BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 26 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 259

Mohammed-Leugner fürchtet um sein Leben

Erstellt von Styria, 22.04.2010, 15:26 Uhr · 258 Antworten · 8.409 Aufrufe

  1. #121
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ich wähle grundsätzlich die Grauen Panther, weil wir irgendwann alle mal was davon haben werden, wenn die es in den Bundestag schaffen. Aber das ist ein anderes Thema

    Zur Sache:
    Ich verteufel den muslimischen GLAUBEN ebensowenig wie den christlichen. Nur will mir nicht in den Kopf, dass aufgeklärte, intelligente (und davon gehe ich jetzt einfach mal aus), moderne, junge Menschen Morddrohungen gegen jemanden befürworten, der die Existenz eines Propheten in Frage stellt. Und wir können alle davon ausgehen, dass er Morddrohungen erhalten hat.

    Du bist auch eine seichte Gläubige wie wir Christen Und Muslime....

    Erbringe mir den Beiweis deiner hochgelobten Wissenschaft. Fast jede Konstante in deinem Universum ist umstossbar... Deine Fakten und Errungenschaften von heute werden übermorgen wieder abgeändert werden. Die Geschichte der modernen Wissenschaft.

    Dzeko ist Moslem und für ihn ist das eine Schande. In der Bibel steht auch geschrieben wer die Wahrheit kennenlernt und sich von ihr abwendet ist schlimmer als die Welt. Frei übersetzt denn habe den genauen Wortlaut nicht im Kopf und es reizt mich nicht meine Bibel aufzuschlagen. Für ihn ist der Koran der Islam die Wahrheit somit sein Verhalten verständlich.

  2. #122
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Du sagst es. Diskussion beendet.


    Was soll ich sonst "glauben"? Adam und Eva und die Schlange?

    Post Scriptum: ich wähle GRÜN


    Du passt in das Klischee. Verachtenswert ihr Freidenker. ^^


    Du glaubst an eine Theorie also bist du ein Gläubiger und mein Bruder

  3. #123
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    [quote]
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Sieh mal:

    „Diejenigen, die an Gott nicht glauben (kafara), nachdem sie gläubig waren (baʿda īmāni-hi) [...] über die kommt Gottes Zorn und sie haben eine gewaltige Strafe zu erwarten.“
    stimmt, gott wird diese menschen ihre gerechte strafe erteilen.

    Jetzt rate mal was radikale Moslems, die wirklich (!!) angepisst sind über die Theorien dieses Wissenschaftlers, aus diesen Versen machen. Also, RADIKALE, solche, die vielleicht ähnlich ticken wie die Freaks, die seinerzeit den niederländischen Regisseur lang gemacht haben. Du verstehst?

    vermutungen nichts anderes, er hat keine mordrohungen bekommen, es sind jahre vergangen, was wollt ihr mehr hören oder lesen, also langsam wird lächerlich.

    es gibt solche fälle, aber jeden gleich ab zu stempeln ist nicht ok.

  4. #124
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Du bist auch eine seichte Gläubige wie wir Christen Und Muslime....

    Erbringe mir den Beiweis deiner hochgelobten Wissenschaft. Fast jede Konstante in deinem Universum ist umstossbar... Deine Fakten und Errungenschaften von heute werden übermorgen wieder abgeändert werden. Die Geschichte der modernen Wissenschaft.

    Dzeko ist Moslem und für ihn ist das eine Schande. In der Bibel steht auch geschrieben wer die Wahrheit kennenlernt und sich von ihr abwendet ist schlimmer als die Welt. Frei übersetzt denn habe den genauen Wortlaut nicht im Kopf und es reizt mich nicht meine Bibel aufzuschlagen. Für ihn ist der Koran der Islam die Wahrheit somit sein Verhalten verständlich.

    Hmm, es gibt allerdings grundlegende Unterschiede in der Art und Weise des praktizierten Glaubens, meinst du nicht? Ich jedenfalls kenne keinen Regisseur der auf offener Straße von militanten Christen niedergestreckt wurde, nur weil er einen -für Gläubige- brisanten Kurzfilm gedreht hat. Ich denke, in der AUFFASSUNG nehmen sich die Religionen nicht viel. Aber in der DURCHFÜHRUNG bzw. PRAKTIZIERUNG schon.

  5. #125
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen

    Styria nehme ich als einzigen hier ernst. Er beschäftigt sich mit dieser Religion zwar subjektiv aber trotzdem im Gegensatz zu den anderen hier .
    zwar subjektiv
    Natürlich, sonst würde ich als Islamwissenschaftler arbeiten.

    Und das will ich mir nun wirklich nicht antun :icon_smile:

  6. #126

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Du bist auch eine seichte Gläubige wie wir Christen Und Muslime....

