BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 26 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 259

Mohammed-Leugner fürchtet um sein Leben

Erstellt von Styria, 22.04.2010, 15:26 Uhr · 258 Antworten · 8.431 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich will den teil im bericht sehen wo explizit geschrieben wird dass diese person direkte morddrohungen erhalten hat.

    ich sehe grad der bericht ist von 2008...

    styria was los, sind dir die berichte aus dem jahr 2010 ausgegangen
    Nein liebe Shan

    April 2010

    Kalisch ist kein Muslim mehr | Westfälische Nachrichten - Für Münster und das Münsterland - Nachrichten

    Daher wollte ich wissen, warum er die Religion des Frieden verlassen hat. Und dadurch kam ich auf diesen ungeheuerlichen Bericht aus dem Jahr 2008.
    Beantwortet?

  2. #202
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    na und, sieh dir den Fall Salman Rushdie an, der 1989 mit dem Todesurteil Khomeinis begann und im Prinzip bis heute andeuert weil Iran sich soweit ich weiß bis heute weigert, das feige Todesurteil zurückzunehmen...
    hier geht es nicht um salman rushdie, sondern um den sven der sauer ist weil muslime ihn nicht mehr als moslem ansehen (und das zurecht) und sich dadurch bedroht fühlt
    Klar gibt es morddrohungen gegen solche Leute aber hier in diesem fall sehe ich keinen hinweis wo es morddrohungen gegeben hat.

    nochmal wo steht drinn dass er morddrohungen erhalten hat.

  3. #203
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ja bitte fang an
    ok , anscheinend wird nach mir gerufen bzw man erwartet meine hilfe , die demokratisch und mit dem grundgesetz vereinbar ist ...

    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaand action die erste ...

  4. #204
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Nein liebe Shan

    April 2010

    Kalisch ist kein Muslim mehr | Westfälische Nachrichten - Für Münster und das Münsterland - Nachrichten

    Daher wollte ich wissen, warum er die Religion des Frieden verlassen hat. Und dadurch kam ich auf diesen ungeheuerlichen Bericht aus dem Jahr 2008.
    Beantwortet?
    was denn nun einmal hat er morddrohungen erhalten, einmal fühlt er sich bedroht weil man ihn nicht mehr als moslem ansieht....

    also für mich ist das einfach nur idiot, der kann von miraus behaupten dass es mohammed nicht gegeben hat intressiert mich nicht die bohne : aber hier dann gleich panik zu schieben vonwegen man will mich umbringen weil man mich nicht mehr als moslem ansieht ist schon recht schwach Aber solange es leute wie dich gibt die den ganzen mist gierig in sich hineinsaugen solange wird das wohl auch so weitergehen in den medien.

  5. #205
    Avatar von Wakasa

    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    833
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Inwiefern ist das eine Schande? Und wieso wird hier gut geheißen bzw. bereitwillig in Kauf genommen, dass jemand Morddrohungen erhält nur aufgrund dessen, dass er eine These aufstellt?

    Damit Du sehen kannst das Religion Dumm macht.

    Wie oft den noch, Religion ist der Glaube für sich selbst. Nur idioten heulen jetzt rum und befürworten das ganze mit den Morddrohungen.
    Aber der Islam darf das ja, sidn ja schon fast wie die Juden, ständig am rumheulen "ähhh der hat das gesagt, ähhhhh, ich mach dschihat, ähhh"

    Wenn´s so ist, holt die weißen T Shirts mit den Roten Kreuzen raus, wir Party.
    Wie war das, Kreuzzüge, Inquisition, Hexenverbrennung.... Kirche....wir wissen wie man feiert!

    Wieso fühlt sich jeder Moslem in diesem Forum berufen seine Religion zu "rechtfertigen/verteidigen"?
    Ihr seid Moslems, toll, fröhlichen Ramadam, Allah sei gepriesen, Mekka schön udn gut bla bla. Gut is, Ende im Gelände.

    Und dann immer diese scheinheiligen "beweise" indem man irgendwelche Sure zitiert.
    Das is die selbe Logik als wenn ich vor 10 jahren an nen Raststättenklo geschrieben hätte "Dzeko schwitzt beim kacken" udn nach 10 jahren hol ich es hervor und tu so als sei dieser Satz magisch und total Wahrheitssagend.

    Es gibt nunmal die die Glauben und die die nich glauben. Religion kann man nicht beweisen, um´s verrecken nicht.
    Wenn euch das stärkt oder befriedigt, nur zu, fröhnt dem ganzen gedöns, aber mal nen bissl Birne einschalten.

