BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Mohameds Wiederspruch und weltlicher Machtanspruch

Erstellt von piran, 02.08.2012, 16:38 Uhr · 23 Antworten · 1.111 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    ja,,,egal was jesus seinen jüngern sagte,,christentum wurde trotzdem mit dem schwert verbreitet

  2. #22
    Avatar von piran

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    ja,,,egal was jesus seinen jüngern sagte,,christentum wurde trotzdem mit dem schwert verbreitet
    Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen schmeißen , der Islam wurde nicht anders verbreitet schon vergessen?

  3. #23

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Babsi;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3361476"
    3361476[/URL]"]3361476[/URL]"]3361476[/URL]"]3361476[/URL]"]3361476[/URL]"]3361476[/URL]"]3361476[/URL]"]3361476[/URL]]ja,,,egal was jesus seinen jüngern sagte,,christentum wurde trotzdem mit dem schwert verbreitet
    nein, das wahre Schweart ist Weissheit&Liebe... Du meinst sicherlich der Vergleich zw. Muhammad und das verbreitete von piran, so etwas auch im Christentum?

    das liegt daran, das der Stellvetretter Gottes als König auf der Welt da nicht geendet hat, wo Jesus diesseits verlassen hat, sondern es wurde dem Papst das Königreich und der Weg der Liebe selbstgewählt übergeben... die ganze Bande alias Papstume & Co. haben sich selbst auserwählt, und haben die Liebe Schwert in echte Schwert umgetauft, da sie gemerkt haben das man wie echter König auf der Erde handeln soll... wobei zu erwähnen ist, das die Papstume sich nicht "Sohn Gottes" neben "Stellvertreter Jesu Christi" genannt haben... die Dornenkrone wollten die auch nicht haben, dafür aber Diamantenkrone...

    einmal sprach Jesu zu Juden über Papa (Vater) auf Erden: .Johannes 8 41-43...Ihr tut eures Vaters Werke. Da sprachen sie zu ihm: Wir sind nicht unehelich geboren, wir haben einen Vater, Gott. Jesus sprach zu ihnen: Wäre Gott euer Vater, so liebtet ihr mich; denn ich bin ausgegangen und komme von Gott; denn ich bin nicht von mir selber gekommen, sondern er hat mich gesandt. Warum kennet ihr denn meine Sprache nicht? Denn ihr könnt ja mein Wort nicht hören.


    wenn man sich zeit nimmt und die paar markierte Versen in dem großen Kommentar über Muhammad überprüft ...dann wird man feststellen, das der Kommentator völlig etwas anderes beabsichtig, als über echten 4x erwähnten Muhammad im Koran zu berichten...

    Frieden

  4. #24

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von piran;[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:[URL="tel:3361955"
    3361955[/URL]"]3361955[/URL]"]3361955[/URL]"]3361955[/URL]]Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen schmeißen , der Islam wurde nicht anders verbreitet schon vergessen?
    vergiss die verbreitung.... es geht ja um (Revolutinär) Muhammad und (Religion)Islam? also, wo wurde/wird geboten Unheil auf Erden dem Nächsten zu bringen?

    und wieso ist im Koran (was angeblich von Muhammad erfunden wurde, wobei er sich nicht als Autor nennt...) kein Widerspruch mit dem was Jesus lehrte? bzw. es steht auch das Jesu nicht gewaltätig war, Wunder&Weisheit, Liebe... was Jesus vom Gott gegeben wurde, das wird auch bestätigt... Jesus wurde auch zu den Juden gesandt als Gottes Wort und prüfung für den Juden, als nicht gewaltätiger....

    Jesus hat Abrahamische Religion nie verneint, das ist zb. in Johannes 8 zu lesen, er widersprach auch nicht der Natur bzw. das man sich nicht zu wehren hat? ist Blödsinn....!

    was ist nicht Gewaltätig? das man sich nicht wehren darf?

    Frieden

Seite 3 von 3 ErsteErste 123