    Erbringe mir den Beiweis deiner hochgelobten Wissenschaft. Fast jede Konstante in deinem Universum ist umstossbar... Deine Fakten und Errungenschaften von heute werden übermorgen wieder abgeändert werden. Die Geschichte der modernen Wissenschaft.

    Dzeko ist Moslem und für ihn ist das eine Schande. In der Bibel steht auch geschrieben wer die Wahrheit kennenlernt und sich von ihr abwendet ist schlimmer als die Welt. Frei übersetzt denn habe den genauen Wortlaut nicht im Kopf und es reizt mich nicht meine Bibel aufzuschlagen. Für ihn ist der Koran der Islam die Wahrheit somit sein Verhalten verständlich.

    Du Affe die Wissenschaft arbeitet mit Hypothesen und nicht mit Dogmen.
    Glaub nur weiter an deine Gute-Nacht-Geschichten, ich hätte Albträume davon.

  7. #127
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    [quote=Dzeko;1767532]

    stimmt, gott wird diese menschen ihre gerechte strafe erteilen.




    vermutungen nichts anderes, er hat keine mordrohungen bekommen, es sind jahre vergangen, was wollt ihr mehr hören oder lesen, also langsam wird lächerlich.

    es gibt solche fälle, aber jeden gleich ab zu stempeln ist nicht ok.
    Ok Dzeko, das ist wirklich lächerlich. Zu behaupten, der Mann hätte "vor nichts Angst" und würde "bloß Panik schüren" obwohl durchaus bekannt ist, dass andere wegen ähnlicher Äußerungen schon über den Jordan gegangen sind. Du demontierst dich und deine durchaus plausiblen Argumente gerade selber.

  8. #128
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Hmm, es gibt allerdings grundlegende Unterschiede in der Art und Weise des praktizierten Glaubens, meinst du nicht? Ich jedenfalls kenne keinen Regisseur der auf offener Straße von militanten Christen niedergestreckt wurde, nur weil er einen -für Gläubige- brisanten Kurzfilm gedreht hat. Ich denke, in der AUFFASSUNG nehmen sich die Religionen nicht viel. Aber in der DURCHFÜHRUNG bzw. PRAKTIZIERUNG schon.
    Liegt auch am neuen Testament.

  9. #129
    Avatar von Morpheus

    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    342
    Dzeko ist meiner Meinung nach ein Schauspieler immer groß am rumtönen Moslem hier Islam da Koran hin und her aber wen er ganz erhlich ist ,ist er nicht das was er vorgibt zusein.Und das ist bei sehr vielen so den wer ist den wirklich 100% Moslem das sind wirklich nur sehr serh wenige ,ich kann das behaubten da ich mit Moslems aufgewachsen bin und nur ein kleiner Bruchteil ist wirklich Moslem im Sinne des Korans aber soweit es darum geht ihn zu verteidigen dan drehn sie immer voll auf wie soviel hier .

    Dzeko und an alle andern den ich vileicht jetzt au die Füsse getreten bin ,es ist nicht meien Absicht euch zu beleidigen was ihr natürlich jetzt wieder ganz anders sehen werdet nichts anderes erwarte ich will nur klarstellen das es mir egal ist woher jemand kommt wlechen Glaueben habt nur fangt mal ein wenig an ehrlich zu euch selbst zusein und mit Kritik umzugehn alles wird kritisiert und angezweifelt das liegt am Verstand den ja nunmal jeder Mensch habt ich weis das ihr selber zweifelt aber es niemals zugeben würdet den das ist ja Haram naja wie auch immer leben und leben lassen .

  10. #130
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    [quote=Fury;1767537]
    Zitat Zitat von Dzeko Beitrag anzeigen

    Ok Dzeko, das ist wirklich lächerlich. Zu behaupten, der Mann hätte "vor nichts Angst" und würde "bloß Panik schüren" obwohl durchaus bekannt ist, dass andere wegen ähnlicher Äußerungen schon über den Jordan gegangen sind. Du demontierst dich und deine durchaus plausiblen Argumente gerade selber.
    haha das wird immer peinlicher hier, ich hab auch angst und jetzt ?

    du versuchst hier es krampfhaft als mordrohung da stehen zu lassen nur weil ihm die arbeit gekündigt wurde und sein moslemischer name aberkannt.

Ähnliche Themen

  1. Suge Knight : Tupac könnte noch am Leben sein
    Von Jean Gardi im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:48
  2. Wie man sein Ziel im Leben Definiert
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 17:36
  3. Wer den Fernseher einschaltet, riskiert sein Leben
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 22:37
  4. Tito und sein Leben 1892-1980
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 09:16