  6. #206
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    amerika ist für die westliche welt das vorbild schlechthin für demokratie und rechtsstaat , aber selbst in diesem staate ist die todesstrafe noch ein bestehendes gesetz .... wenn du in den staaten jemanden ermordest , so kann dir die todesstrafe verhängt werden ! dennoch morden viele , obwohl die von dieser todesstrafe wissen ... soweit alles klar ?

    so und nun weiter ... jeder der zum islam konvertieren möchte , sollte und muss vorher wissen , dass bei einer umkehr genauso die todesstrafe verhängt werden kann !!!

    wenn nun aber dieses gesetz bricht , so muss er mit allen konsequenzen rechnen !!!

    noch fragen ?

  7. #207
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    amerika ist für die westliche welt das vorbild schlechthin für demokratie und rechtsstaat , aber selbst in diesem staate ist die todesstrafe noch ein bestehendes gesetz .... wenn du in den staaten jemanden ermordest , so kann dir die todesstrafe verhängt werden ! dennoch morden viele , obwohl die von dieser todesstrafe wissen ... soweit alles klar ?

    so und nun weiter ... jeder der zum islam konvertieren möchte , sollte und muss vorher wissen , dass bei einer umkehr genauso die todesstrafe verhängt werden kann !!!

    wenn nun aber dieses gesetz bricht , so muss er mit allen konsequenzen rechnen !!!

    noch fragen ?
    Dieser Vergleich hinkt.

  8. #208
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Wakasa Beitrag anzeigen
    Damit Du sehen kannst das Religion Dumm macht.

    Wie oft den noch, Religion ist der Glaube für sich selbst. Nur idioten heulen jetzt rum und befürworten das ganze mit den Morddrohungen.
    Aber der Islam darf das ja, sidn ja schon fast wie die Juden, ständig am rumheulen "ähhh der hat das gesagt, ähhhhh, ich mach dschihat, ähhh"

    Wenn´s so ist, holt die weißen T Shirts mit den Roten Kreuzen raus, wir Party.
    Wie war das, Kreuzzüge, Inquisition, Hexenverbrennung.... Kirche....wir wissen wie man feiert!

    Wieso fühlt sich jeder Moslem in diesem Forum berufen seine Religion zu "rechtfertigen/verteidigen"?
    Ihr seid Moslems, toll, fröhlichen Ramadam, Allah sei gepriesen, Mekka schön udn gut bla bla. Gut is, Ende im Gelände.

    Und dann immer diese scheinheiligen "beweise" indem man irgendwelche Sure zitiert.
    Das is die selbe Logik als wenn ich vor 10 jahren an nen Raststättenklo geschrieben hätte "Dzeko schwitzt beim kacken" udn nach 10 jahren hol ich es hervor und tu so als sei dieser Satz magisch und total Wahrheitssagend.

    Es gibt nunmal die die Glauben und die die nich glauben. Religion kann man nicht beweisen, um´s verrecken nicht.
    Wenn euch das stärkt oder befriedigt, nur zu, fröhnt dem ganzen gedöns, aber mal nen bissl Birne einschalten.
    Teilweise war es wirklich erheiternd. Speziell mit dem ähhhh

    Kompliment smile

  9. #209
    Shan De Lin
    21 seiten und soviel mist...ich geh mal meine wäsche aufhängen ^^ weil das tut ja richtig weh hier :

  10. #210
    Avatar von Wakasa

    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    833
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    hier geht es nicht um salman rushdie, sondern um den sven der sauer ist weil muslime ihn nicht mehr als moslem ansehen (und das zurecht) und sich dadurch bedroht fühlt
    Klar gibt es morddrohungen gegen solche Leute aber hier in diesem fall sehe ich keinen hinweis wo es morddrohungen gegeben hat.

    nochmal wo steht drinn dass er morddrohungen erhalten hat.

    Grandiose Logik eines Moslems. Ich applaudiere gerade laut.

    Zurrecht??
    Sach ma haste zuviel am Gebetsteppich geschnüffelt?
    Also wenn Radikale Moslems sagen Christen töten im Namen des Islam sei koscher is das ok. Weil die leben halt ihre Religion the way they like.
    Und wenn ein Sven meint so und so is es aber ich mag den Islam trotzdem gehört er gesteinigt.

    Und Uschi, wenn jemand ne Morddrohung abschickt, dann sicherlich nich erst an die Medien und dann an das Opfer. Bei jeder Geschichte gibt es immer 2 Seiten. Wenn nich sogar mehr.

    Und zu Arsch-Ratte, wenn DU deinen handyvertrag Kündigst weil DU ja dran geglaubt hast das es der richtige war udn aufmal nicht mehr, fordere ich die kastration und Tod durch steinigung. Soviel zu dieser Logik

Ähnliche Themen

  1. Suge Knight : Tupac könnte noch am Leben sein
    Von Jean Gardi im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:48
  2. Wie man sein Ziel im Leben Definiert
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 17:36
  3. Wer den Fernseher einschaltet, riskiert sein Leben
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 22:37
  4. Tito und sein Leben 1892-1980
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 09:16