der Ausdruck >Khatam un-Nabiyyin< muß im Lichte dieser lexikalischen Bedeutung interpretiert werden.
    Der Gelehrte Ibn Khaldun sagte:

    »Es ist nicht richtig, den Ausdruck >Khatam< im Sinn von >letzter< oder >Ende< zu verstehen.«

    Er vertritt ferner die Auffassung, daß der Ausdruck >Khatam< als die höchste Stute resp. Vervollkommnung einer Sache zu verstehen ist. Dann fügt er noch an, daß die zutreffende Bedeutung mit Authentizität, Perfektion und Gültigkeit wiederzugeben sei.
    Wenn ein Brief mit dem Siegel versehen ist, wird er damit authentisch und vollständig. Das Siegel kann am Ende oder an den Anfang gesetzt werden.Nach seiner Meinung bedeutet deshalb der Terminus >Khatam ul-Nabiyyin< der >wahrhaftigste< und >perfekteste< aller Propheten und nicht der letzte in zeitlicher Reihenfolge. Der Ausdruck bezieht sich auf seinen Rang und Status unter den Propheten und nicht etwa auf die Zeit seiner Ankunft.



    3.
    Herum geflogen ist Allhau-o-Akbar was ist das für eine aussage ?

  6. #56
    Kingovic
    Wie die per google suchen und uns klar machen wollen das es nicht so ist

  7. #57

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    @ Ahmadiya: Ich weiß nicht wie lange du schon in dieser Gruppe drin bist, aber wie gesagt diese Sachen sind nicht erfunden oder aus google, sondern die stehen in den Büchern von ihm. Ein Freund von mir war mit einer Pakistanerin zusammen und die ganze Familie war bei den Ahmadiya. Die hatten einen Schrank voll Bücher in Originalsprache. Und auch das ist wieder typisch, der einzige Bereich um welchen ihr diskutiert ist Isa a.s. und der Mahdi. Darüber brauchen wir aber garnicht diskutieren wenn man sieht was dieser Mann sonst noch alles von sich gelassen hat. Sein eigener Bruder hat ihn verleugnet und gesagt er sei verrückt.

  8. #58

    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    191
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Wie die per google suchen und uns klar machen wollen das es nicht so ist
    Salam,

    Googel ? Netter versuch meine Aussagen zu entkräften in dem du sie ins lächerliche ziehst.



    Ahmadiya: Ich weiß nicht wie lange du schon in dieser Gruppe drin bist, aber wie gesagt diese Sachen sind nicht erfunden oder aus google, sondern die stehen in den Büchern von ihm.
    Salam bin kein noch mitglieder der Jaamat hab das Treuegelöbnis noch nicht gemacht aber komisch ist das du immer sagst wir sollten in Googel suchen . Was soll in den in denn Bücher stehen ??


    Ein Freund von mir war mit einer Pakistanerin zusammen und die ganze Familie war bei den Ahmadiya.
    Dein Freund war also mit einer Zusammen also kein Ehe ist das nicht eine un islamische tat?



    Die hatten einen Schrank voll Bücher in Originalsprache.
    Das beweis nichts das macht deine Aussagen wohl kaum Wahrhaftigkeit er ich glaube kaum das du die alles gelesen hast sonst würdest du nicht der Meinung sein er würde auf dem Klo gestorben sein.


    Und auch das ist wieder typisch, der einzige Bereich um welchen ihr diskutiert ist Isa a.s. und der Mahdi.
    Über was sollen wir denn diskutieren ?






    Darüber brauchen wir aber garnicht diskutieren wenn man sieht was dieser Mann sonst noch alles von sich gelassen hat. Sein eigener Bruder hat ihn verleugnet und gesagt er sei verrückt.

    Ich glaube du kannst einfach keine Quelle oder ein Beweis für deine Unterstellungen finden , Der Onkel des Hl.Propheten(saw) war einer seiner größten feinde was soll uns das jetzt sagen ?Was sagt uns das über die Wahrheit ?

  9. #59

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Ich habe die Diskussionen mit euch vor über 3 Jahren hinter mir gelassen und habe keine Lust mich wieder mit euch zu befassen. Aber ich werde hier noch ein bisschen was schreiben, bevor ich gehe. Ja sie waren zusammen und ja das ist im Islam verboten. Es ändert nichts an der tatsache, dass diese Bücher voll mit Müll waren und am Ende die ganze Familie die Sekte verlassen hat. Allein schon die Behauptung er sei Isa, Buddha und Krishna in einer Person und noch dazu der Mahdi. Wir alle wissen was passieren wird wenn der Mahdi kommt und wie er die Muslime anführern wird. Was hat euer Ghulam gemacht im besetzten Indien? NICHTS. Und es hat sich auch NICHTS geändert. Weiteres Merkmal von Sekten: Überlieferungen die einem passen akzeptieren, die die einem nicht passen leugnen. Hier ein paar Widersprüche vom Sektenführer der Ahmadiyya. Du hast die Werke von ihm? Dann schlag die Sachen selber nach.

