BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 26 ErsteErste ... 15212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 259

Mohammed-Leugner fürchtet um sein Leben

Erstellt von Styria, 22.04.2010, 15:26 Uhr · 258 Antworten · 8.434 Aufrufe

  1. #241
    Fan Noli
    Natürlich kann man sagen was man will, aber der Typ ist schon ein Depp. Wie will er den Islam lehren, wenn er ihn grundsätzlich in Frage stellt? Das ist doch ein Widerspruch in sich.^^

  2. #242

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    @Beogradjanin

    verstehe mich nicht falsch! ich habe doch geschrieben das sich der Prof. Evangelikale darum kümmert....Kritisiere diesen Prof.!

    meine Studie über Jesus besagen, das Jesus nicht Gewalttätig war!

  3. #243
    Lopov
    Also fassen wir zusammen: Mohamed hat niemals existiert, eure Religion basiert auf einer ganz, ganz großen Lüge Gegenbeweise wurden immer noch nicht gebracht.

  4. #244
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    @Beogradjanin

    verstehe mich nicht falsch! ich habe doch geschrieben das sich der Prof. Evangelikale darum kümmert....Kritisiere diesen Prof.!

    meine Studie über Jesus besagen, das Jesus nicht Gewalttätig war!
    Du bist ein Kenner des Korans. Hätte eine Frage falls du mir diese erlaubst?

  5. #245

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Also fassen wir zusammen: Mohamed hat niemals existiert, eure Religion basiert auf einer ganz, ganz großen Lüge Gegenbeweise wurden immer noch nicht gebracht.
    Belege?


  6. #246
    El Hefe
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    aha, wie kommst Du nur dazu? in dem Du eine Vers folgst?
    aber was ist mit solche Versen?
    Matthäus 10:34,35
    Ihr sollt nicht wähnen, daß ich gekommen sei, Frieden zu senden auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu senden, sondern das Schwert. Denn ich bin gekommen, um den Sohn mit seinem Vater zu entzweien und die Tochter mit ihrer Mutter und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter....


    oder aber mit solche Versen;

    Lukas 12:49-53
    Ich bin gekommen um Feuer auf die Erde zu werfen. Wie froh wäre ich, es würde schon brennen. Meint ihr ich sei gekommen, um Frieden auf die Erde zu bringen? Nein, sage ich euch, nicht Frieden sondern Spaltung.
    Denn von nun an werden fünf in einem Hause uneins sein, drei gegen zwei und zwei gegen drei. Es wird der Vater gegen den Sohn sein und der Sohn gegen den Vater, die Mutter gegen die Tochter und die Tochter gegen die Mutter, die Schwiegermutter gegen die Schwiegertochter und die Schwiegertochter gegen die Schwiegermutter.

    beschreibt das etwa die Standard Problematik in sogenannte "Demo"kratische gewordene Länder?

    ist das lieb und friedlich: (?)
    Lukas 22:35-38
    ....Wer aber kein Geld hat, soll seinen Mantel verkaufen und sich Schwert kaufen......
    Sie sprachen aber: Herr, siehe, hier sind zwei Schwerter. Er aber sprach zu ihnen: Es ist genug.

    oder das hier:

    Lukas 14:26
    Wenn jemand zu mir kommt und nicht Vater und Mutter, Frau und Kinder, Brüder und Schwester ja sogar sein Leben haßt, dann kann er nicht mein Jünger sein.


    das ist ja alles lieb und friedlich! der Prof. Evangelikale hat solche Versen gut Studiert....!
    wieso schon wieder matthäus 10:34,35...wieso zum dritten mal...denkst du dass alle hier stroh dumm sind und sofort vergessen...immer das gleiche möchtegernargument..
    ich habs dir doch schon 2 mal vorher erklärt oder?..langsam wirds peinlich mit der stelle...

    erst hier..
    WICHTIG: Dreifaltigkeit im Christentum
    ...dann hier..
    Heirat von Bruder
    ..und heute schon wieder...
    jesus ist frieden...der glaube an ihn kann aber in der gesellschaft (die aus MENSCHEN besteht) zu unruhen und entzweiung führen.
    weiteres:
    -die lukasstelle nr.1 ist fast schon eine lukasversion der matthäuspassage...kannst die erklärung zu matthäus 10:34 lesen und dann wirst du das auch verstehen.
    -die anderen passagen sind in extremster weise aus dem kontext gerissen...aber das weisst du (dumm bist du nicht)...du spielst einfach damit mit dem motto 'mal schauen wie das ankommt,des merkt eh keiner'...
    -mit demokratie hat das auf gut deutsch auch einen scheiss zu tun.
    -und die bibel/das christentum steht nicht zur debatte.

  7. #247

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    wieso schon wieder matthäus 10:34,35...wieso zum dritten mal...denkst du dass alle hier stroh dumm sind und sofort vergessen...immer das gleiche möchtegernargument..
    ich habs dir doch schon 2 mal vorher erklärt oder?..langsam wirds peinlich mit der stelle...

    erst hier..
    WICHTIG: Dreifaltigkeit im Christentum
    ...dann hier..
    Heirat von Bruder
    ..und heute schon wieder...
    jesus ist frieden...der glaube an ihn kann aber in der gesellschaft (die aus MENSCHEN besteht) zu unruhen und entzweiung führen.
    weiteres:
    -die lukasstelle nr.1 ist fast schon eine lukasversion der matthäuspassage...kannst die erklärung zu matthäus 10:34 lesen und dann wirst du das auch verstehen.
    -die anderen passagen sind in extremster weise aus dem kontext gerissen...aber das weisst du (dumm bist du nicht)...du spielst einfach damit mit dem motto 'mal schauen wie das ankommt,des merkt eh keiner'...
    -mit demokratie hat das auf gut deutsch auch einen scheiss zu tun.
    -und die bibel/das christentum steht nicht zur debatte.
    auch an dich:
    Mohammed-Leugner fürchtet um sein Leben

    vl. kannst Du den Prof. Evangelikale überzeugen...

  8. #248

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Du bist ein Kenner des Korans. Hätte eine Frage falls du mir diese erlaubst?
    das ist öffentliches Forum und Du kannst fragen stellen....also um was geht es?

  9. #249
    El Hefe
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    auch an dich:
    Mohammed-Leugner fürchtet um sein Leben

    vl. kannst Du den Prof. Evangelikale überzeugen...
    liegt hier ein missverständnis vor?falls ja tut mir leid...:icon_smile:

  10. #250
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    das ist öffentliches Forum und Du kannst fragen stellen....also um was geht es?

    Stimmt es das Mohammed die letzte Pforte als er eine Vision hatte von jesus geöffnet wurde? Also im Himmel.

Ähnliche Themen

  1. Suge Knight : Tupac könnte noch am Leben sein
    Von Jean Gardi im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:48
  2. Wie man sein Ziel im Leben Definiert
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 17:36
  3. Wer den Fernseher einschaltet, riskiert sein Leben
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 22:37
  4. Tito und sein Leben 1892-1980
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 09:16