    Ein mal behauptet er, er habe den Quran einfach so gekonnt, eine Gabe von Allah:

    "Mahdi ist nicht ein Student von irgendjemandem. Ich schwöre, dass das genau meine Bedingung ist. Niemand kann beweisen, dass irgendein Mensch mich den Quran lehrte." (Roohani Khazain vol 14 p.394)
    Nur um später zu sagen:

    "Als ich 6-7 Jahre alt war, wurde ein persischer Lehrer für mich angestellt, der mich den Heiligen Quran lehrte, .... und sein Name war Fazal Ilahi ..... mit 10 Jahren wurde ein arabischer Lehrer für mich eingestellt, dessen Name Fazal Ahmed war ...., und als ich 17-18 Jahre alt war, wurde ich von einem anderen Molvi Saheb unterrichtet, dessen Name Gul Ali Schah war, der von meinem Vater in Qadian ernannt wurde, mich zu unterrichten." (Roohani Khazain vol 13 p.180)

    Die Ahmadiyya haben sich selber in 2 Sekten aufgespalten. Die einen waren der Meinung Ahmed Ghulam sei ein Prophet, während die anderen der Meinung waren er sei kein Prophet. Was glaubst du wieso diese Meinungsverschiedenheiten herrschen. Ich sage dir warum.

    Er sagte:

    "Wie kann es mir erlaubt sein, mir das Prophetentum anzumassen, um die Gemeinde des Islam zu verlassen und mich der Partei der Kaafirs anzuschließen."(Humamatul Bushra, Roohani Khazain vo.7 p.297)
    "O Leute!... Seit keine Feinde des Quran und nach Khatamun Nabiyeen fängt keine neue Silsila der prophetischen Offenbarung an." (Asmani Faisla, Roohani Khazain vol.4 p.335)
    "Kann solch ein elender (Unruhe)Stifter, der von sich behauptet Gesandter und Prophet zu sein, Glauben an Quran haben, und kann solch eine Person Glauben an den Quran haben und an den Vers glauben: 'wa laakin Rasoolullah wa Khatemun Nabiyeen', die von Allah stammen, dass ich auch ein Gesandter und Prophet nach dem Heiligen Propheten SAAW bin?" (Anjame Atham, Roohani Khazain vol.11 p.297)
    "Ich bin weder ein Anwärter des Prophetentums, noch bestreite ich die Wunder, die Engel und die Nacht der Macht .... und alle die nach Syedna wa Maulana Muhammad SAAW, Khatemul Mursaleen, sich das Prophetentuzm und Gesandtentum anmassen, sind Lügner und Kaafirs." (Tableeghe Risalat vol.2 p.22, Sammlung vol.1 p.230)

    AAABER dann irgendwann hieß es auf einmal.

    "Ich schwöre bei Allah, in Dessen Händen mein Leben liegt, dass Er mich gesandt hat, und Er allein hat mich Prophet genannt und Er allein hat mich als den verheissenen Messias gesandt." (Tatumma Haqeeqatul Wahi, Roohani Khazain vol.22 p.503)

    Der tolle Messias der zur Endzeit kommt, aber nichts verändert hat...aber warte, vielleicht ist er ja garnicht der Messias, immerhin sagt er ja:
    "Ich habe niemals behauptet, dass ich Messias Ibne Maryam bin, und der, der mich beschuldigt, ist ein absoluter Lügner und Erfinder." (Izala-e-Auham, Roohani Khazain vol.3 192)
    "Diese niedrigen Menschen, die von sich behaupten, Maseel Maseeh zu sein, welche dummen Leute massen sich an der versprochene Messias zu sein..." (Roohani Khazain vol.3 p.192)

    ...ok das hat er aber kurz darauf selber wieder verworfen als er dann behauptete:
    "Ich behaupte, dass ich der versprochene Messias bin, über den alle Heiligen Bücher Gottes berichtet haben, dass er in der Endzeit erscheint." (Roohani Khazain vol.17 p.295)

    Und glaub mir, das kann noch über mehrere Seiten so weiter gehen. Wenn ein Lügner 80 Bücher schreibt, kommt eine Menge Unfug zusammen und Widersprüche sind vorprogrammiert. Wie der Führer der Ahmadiya ja schon sagte

    "Schriften einer ehrlichen Person und einer Person mit reinem Gewissen enthalten niemals irgendwelche Widersprüche. Ja, wenn jemand ein Wahnsinniger ist und verrückt oder solch ein Heuchler ist, ein Jasager ist, um jemandem zu schmeicheln, werden seine Schriften natürlich Widersprüche enthalten" (Sat Bachan, Roohani Khazain vol 10 p.132)

  10. #60

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Und hier, falls du etwas ausführlicher über die Irrlehren dieser Sekte lesen möchtest:
    kostenlos Dateien hochladen bei File Upload X

Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 00:14
  2. Islam muss in Deutschland "richtig ankommen"
    Von Albo-One im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 14:28
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 17:30
  4. "Mediji partner demokratske vlasti"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 18:30
  5. "Fijat": "Opel" idealan partner
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 01:30